Hochwertiges Trinkwasser

Leitungswasser bekommen Sie oft sogar in Gastronomiebetrieben, wenn Sie beispielsweise eine Tasse Kaffee, ein Glas Wein oder Essen bestellen. In den heißen Sommermonaten finden Sie in vielen slowenischen Städten auch Trinkbrunnen mit natürlichem Trinkwasser.

 

Die Trinkwasserqualität in Slowenien ist zwar ziemlich unterschiedlich, denn gibt es doch über tausend Wasserleitungssysteme. Das Wasser in den Städten ist mancherorts von besserer Qualität als das auf dem Land. In Slowenien gibt es jedoch größtenteils hartes Trinkwasser, also mit einem höheren Kalkgehalt, was jedoch für die Gesundheit unbedenklich ist. Eine Vergiftung mit Wasser, die Durchfall und Magenbeschwerden hervorruft, ist äußerst selten, kann jedoch vorkommen. 

Besonders nach starken Regenfällen wird abgeraten, das Leitungswasser zu trinken, da es trüb sein könnte. In solchen Fällen wird die Öffentlichkeit durch die Medien darüber informiert.

 

Mineralwasser und Wasser in Plastikflaschen

Falls Sie lieber das Wasser aus Plastik- oder Glasflaschen trinken möchten, gibt es im slowenischen Handel und in den Lokalen ein reiches Angebot. Zwei Sprudelheilwasser mit großem internationalen Ruhm sind: Radenska tri srca und Donat Mg. Das erste Mineralwasser wird in fast allen Gastbetrieben angeboten, Donat Mg ist etwas weniger verbreitet.

Nahrungsmittel

In Slowenien werden keine genetisch modifizierten Nahrungsmittel angebaut oder angeboten, denn ist dies doch auch in den anderen EU-Staaten untersagt. Auf dem slowenischen Markt stammen die meisten Nahrungsmittel aus slowenischem Anbau. Auf den Bauernhöfen ist der biologische bzw. ökologische Anbau immer stärker verbreitet.
 
Die Herkunft aller Lebensmittel, die in Slowenien verkauft werden, ist auf der Produktpackung aufgedruckt. 

Gastronomiebetriebe mit Speiseangebot müssen bei deren Zubereitung strenge Hygienestandards erfüllen, daher ist die Sorge um die Bedenklichkeit der Nahrungsmittel unbegründet. Lebensmittelvergiftungen sind äußerst selten.

Für jeden Geschmack

In angenehmes Reisen durch Slowenien und Besichtigen von Sehenswürdigkeiten können Sie zusätzliche Abwechslung durch den Besuch von slowenischen Gasthäusern bringen, wo Ihnen mit hervorragendem slowenischem Essen aufgewartet wird.

Essen und Wein

Liebe geht durch den Magen!

Essen und Wein

Mehr

Wo kann man gut essen?

Slowenische Gerichte in Imbisslokalen und in Gasthäusern des Labels „Gostilna Slovenija“

Wo kann man gut essen?

Mehr

Lokale Alltagsgerichte

Eine warme Mahlzeit, ein Mittagessen oder ein Snack?

Lokale Alltagsgerichte

Mehr

So schmeckt Slowenien

Kennen Sie schon die kulinarischen Besonderheiten der Alpen, des Mittelmeerraums, des Karstes und der Pannonischen Tiefebene?

So schmeckt Slowenien

Mehr

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google Plus teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen