Die waldige Gebirgslandschaft Koroška begeistert mit den Schätzen des UNESCO-Geoparks Karawanken – der Unterwelt der Petzen, den weitläufigen Grasflächen des Pohorje-Gebirges und dem sich gemütlich dahinschlängelnden Fluss Drava.

Koroška ist eine der kleinsten Regionen Sloweniens, dafür aber umso vielseitiger und malerischer.

The Slovenia Book, Top 100 Destinations

TOP 5 Sehenswürdigkeiten

Slowenien überrascht auf Schritt und Tritt mit seinen natürlichen und kulturellen Schätzen. Möchten Sie wissen, was die Region Koroška für Sie bereithält?

TOP Erlebnisse

Zahlreiche Waldwege laden zu Erlebnissen in der Natur ein – zu Fuß oder mit dem Rad. Lernen Sie die Bergbautradition auf aktive Weise kennen – bei einer Entdeckungstour durch die Koroškaer Unterwelt. Geben Sie sich dem entspannenden Erlebnis der Koroškaer Gewässer hin.

Erlebnisse in der Unterwelt der Petzen

Wie wäre es mit einer Rad- oder Kajaktour durch einen Berg? Im Reich von König Matthias, welcher der Legende nach unter dem Berg Petzen schlummern soll, können Sie beides erleben. Entdecken Sie die ehemaligen Bergwerksstollen mit dem Mountainbike und rudern Sie über den unterirdischen See. Fahren Sie mit einer echten Grubenbahn in die Unterwelt der Petzen und ergründen Sie sie zu Fuß.

Mehr

Wintermärchen in Koroška

Wintermärchen in Koroška

Entdecken Sie den Zauber der schneebedeckten Koroškaer Landschaft. Besuchen Sie die Skizentren Kope und Ribnica im Pohorje-Gebirge, wo sowohl erfahrene Skifahrer als auch Anfänger und Familien mit Kindern Skifreude pur erleben können. Danach erwarten Sie Unterhaltung, Schnee- und Eisspiele sowie eine Menge anderer entspannender Winteraktivitäten.

Mehr

Grenzenlose Mountainbike-Erlebnisse

Grenzenlose Mountainbike-Erlebnisse

Der grenzüberschreitende Mountainbikepark Peca ermöglicht das grenzenlose Kombinieren von Touren über die Berge, um sie herum und sogar durch sie hindurch. Erkunden Sie den Single Trail Park Jamnica und wagen Sie eine Abfahrt von der Petzen auf dem längsten Flow Trail Europas. Besuchen Sie auch den Bikepark des Skigebiets Kope, im benachbarten Pohorje-Gebirge.

Mehr

Drau-Radweg

Drau-Radweg

Der Drau-Radweg gilt dank seiner natürlichen und kulturellen Vielfalt als einer der schönsten Radwege in Europa. Der slowenische Teil verläuft überwiegend auf wenig befahrenen Lokalstraßen und teilweise auch auf angelegten Radwegen. Eine Herausforderung für anspruchsvollere Radfahrer ist die Auffahrt zwischen Podvelka und Lovrenc im Pohorje-Gebirge.

Mehr

Mit dem Rad durch das Mislinja-Tal

Mit dem Rad durch das Mislinja-Tal

Machen Sie eine Radtour auf der ehemaligen Bahntrasse durch das Mislinja-Tal. Der Weg Štekna ist zur Gänze asphaltiert und aus sicherheitstechnischer Sicht auch für Familien mit Kindern und Senioren geeignet. Entlang des 24 km langen Radwegs können Sie an angelegten Rastplätzen verschnaufen oder an den ehemaligen Bahngebäuden haltmachen. Ein interessanter Zwischenstopp erwartet Sie auch in der Stadt Slovenj Gradec, wo Sie den mittelalterlichen Stadtkern erkunden können.

Mehr

Floßtouren auf der Drau

Die Holzflößerei zählte einst zu den wichtigsten Wirtschaftstätigkeiten des Drava-Tals. Erleben Sie die Tradition der Flößerei bei einer unvergesslichen Floßtour mit reichem Unterhaltungs- und Musikprogramm nach. Mit Harmonikas gewappnet und einem Lächeln im Gesicht erwarten Sie die Flößerinnen und Flößer an den Anlegestellen in Gortina (Muta) und Javnik (Podvelka).

Mehr

Slovenj Gradec und seine kulturelle Überlieferung

Slovenj Gradec und seine kulturelle Überlieferung

In der Altstadt von Slovenj Gradec, die ihren ursprünglichen mittelalterlichen Grundriss erhalten hat, erwarten Sie die reichen Sammlungen der Galerie der bildenden Künste Koroška, das Regionalmuseum Koroška und das Hugo-Wolf-Museum. Bei einem Bummel entlang der Stadtmauer lernen Sie interessante Geschichten und Persönlichkeiten kennen, die das Erscheinungsbild der Stadt zwischen der Uršlja gora und dem Pohorje-Gebirge geprägt haben.

Mehr

Mit dem Reisebündel zum Forma viva

Mit dem Reisebündel zum Forma viva

Bewundern Sie die Stahlskulpturen des internationalen Bildhauersymposiums Forma viva bei einem Streifzug durch Ravne na Koroškem und gönnen Sie sich unterwegs ein einzigartiges urbanes Picknick. Für ein prall gefülltes Reisebündel, das Ihnen die Tradition, Kunst und Küche von Ravne näherbringt, sorgen lokale Anbieter. Beschließen Sie Ihren Streifzug mit verwöhnender Wellness im Sportpark Ravne na Koroškem. 

Mehr

Wasserpark Radlje ob Dravi

Der Wasserpark Radlje ob Dravi ist das erste öffentliche Bioschwimmbad, wo die Reinheit und Qualität des Wassers ausschließlich in den Händen natürlicher Organismen liegen. Neben dem Schwimmbad finden Sie einen Adrenalinpark und ein Glampingresort. Letzteres zählt zu den sieben märchenhaftesten Touristenzielen Sloweniens, über die die Welt spricht.

Mehr

Entspannung im Herzen des Pohorje-Gebirges

Entspannung im Herzen des Pohorje-Gebirges

Entfliehen Sie der Hektik und den Sorgen des Alltags und gönnen Sie sich Erholung in unversehrter Natur. Der Sommer ist die ideale Zeit für einen Besuch des Pohorje-Gebirges, wo die Temperaturen erträglicher sind als im Tal. Besuchen Sie Orte der Kraft, entspannen Sie an malerischen Seen, sammeln Sie Heidelbeeren, Pilze und Kräuter. Im Sommer ist auch die Zeit der Preiselbeeren, denen eine wohltuende und verjüngende Wirkung nachgesagt wird.

Mehr

Erlebnisse auf dem Land

Erlebnisse auf dem Land

Die ländlichen Teile von Koroška sind eine Schatzkammer der Kultur. Alte Sitten und Bräuche in Verbindung mit der Natur und dem bäuerlichen Leben sind hier noch immer lebendig. Verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub auf den Koroškaer Ferienhöfen, wo Sie Ruhe, Authentizität und Heimeligkeit sowie lokale Küche aus regionalen Zutaten finden. Genießen Sie auch die gesellschaftlichen Programme, die auf den Höfen angeboten werden.

Mehr

Grüne Fakten

Slowenien schreibt eine grüne Geschichte. Erleben Sie sie auf jedem Ihrer Schritte.

Die Natur hat die Region Koroška reich mit Wäldern beschenkt. Ihre Fläche ist zu nahezu 70 % bewaldet.

In Koroška finden Sie die Najevska lipa – die „Mutter aller slowenischen Linden“ und die Fichte Sgermova smreka – den höchsten Baum Mitteleuropas.

Der Dravograder See bietet mehr als 150 Vogelarten und dem Bieber ein Zuhause.

Der Landschaftspark Topla ist eines der attraktivsten grünen Fleckchen des UNESCO Global Geoparks Karawanken.

Kletzennudeln

Jede slowenische Region hat ihre eigenen traditionellen Mehlspeisen. Was in anderen Teilen des Landes Štruklji, Krapci oder Žlikrofi sind, sind in Koroška die sog. Nudlni. Birnen- bzw. Kletzennudeln, in Slowenien als Kvočevi nudlni oder Kločevi nudlni bekannt, sind nach ihrer Füllung aus getrockneten Birnen (Kletzen) benannt. Abgeschmälzt mit Grieben schmecken Sie hervorragend zu Fleisch; mit Butterbröseln, Zucker und Zimt geben sie hingegen eine leckere Nachspeise ab.

Probieren Sie unser Rezept aus

Koroška. Schatzkammer voller Überraschungen.

Ein verborgener Schatz der Natur, wo Sie dem Stadtrummel entfliehen, sich in die Ruhe der Wälder und Alpentäler zurückziehen und aktiv all die authentischen kleinen Kostbarkeiten erleben können, die Mensch und Natur geschaffen haben.

Gönnen Sie sich Erholung und Entspannung

Würden Sie gern ein bisschen länger bleiben und so viel wie möglich sehen und erleben? Dann wählen Sie eine Unterkunft nach Ihrem Geschmack in der näheren Umgebung.

Image
Image

Gostišče Krivograd

Mehr
Image
Image

Turistična kmetija Ravnjak

Mehr
Image
Image

Gasthaus pri lipi

Mehr
Image
Image

Hotel Korošica

Mehr
Image
Image

Hotel Slovenj Gradec

Mehr
Image
Image

Youth Hostel Punkl

Mehr
Image
Image

Gostišče Delalut

Mehr
Image
Image

Turistična kmetija Koroš

Mehr
Image

Hotel Dravograd

Mehr

Destinationen in der näheren Umgebung

Die Region Koroška ist über das Pohorje-Gebirge und den Drau-Radweg mit Maribor, der Heimatstadt des ältesten Rebstocks der Welt, verbunden. Krönen Sie Ihren Streifzug durch das Pohorje-Gebirge mit einem Besuch des Skigebiets Rogla, das im Sommer ein beliebter Ausgangspunkt für Entdeckungstouren in die Umgebung ist. Lassen Sie sich in der Therme Zreče verwöhnen. Westlich von Koroška liegt das Obere Savatal, wo Sie im Schoße der Steiner Alpen die Schönheit des Logartals genießen können. Lauschen Sie den Geschichten der Velenjer Knappen und entspannen Sie in den grünen Wäldern der Therme Topolšica.

Maribor – Pohorje

Die Hauptstadt der slowenischen Steiermark

Maribor – Pohorje

Maribor – Pohorje

Mehr

Rogla - Pohorje

Wohltuendes Alpenklima und grüne Wälder im Herzen des Pohorje-Gebirges.

Rogla - Pohorje

Rogla - Pohorje

Mehr

Oberes Savinja-Tal

Das idyllische Tal mit der einzigartigen Naturkulisse, wo die Zeit stehen bleibt.

Oberes Savinja-Tal

Oberes Savinja-Tal

Mehr

Velenje - Topolšica

Die junge Bergbaustadt mit dem grünen Herzen.

Velenje - Topolšica

Velenje - Topolšica

Mehr

Genaueres über Koroška

Für mehr Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Homepage von Koroška.

Mehr

 

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google Plus teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen