Der Regionalpark Kozjansko

Hier kommen Liebhaber von Flora und Fauna auf Ihre Kosten. Die Landschaft ist von blühenden Wiesen, Obstgärten und Weinbergen bedeckt und von zahlreichen Bächen durchzogen. Entdecken Sie archäologische Fundorte, berühmte Wallfahrtskirchen, imposante Burgen und Schlösser sowie mittelalterliche Märkte und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Gönnen Sie sich einen saftigen Kozjansko-Apfel, inmitten von Sloweniens wichtigstem Anbaugebiet alter Apfelbaumsorten.

Website aufrufen

Der Landschaftspark Polhograjski dolomiti

Das malerische Bergland von Polhov Gradec lockt zahlreiche Naturfreunde an. Wandern Sie über die grünen, mit schmucken Kirchen übersäten Gipfel, besuchen Sie Weiler mit einsamen Bauernhöfen und weitläufigen Wiesen, auf denen heilbringende und bedrohte Pflanzen gedeihen.

Der Regionalpark Notranjska

Ausflügler und Urlauber, die schöne Ausblicke lieben, kommen hier auf Ihre Kosten. Gehen Sie am Sickersee von Cerknica spazieren oder erleben Sie bei einer Panoramafahrt mit Wagen und Pferdegespann die alten Bräuche nach. Erforschen Sie die unterirdische Welt und erobern Sie die umliegenden Gipfel. Holen Sie tief Luft und genießen Sie! 

Website aufrufen

Der Tivoli-Park

Wenn Sie sich mitten in der Stadt ein wenig aktive Erholung wünschen, ist dies der richtige Ort zum Laufen, Tennisspielen, Schwimmen oder Spazierengehen. Der Tivoli-Park ist das grüne Herz von Ljubljana. Neben alten Bäumen und Blumenpflanzungen zieren ihn auch verschiedene Skulpturen und Springbrunnen. Im zentralen Teil des Parks können Sie auf der Jakopič-Promenade spazieren gehen und sich die aktuelle Fotoausstellung im Freien ansehen.

Website aufrufen

Das Arboretum Volčji potok

Spüren Sie die Harmonie der natürlichen Energien. Hier verschmelzen natürliche Umgebung und durchdacht angelegte Kulturlandschaft. Das Arboretum zählt zum bedeutendsten Gartenarchitektur-Erbe Sloweniens. Inmitten einer Vielzahl von Bäumen und anderen Pflanzen verschiedenster Art können Sie entspannen, spazieren gehen und etwas Neues über die Natur und sich selbst erfahren.

Website aufrufen

Der Botanische Garten Ljubljana

Mitten in der slowenischen Hauptstadt verschmelzen schon seit 1810 Tradition und botanisches Fachwissen. Im Botanischen Garten Ljubljana können Sie Pflanzen besichtigen, die in der Natur bedroht oder in Slowenien bereits ausgestorben sind. Liebhaber besonderer Pflanzen sollten das tropische Gewächshaus besuchen, oder sich zum Kauf ausgewählter Samen entschließen – der Botanische Garten betreibt nämlich eine eigene Samenbank.

Website aufrufen

Mozirski gaj

Bei einem Spaziergang durch den Kräutergarten, den Japanischen Garten und den Steingarten können Sie unter anderem verschiedene autochthone Fischarten bewundern. Berühmt ist Mozirski gaj jedoch vor allem für seine farbenprächtigen Blumenausstellungen, die dem Park einen ganz besonderen Zauber verleihen. Im Frühjahr sollten Sie das blühende Tulpenmeer auf keinen Fall verpassen.

Website aufrufen

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google Plus teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen