Slowenien ist ein Paradies für Wanderer.

Slowenien ist von zahlreichen Wanderwegen durchzogen. Die reiche Auswahl an thematisch interessanten und abwechslungsreichen Wegen wird jeden Wanderer begeistern. Unterwegs können Sie sowohl die Alpentäler als auch die geheimnisvolle Bergwelt kennenlernen. Auch die Idylle des slowenischen Mittelgebirges und Tieflands wird Sie begeistern. Die abwechslungsreiche Welt zwischen Sloweniens Berg- und Küstenland, zwischen seinen Ebenen und Steilhängen, erleben Sie am schönsten auf den slowenischen Fernwanderwegen. Entdecken Sie einige interessante Wege mit einzigartigen Aussichten und Erlebnissen, die Sie noch lange im Herzen tragen werden.

Näher zu Natur

Die Wanderwege verbinden Sie mit der Natur. Jeder Schritt den Sie machen, ist ein neues Erlebnis. Jeder Atemzug ist voller Frische und Schönheit, die Sie umgeben. Jedes Geräusch in der Natur ist Musik für Ihre Seele. Deshalb ist jede Wanderung, egal wie schwierig sie auch ist, die Mühe wert.

Durchwandern Sie Slowenien in Etappen

Die Fernwanderwege, die durch die slowenischen Regionen führen, gelten als die schönsten. Einige führen durch verschiedene Länder Europas und passieren dabei auch Slowenien.  Sammeln Sie traumhafte Eindrücke von dem grünen Land und entdecken Sie die slowenische Natur, Kultur und Küche von den Alpen bis zur Adria, von der kristallklaren Soča bis zur verträumten Mur. Der längste Weg, der zur Gänze auf slowenischem Gebiet verläuft, offenbart Ihnen die Welt vom malerischen Pohorje-Gebirge über die mächtigen Gipfel der Alpen bis hin zum blauen Meer. Welchen würden Sie wählen?

Weiterlesen

Es gibt für jeden einen Wanderweg

Planen Sie einen Wandertag mit der Familie oder sind Sie auf der Suche nach neuen Herausforderungen? In Slowenien findet jeder den richtigen Wanderweg für sich. Sie können die mächtigen Zweitausender erklimmen und die Welt unter sich bewundern, die malerischen Kilometer auf flachen Wegen genießen oder sich für die mittelhohen Berge im slowenischen Zentralgebirge entscheiden.

Hochgebirge

Die schönsten Ausblicke von den höchsten Gipfeln.

Hochgebirge

Mehr

Mittelgebirge

Unternehmen Sie Wanderungen inmitten grüner Wälder. Sie können leichte Wanderwege erkunden oder höhere Berggipfel als Herausforderung wählen.

Mittelgebirge

Mehr

Ebenen

Unternehmen Sie Wanderabenteuer in den Niederungen Sloweniens. Überall gibt es interessante Wander- und Themenwege, Lehrpfade und Bergwanderwege.

Ebenen

Mehr

Die schönsten Wanderwege, die Sie nie vergessen werden

Wenn Sie nicht in bester Form sind oder einfach keine Zeit für einen Fernwanderweg haben, dann entscheiden Sie sich für kürzere Touren. Die Auswahl ist groß! Deshalb helfen wir Ihnen mit einigen Tipps und verraten Ihnen, welche der Wanderwege am schönsten und am beliebtesten sind.

najlepse poti_triglav_dolina triglavskih jezer

Rundwanderweg auf den Triglav

Stara Fužina – Kredarica – Triglav – Dolič – Dolina Triglavskih jezer – Stara Fužina

Ein richtiger Slowene erklimmt mindestens einmal im Leben den Gipfel des höchsten slowenischen Bergs Triglav. Triglav ist aber auch für Wanderer aus anderen Ländern ein beliebter Gipfel, denn bei klarem Wetter hat man einen Ausblick auf fast die gesamte slowenische Landschaft. Auf den 2.864 Meter hohen Gipfel führen verschiedene Wege. Einer der schönsten ist die dreitägige Tour, die an den Bohinjer Bergen und an den malerischen Triglavseen vorbeiführt. Aber Achtung! Wenn Sie Höhenangst haben, sollten Sie diesen Aufstieg lieber meiden. Vergewissern Sie sich, dass Sie richtig ausgerüstet und in einer guten Kondition sind.

Standort
Julische Alpen, Hochgebirge
Länge
25 km, Höhenmeter 2.300 m
Dauer
3 Tage
Schwierigkeitsgrad
mittel bis sehr schwer, auf einer markierten Route

najlepse poti_kofce

Weg auf den Veliki vrh (Košuta)

Tržič (Matizovec) – Kofce – Veliki vrh (Košuta)

Der Weg ist bei Schönwetter sehr beliebt, vor allem wegen des kulinarischen Erlebnisses auf der Hütte Dom na Kofcah. Besonders beliebt unter den Wanderern ist die Hausspezialität Štruklji (Teigröllchen). Der Weg ist angenehm und nicht allzu schwer und bietet auf der zweiten Hälfte wunderschöne Ausblicke. Am Košuta-Kamm erwarten Sie Ausblicke auf die slowenische und österreichische Landschaft.

Standort
Karawanken, Hochgebirge
Höhenunterschied
1.173 m
Dauer
4,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad
mittel

najlepse poti_logarska dolina

Themenweg durch das Logar-Tal

Der Weg durch das Logar-Tal ist ein naturwissenschaftlicher und ethnografischer Weg, der durch eine wunderschöne und unberührte Natur und durch die Kultur des Landschaftsparks führt. der Weg führt bei Quellen des Flusses Savinja, mächtigen Findlingen, typischen Holzhütten, Jagdverstecken und zahlreichen anderen Sehenswürdigkeiten vorbei, wobei der Höhepunkt des Weges der Fluss Rinka ist. Der Weg ist nicht schwierig und eignet sich für Familienausflüge in die Natur.

Website aufrufen

Standort
Steiner Alpen, Hochgebirge
Länge
7 km
Dauer
3 Stunden
Schwierigkeitsgrad
mittelschwerer markierter Weg

Sicherheit an erster Stelle

Die Berge und Hügel locken mit ihrer wilden Schönheit und weiten Aussicht viele Bergsteiger und Wanderer an. Dabei sollten Sie immer auf Ihre Sicherheit achten. Bevor Sie sich auf den Weg begeben, vergessen Sie nicht die richtige Bergsteigerausrüstung, informieren Sie sich über die Wetterlage und entscheiden Sie sich für eine Route, die Ihrer Kondition entspricht.

Weiterlesen

najlepse pohodniske poti_pohorska pot

Wanderweg am Pohorje-Gebirge

Entdecken Sie das Pohorje-Gebirge und seine weiten Wälder, den Urwald Šumik, Wasserfälle und Torfmoore mit kleinen Seen. Vorbei an der Kirche des Hl. Bolfenk auf dem Pohorje-Gebirge geht es durch Fichtenwälder, über die Gipfel Areh und Žigartov vrh nach Bajgot, wo drei Pohorje-Flüsse zusammenfließen und sich mehrere Waldwege kreuzen. Von hier aus geht es vorbei am Veliki Šumik, dem größten Wasserfall des Pohorje-Gebirges, und entlang des Flusses Lobnice hinunter nach Ruše. Am Weg erwarten Sie traditionelle Köstlichkeiten vom Pohorje-Gebirge.

Standort
Pohorje-Gebirge, Mittelgebirge
Länge
7 km
Dauer
3 Stunden
Schwierigkeitsgrad
mittelmäßiger markierter Weg

najlepse pohodniske poti_lovrenska jezera

Seen von Lovrenc

Die Hauptattraktion des Weges, durch Weiden und Wälder des Pohorje-Gebirges zum Hochmoor, sind die kleinen Seen oder Moorfenster, die dem Moor den Namen Lovrenz-Seen gaben. Ein schön angelegter Rundweg führt über Holzstege ins Herz des Moores, wo man einen hölzernen Aussichtsturm besteigen kann. Das Moor ist ein Lebensraum für seltene Pflanzen- und Tierarten, von denen der fleischfressende Rundblättrige Sonnentau die interessanteste Pflanzenart ist.

Standort
Pohorje-Gebirge, Mittelgebirge
Länge
8 km
Dauer
1,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad
leicht

Baumwipfelpfad

Auf dem Gipfel des Bergs Rogla erwarte Sie ein 1.043 Meter langer Pfad durch Baumkronen. Aus einer Höhe von 20 Metern können Sie die Welt unter Ihren Füßen beobachten. Und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn an einigen Stellen schauen sie direkt durch das Schutznetz in die Tiefe. Entlang des Weges finden Sie lehrreiche Stationen über die Natur des Pohorje-Gebirges und adrenalinreiche Herausforderungen. Der 37 Meter hohe Aussichtsturm bietet einen Blick auf die umliegenden grünen Berge und Ebenen bis hin zu den Julischen Alpen.

Mehr

Baumwipfelpfad

Baumwipfelpfad

Auf dem Gipfel des Bergs Rogla erwarte Sie ein 1.043 Meter langer Pfad durch Baumkronen. Aus einer Höhe von 20 Metern können Sie die Welt unter Ihren Füßen beobachten. Und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn an einigen Stellen schauen sie direkt durch das Schutznetz in die Tiefe. Entlang des Weges finden Sie lehrreiche Stationen über die Natur des Pohorje-Gebirges und adrenalinreiche Herausforderungen. Der 37 Meter hohe Aussichtsturm bietet einen Blick auf die umliegenden grünen Berge und Ebenen bis hin zu den Julischen Alpen.

Mehr

najlepse pohodniske poti_pot na blegos

Weg auf den Berg Blegoš von der Ortschaft Hotavelj aus

Blegoš, der zweithöchste Gipfel des Berglands von Škofja Loka, ist bei Wanderern sehr beliebt. Wenn Sie in Hotavelj losgehen, gehen Sie an malerischen Bergwiesen und Buchenwäldern vorbei. Die Aussicht vom Gipfel Blegoš ist großartig. Unterhalb des Gipfels können Sie sich in der Hütte am Blegoš ausruhen und Kraft für den Abstieg tanken. Der Abstieg führt bei der Unterkunft Zavetišča gorske straže an Jelenci vorbei und über den alten Weg in Richtung Volaki bis zum Ausgangspunkt.

Standort
Bergland von Škofja Loka, Mittelgebirge
Länge
8 km
Dauer
4 Stunden
Schwierigkeitsgrad
leicht

najlepse pohodniske poti_roska pot

Weg Roška pot (Auf den Spuren des Bären)

Die Wälder von Kočevsko sind das waldige Königreich des Braunbären. Durch die Wälder führt ein Weg, der mit Bärentatzen markiert ist. Am Weg entdecken Sie die interessantesten Ecken der Wälder von Kočevje, der an zahlreichen Naturdenkmälern, Überresten ehemaliger Dörfer und noch bewohnten Häusern oder Bauernhöfen von Kočevje vorbeiführt. Nehmen Sie im Frühling am Ausdauermarsch Auf den Spuren des Bären (Po medvedovih stopinjah) teil, bei dem die Wanderer 60 Kilometer in einem Tag zurücklegen. 

Standort
Kočevje, Mittelgebirge
Länge
64 km
Dauer
18 Stunden
Schwierigkeitsgrad
schwer

najlepse pohodniske poti_pot po robu_vipavska dolina

Weg am Rand (slo. Pot po robu)

Der Weg Pot po robu Gore belohnt Sie mit wunderschönen Ausblicken auf das Vipava-Tal und führt Sie über den Karst bis zum Golf von Triest und der Bucht von Piran. Der Weg beginnt am Ausgangspunkt Predmeja und führt über die vielfältige Karstwelt, durch Buchenwälder, über Wiesen und Weiden und bei einsamen Bauernhöfen bis nach Col. Auf dem Weg dorthin treffen Sie auf Naturschönheiten wie das Felsenfenster Otliška okno, mit einem herrlichen Ausblick auf das Vipava-Tal. Entlang des Bergrückens verläuft auch der Slowenische Fernwanderweg.

Standort
Vipava-Tal, Ebene
Länge
14 km
Dauer
5 Stunden
Schwierigkeitsgrad
mittel

najlepse pohodniske poti_crnica_brda

Der Wanderweg durch Brda - Črnica

Entdecken Sie die Weinberge, Kreuzungen und Feldwege von Brda. Der Ausgangspunkt des Črnica-Wegs ist das Schloss Dobrovo. Am Weg entdecken Sie kulturelle und natürliche Sehenswürdigkeiten, wie die Natursteinbrücke über den Bach Kožbanjšček. Genießen sie auf dem Weg durch die Dörfer von Brda wunderschöne Ausblicke auf die idyllische Landschaft. Damit Ihnen nicht die Kraft ausgeht, gönnen Sie sich am Weg die kulinarischen Köstlichkeiten und Qualitätsweine aus Brda.

Standort
Brda, Ebene
Länge
16,5 km
Dauer
5 Stunden
Schwierigkeitsgrad
leicht

Bringen sie neuen Schwung in ihr leben mit Geschichten aus Slowenien 

MELDEN SIE SICH FÜR DEN NEWSLETTER GESCHICHTEN AUS SLOWENIEN AN UND ERHALTEN SIE EINEN ELEKTRONISCHEN FREIZEITFÜHRER KOSTENLOS DAZU!

Melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an und lassen Sie sich über Urlaub in Slowenien, Saisonangebote und Ausflugsmöglichkeiten auf dem Laufenden halten. Noch ehe der erste Newsletter in Ihre Inbox geflattert kommt, erhalten Sie den umfangreichen Freizeitführer Slovenia Outdoor zum Herunterladen. Es erwarten Sie nahezu 100 Seiten voller Ideen und Anregungen für Sport und Freizeit im Grünen.

Anmeldung

Top IG Stories über aktive Erlebnisse

Suchen Sie nach einer Idee, wie Sie Ihrem Aktivurlaub in Slowenien das gewisse Etwas verleihen können? Sehen Sie sich auf @FeelSlovenia die einzigartigen "Instagram Stories" über aktive Outdoor-Erlebnisse an. 

Haben Sie Lust auf eine Wanderung? 

Besuchen Sie eines der zahlreichen Wanderfestivals und ähnlichen Events, bei denen Sie in guter Gesellschaft das slowenische Natur- und Kulturerbe kennenlernen können. Machen Sie bei einer der Berghütten halt und tanken Sie neue Kraft. Entdecken Sie Slowenien auch per Rad.

Slowenien – die Top-Wanderdestination

Das Wandern in Slowenien ist einfach der Hammer! Finden Sie heraus, warum das so ist.

Slowenien – die Top-Wanderdestination

Mehr

Die beliebtesten Berghütten in Slowenien

Kehren Sie in den beliebtesten slowenischen Berghütten ein.

Die beliebtesten Berghütten in Slowenien

Mehr

Mit Wanderschuhen durch Slowenien

Lernen Sie die interessantesten Wanderfestivals- und Ereignisse in Slowenien kennen

Mit Wanderschuhen durch Slowenien

Mehr

Die schönsten Radwege

Entscheiden Sie sich für unvergessliche Raderlebnisse auf den schönsten Radwegen.

Die schönsten Radwege

Mehr

Aktivurlaub

Erleben Sie die Welt der aktiven Abenteuer im Freien in Slowenien.

Aktivurlaub

Mehr

Top-Themenlehrpfade in Slowenien

Themenwege, die auf interessante Weise das lokale Natur- und Kulturerbe offenbaren.

Top-Themenlehrpfade in Slowenien

Mehr
Wandern in Slowenien

Wandern in Slowenien

Sie wollen Slowenien zu Fuß erkunden? In dieser Publikation finden Sie detaillierte Wegbeschreibungen und Unterkunftsmöglichkeiten in den einzelnen Regionen Sloweniens.



Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen