Im Herzen Europas

Dort, wo die Alpen auf das Mittelmeer, die Pannonische Tiefebene und die Karstwelt treffen, liegt Slowenien.

Das kleine grüne Land erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 20.273 km². Slowenien gehört zu den Ländern mit außergewöhnlich vielen Spitzensportlern und einem reichen Kulturschaffen. n Slowenien kann man ganz leicht das Preis-Leistungs-Verhältnis einzelner Produkte und Dienstleistungen vergleichen, denn die Preise sind in einer der bedeutendsten Weltwährungen – in Euro angegeben.

In Zahlen

Einwohnerzahl: 2.066.880 (1, 2018)
Lage: Slowenien ist ein mitteleuropäisches Land. 
Fläche: 20.273 km2 
Staatsform: Slowenien ist eine demokratische Republik, die auf dem Prinzip der Gewaltenteilung auf Legislative (Gesetzgebung), Exekutive (Vollziehung) und Judikative (Rechtsprechung) basiert.
HauptstadtLjubljana, 292.988 Einwohner (1, 2019) 
Staatsoberhaupt: Staatspräsident Borut Pahor
Staatschef: Ministerpräsident Marjan Šarec
Nationalratspräsident: Dejan Židan
Internationale Verbindungen: Slowenien ist seit 1.5.2004 EU-Mitglied und seit 7.4.2004 Nato-Mitglied. Außerdem ist es Mitglied zahlreicher anderer internationaler Organisationen. 
Verwaltungsaufteilung: 58 Verwaltungseinheiten, 212 Gemeinden. 
Weitere größere Städte: Maribor, Kranj, Celje, Koper, Novo mesto, Velenje, Murska Sobota. 
Amtssprache: Slowenisch, in ethnisch gemischten Gebieten der Minderheiten auch Ungarisch und Italienisch. 
Religion: Die meisten Einwohner gehören dem römisch-katholischen Glauben an; außerdem gibt es noch 40 weitere offiziell registrierte Glaubensgemeinschaften
Währung: Euro (EUR), gilt seit 1.1.2007. 
BIP/Einwohner in EUR: 22,182 € (2018) 
Registrierte Arbeitslosenquote: 8,4 % (2, 2019) 
Durchschnittsalter der Einwohner: 44,4 Jahre (1, 2019) 
Lebenserwartung: Männer 78 Jahre, Frauen 84 Jahre 
Geburtendurchschnitt: 1,6 Kinder pro Frau 
Klima: Alpen-, Kontinental-, Mittelmeerklima
Zeitzone: mitteleuropäische Zeit (MEZ), GMT + 1, während der Sommerzeit GMT +2 
Durchschnittstemperaturen: Juli 21°C, Januar 0°C 
Netzspannung: 230 V 
Maßeinheiten: metrisches System – Meter, Kilometer, Gramm, Kilogramm. Temperaturen werden in Grad Celsius angegeben. 
Länge der Grenzen zu Nachbarstaaten: zu Österreich 330 km, zu Italien 280 km, zu Ungarn 102 km und zu Kroatien 670 km; insgesamt 1.382 km
Küstenlänge: 46,6 km
Höchster Gipfel: Triglav, 2.864 m 
Geometrischer Mittelpunkt Sloweniens: Vače 
Durchschnittliche Meereshöhe: 556,8 m
Universitäten: Universität von Ljubljana, von Maribor und von Primorska.
 
Weitere interessante Daten auf den Internetseiten des Statistischen Amtes der Republik Slowenien erhältlich.

Website aufrufen

Feiertage in Slowenien

1. un 2. Januar Neujahr
8. Februar Slowenischer Kulturfeiertag – Prešeren Tag
22. April Ostermontag
27. April Tag des Widerstandes gegen die Besatzung
1. und 2. Mai Tag der Arbeit
25. Juni Unabhängigkeitstag
15. August Maria Himmelfahrt
17. August* Vereinigung der Slowenen aus der Region Prekmurje mit dem Muttervolk nach dem Ersten Weltkrieg
15. September* Die Heimkehr des Küstenlandes zum Mutterland
31. Oktober Reformationstag
1. November Totengedenktag
23. November* Rudolf- Maister-Tag
25. Dezember Weihnachten
26. Dezember Tag der Unabhängigkeit und Einheit


Die Feiertage in der Republik Slowenien sind arbeitsfrei, ausgenommen die mit einem * markierten Feiertage.

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen