Slowenien – Land der Bienen

Wenn Sie Honig lieben, wird Ihnen bei einem Besuch in Slowenien sicher „die Axt in den Honig fallen“. Dieses alte slowenische Sprichwort, das von plötzlichem, unerwartetem Glück und Erfolg erzählt, wird sich sicher als wahr erweisen, wenn Sie erst einmal die Honigerlebnisse des grünen Landes kennengelernt haben. Die slowenische Imkereitradition ist reich und tief im Volksbewusstsein verankert. Hier ist die Krainer Biene zu Hause, Sloweniens autochthone Bienenrasse, die als eine der weitest verbreiteten Honigbienen der Welt gilt.

 

Die Imkerei liegt uns im Blut

Die Slowenen waren seit jeher gute Bienenkenner. Der wichtigste Mann in der slowenischen Imkerei war Anton Janša, der erste Imkereilehrer am Wiener Hof, der im 18. Jahrhundert mit seinen Erkenntnissen vollkommen neuen Wind in die bisherige Bienenhaltung brachte und den Grundstein zur modernen Bienenzucht legte. Janšas Geburtstag, der 20. Mai, wurde dank slowenischer Initiative zum Weltbienentag erklärt.

Mehr

Die Imkerei liegt uns im Blut

Die Imkerei liegt uns im Blut

Die Slowenen waren seit jeher gute Bienenkenner. Der wichtigste Mann in der slowenischen Imkerei war Anton Janša, der erste Imkereilehrer am Wiener Hof, der im 18. Jahrhundert mit seinen Erkenntnissen vollkommen neuen Wind in die bisherige Bienenhaltung brachte und den Grundstein zur modernen Bienenzucht legte. Janšas Geburtstag, der 20. Mai, wurde dank slowenischer Initiative zum Weltbienentag erklärt.

Mehr

medeno razkosje slovenije_medeni wellness

Mit Bienenprodukten zu Gesundheit und Wohlbefinden

Honig und andere Bienenprodukte haben eine wohltuende Wirkung auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Verschiedene Methoden der sog. „Apitherapie“ werden Ihnen zu besserer Gesundheit verhelfen. Entdecken Sie in einem traditionellen slowenischen Bienenhaus das Geheimnis der Langlebigkeit der Imker. Atmen Sie die wundervollen Aromen der Bienenprodukte ein und lauschen Sie dem Summen der Bienen. Dass Honigwellness zu mehr Gesundheit und Schönheit verhelfen kann, wusste bereits die ägyptische Königin Cleopatra.

Weiterlesen

medeno razkosje slovenije_med v kulinariki

Kulinarische Honigerlebnisse

In der slowenischen Küche werden Sie überall auf Honig treffen. Früher wurde er vor allem als Süßungsmittel verwendet, heute findet man ihn in vielerlei Gerichten. Wegen seiner positiven Auswirkung auf das menschliche Wohlbefinden spielt er auch in der Volksheilkunst eine wichtige Rolle.

Weiterlesen

Authentischer Honiggeschmack aus Slowenien

Der Slowenische Honig und einige lokale Sorten tragen verschiedene europäische Schutzzeichen.

Slovenski med (dt. „Slowenischer Honig) wird in ganz Slowenien gewonnen und zeichnet sich durch eine außerordentliche Vielfalt und Qualität aus.

Kočevski med (dt. „Waldhonig aus Kočevsko“) stammt aus den weitläufigen, von großer floristischer Vielfalt geprägten Wäldern der Region Kočevsko.

Kraški med (dt. „Karsthonig“) gilt als besonders hochwertig. Dank des milden Klimas und des günstigen Mikroklimas ist er trocken und reif sowie äußerst reich an Mineralstoffen und Enzymen.

Haben Sie gewusst ...

Die slowenischen Imker setzen sich stark dafür ein, auch die jüngeren Generationen in den Kindergärten und Schulen über die Bedeutung der Bienen und Imkerei aufzuklären. So bekommen die Kinder schon seit mehreren Jahren am dritten Freitag im November das „Traditionelle slowenische Frühstück“, zu dem neben heimischer Butter, Äpfeln, Schwarzbrot und Milch auch Honig gehört. Das Projekt ist inzwischen über die Landesgrenzen hinausgewachsen und mit der Initiative „Europäisches Honigfrühstück“ in zahlreichen Ländern Europas aufgelebt.

Website aufrufen

Volkskunst auf Bienenstockstirnbrettern

Bemalte Bienenstockstirnbretter sind eine Besonderheit der slowenischen Imkerei und eine Ausdrucksform der Volkskunst. An ihnen haben die Bienenzüchter einst ihre Kreativität ausgelebt. Die ältesten Motive waren von geistlichen Themen geprägt, später folgten auch profane Motive, die das tägliche Leben und auch so manche schalkhafte Geschichte verbildlichen. Die Bemalung von Bienenstockstirnbrettern wurde übrigens auch für die Liste des Immateriellen Kulturerbes der UNESCO vorgeschlagen.

Hand in Hand mit der Natur

Die reiche Imkertradition in Slowenien ist nur eines von vielen Dingen, die von unserer engen Verbindung zur Natur und unserem Engagement für ihre Bewahrung zeugen.

 

Die grüne Geschichte Sloweniens

Planen Sie Ihren Urlaub im Grün.

Die grüne Geschichte Sloweniens

Mehr

Slowenien = Land der nachhaltigen Gastronomie

Guten Appetit mit der Gastronomie, die sich der lokalen Umgebung und den Menschen widmet.

Slowenien = Land der nachhaltigen Gastronomie

Mehr

Die grüne Praxis slowenischer Städte für mehr Lebensqualität

Grüne slowenische Städte mit nachhaltigen Konzepten heben das Niveau der Lebensqualität im städtischen Umfeld.

Die grüne Praxis slowenischer Städte für mehr Lebensqualität

Mehr

Aktivitäten, die Slowenien zu den TOP grünen Reisezielen der Welt machen

Erkunden Sie welche Dinge Slowenien zu einem der führenden grünen Reiseziele der Welt machen.

Aktivitäten, die Slowenien zu den TOP grünen Reisezielen der Welt machen

Mehr

Made in Slovenia

Kaufen Sie etwas, was Sie wirklich an Slowenien erinnern wird.

Made in Slovenia

Mehr

So schmeckt slowenische Tradition

Entdecken Sie die Vielseitigkeit der slowenischen Küche und Besonderheiten mit geschützter Herkunftsangabe.

So schmeckt slowenische Tradition

Mehr

Slowenische Wellnesserlebnisse mit kulinarischem Touch

Probieren Sie Wellnessprogramme aus, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Slowenische Wellnesserlebnisse mit kulinarischem Touch

Mehr

Lokale Qualitätsmarken in grünen Reisezielen

Wählen Sie lokale Qualitätsmarken in grünen Reisezielen, die kurze Lieferketten und interessante lokale Delikatessen vermarkten.

Lokale Qualitätsmarken in grünen Reisezielen

Mehr
Imkertourismus

Imkertourismus

Lernen Sie das Land der Bienen, der Imker und der honigsüßen Liebe kennen. Es erwarten Sie zertifizierte Api-Tourismus-Anbieter, Ferienbauernhöfe, Orte mit unverkennbarem ethnologischem Erbe und üppig grüne Natur. Planen Sie Ihren persönlichen slowenischen Imkerpfad!



Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen