Mit der Bahn durch Slowenien

Das Bahnfahren zählt zu den bequemsten Arten des Reisens. Slowenien ist von allen Nachbarländern und auch aus zahlreichen anderen Ländern gut mit der Bahn zu erreichen. Wir sind mit Kroatien, Italien, Österreich, Ungarn, Serbien, Tschechien, Deutschland und der Schweiz sowie indirekt auch mit anderen europäischen Reisezielen verbunden. Nach Slowenien fahren auch verschiedene Nachtzüge mit Schlafwagen. Slowenien zählt zu den Ländern, die mit dem Eurail Global Pass bereist werden können. Erkunden Sie die internationalen Verbindungen und verlängern Sie Ihre Erlebnisse auf bequeme Weise. 

Mit der Bahn durch Slowenien

Slowenien verfügt auch über ein gutes innerstaatliches Bahnnetz. Zahlreiche nützliche Informationen finden Sie auf der Website der Slowenischen Eisenbahnen, unter anderem Vorschläge für Bahnausflüge innerhalb Sloweniens oder von Slowenien ins Ausland, eine Liste günstiger Verbindungen sowie eine Fahrplanauskunft, die Ihnen bei der Planung Ihrer Reise behilflich ist. Fahrkarten können Sie an jedem Bahnhof oder beim Schaffner kaufen.

Autozug 

Einfach, schnell und sicher bringt Sie der Autozug durch den längsten Tunnel Sloweniens, durch den Berg Črna prst in das Bača-Tal, von der Region Gorenjska ins Küstenland, genauer gesagt aus dem Bohinj-Tal in die Region Posočje.  

Museumszug

Ein besonderes Erlebnis ist auch die Fahrt mit einem Dampfzug. Der Museumszug fährt auf der mehr als 100 Jahre alten Strecke zwischen Jesenice und Kanal. Die Reise mit dem Museumszug muss vorab reserviert werden. 

Thermenbahn

Fahren Sie mit der Bahn entspannt in den Thermenurlaub. Die Thermenbahn bringt Sie in die unmittelbare Nähe des Heilbads Laško und der Therme Olimia. Mit der Bahnfahrkarte ist auch das Baden günstiger!

Mit der Bahn in die Berge

Haben Sie Lust auf einen Wanderausflug? Die Bahn bringt Sie auch zu einigen beliebten Ausgangspunkten für Wanderungen, z. B. nach Bohinj, nach Bled, an den Fuß des Pohorje-Gebirges oder an den Fuß der Velika planina.

Touristenzüge

Ein echtes Abenteuer, vor allem für die Jüngsten, ist die Fahrt mit Touristenzügen. So können Sie auf bequeme Weise und in Begleitung erfahrener Touristenführer die Städte und andere Sehenswürdigkeiten Sloweniens entdecken. Touristenzüge verkehren in Maribor, Izola, Bled und sogar in der magischen Höhlenwelt der Grotte von Postojna.

Lernen Sie das grüne Land kennen!

Begeben Sie sich auf den nahegelegenen Hügel oder Berg, finden Sie Erholung im Thermalbad, besuchen Sie interessante Events und Veranstaltungen und bereiten Sie sich mal Gaumenfreuden mit slowenischen Leckereien.

Regionen

Im grünen Herzen Sloweniens reicht Ihr Ausblick von den hohen Alpengipfeln, über Pannonische Tiefebene bis hin zum mediterranen Küstenland mit atemberaubendem Karst.

Regionen

Mehr

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten, die Sie sich im grünen Slowenien auf keinen Fall entgehen lassen sollten

Sehenswürdigkeiten

Mehr

Thermen und Heilbäder

Slowenien ist ein Land der Wasser und Thermen.

Thermen und Heilbäder

Thermen und Heilbäder

Mehr

Essen und Wein

Liebe geht durch den Magen!

Essen und Wein

Mehr
Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus

Gesamtkatalog des slowenischen Tourismus

Der Katalog widmet sich den Themen Städte und Kultur, Natürliche Umgebung, Nachhaltiger Tourismus und Dorftourismus, Aktive Ferien und Erholung, Gesundheit und Wohlbefinden, Gastronomie, Geschäftstourismus, Unterhaltungstourismus, Luxustourismus und Jugendtourismus.



Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google Plus teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen