Lust auf eine Bergtour?

Diese Frage werden Sie in Slowenien häufig hören, wenn ein schönes, sonniges Wochenende ansteht, das zum Aktivsein in der Natur einlädt. Wir Slowenen sind ein ausgesprochen wanderlustiges Volk und in den letzten Jahren hat sich die Liebe zum Wandern und Bergsteigen nur noch gesteigert. Das gesamte Land ist von Wanderwegen durchzogen und es gibt kaum einen Ort, wo einem die Wanderschuhe nicht gelegen kommen würden. Dabei machen wir selbst vor den größten Herausforderungen nicht Halt, weshalb wir auch im alpinistischen Sinne an der Weltspitze mitmischen. Und was ist das, was unsere Wanderlust am meisten schürt?

pohodnistvo med slovenci_narava

Einzigartige natürliche Gegebenheiten

Slowenien schreit geradezu danach, gründlich erkundet zu werden. Bis in den letzten Winkel steckt es voller faszinierender Details, die man am besten kennenlernen und erleben kann, wenn man zu Fuß unterwegs ist. Die Alpengipfel halten atemberaubende Ausblicke parat, sodass jede Mühe und Anstrengung beim Aufstieg um ein Vielfaches belohnt werden. Auch niedrigere Hügel bieten weitläufige Landschaftspanoramen und sogar Streifzüge durch das Tiefland, zwischen Dörfern und Städten, haben ihre Reize. Ein großer Vorteil Sloweniens als Wanderdestination ist auch die Tatsache, dass viele Wanderwege nur einen Katzensprung vom Stadttrubel entfernt sind.

Weiterlesen

pohodnistvo med slovenci_tradicija

Langjährige und an Erfahrung reiche Tradition

Uns Slowenen steckt die Wanderlust in den Genen. Noch vor Beginn des organisierten Berg- und Wandersports waren unsere Vorfahren in den Steilhängen unterwegs, um der Jagd, der Gewinnung von Holz und Erzen sowie anderen lebenswichtigen Tätigkeiten nachzugehen. Vor 130 Jahren wurde der Slowenische Alpenverein (damals Slovensko planinsko društvo, heute Planinska zveza Slovenije) gegründet, der mit inzwischen mehr als 60.000 Mitgliedern als zahlenstärkster Sportverein Sloweniens gilt. 

Website aufrufen

pohodnistvo med slovenci_pohodniske poti

Wander- und Bergwege soweit das Auge reicht

Slowenien erstreckt sich auf einer Fläche von gut 20.000 Quadratkilometern, die von nahezu 10.000 Kilometern markierter Wanderwege durchzogen ist. Fast 70 Prozent der Landesfläche sind Berg- und Hügelland.  Das Küstenland geht am sog. Karstrand ins Mittelgebirge und dann weiter ins Hochgebirge über, bis es im 2864 Meter hohen Triglav seinen höchsten Punkt erreicht. Einen besonderen Reiz haben Fernwanderwege. Die meisten gehören zu internationalen Fernwanderwegen und führen sowohl auf aussichtsreiche Gipfel als auch durch malerisches Tiefland.

Weiterlesen

pohodnistvo med slovenci_planinske koce

Gemütliche Berg- und Schutzhütten

Auf Sloweniens Berg- und Wanderwegen ist bestens dafür gesorgt, dass Sie unterwegs nicht schlapp machen. 179 Schutzhütten, Biwaks und andere Stützpunkte bieten die Möglichkeit, sich auszuruhen oder Schutz vor ungünstigen Witterungsverhältnissen zu suchen. In zahlreichen Berghütten kann man sich mit authentischen heimischen Speisen, vor allem deftigen Eintöpfen, stärken und in einigen auch übernachten. Die Wanderwege im Tiefland sind mit zahlreichen Imbissbuden und Gasthäusern sowie mit insgesamt 52 spezialisierten Wanderunterkünften gesäumt.

Weiterlesen

pohodnistvo med slovenci_prijateljstvo

In den Bergen sind wir uns wohlgesinnt

Eine ungeschriebene Verhaltensregel in den Bergen ist, dass man sich grüßt. Wundern Sie sich also nicht, wenn Ihnen auf Ihren Touren von wildfremde Menschen ein freundliches „Dober dan!“ zugerufen wird. Wie es scheint, wirken sich das Höhenklima und die malerische Bergnatur positiv auf die Laune der Wandernden aus, denn in den Bergen herrscht stets eine entspannte und freundschaftliche Atmosphäre. Das ist insbesondere in den Berghütten zu spüren, die von fröhlicher, heimeliger Stimmung und nicht selten von Gesang erfüllt sind.

Das ABC des richtigen Verhaltens in den Bergen

Jede Bergwanderung setzt neben einer adäquaten Ausrüstung, guter körperlicher Kondition und der Berücksichtigung der Witterungsverhältnisse auch eine entsprechendes Verhalten voraus. Finden Sie heraus, an welche ungeschriebenen Regeln man sich in den Bergen halten sollte.

Grüßen und respektieren Sie andere Wanderer und Bergsteiger, die Sie unterwegs treffen, auch wenn Sie sie nicht kennen.

In den Bergen gilt die Regel: Alles, was in die Berge getragen wird, muss auch wieder mit ins Tal genommen werden. Halten Sie sich daran und entsorgen Sie Ihren Müll in geeigneten Abfalltonnen.

Halten Sie sich an die vorgegebenen und markierten Wege, um keine Pflanzen zu beschädigen, und verhalten Sie sich leise, um die in der Natur lebenden Tiere nicht zu stören.

Gehen Sie möglichst vorsichtig, um das Auslösen von Steinschlag zu vermeiden. Falls dies nicht möglich ist, machen Sie die Wanderer unter Ihnen lautstark darauf aufmerksam.

Wenn sich Wanderer an exponierten Stellen entgegenkommen, ist es höflich, eine Stelle zu suchen, an der man sicher aneinander vorbeikommt, auch wenn das bedeutet, dass man ein paar Schritte zurückgehen muss.

Sicherheit geht vor

Ein altes slowenisches Sprichwort lautet: „Nicht der Berg ist verrückt, sondern der, der ihn besteigt.“ Sicherheit steht beim Wandern und Bergsteigen an erster Stelle. Beschaffen Sie sich die richtige Ausrüstung und Bekleidung, prüfen Sie die aktuelle Wetter- und Schneelage und wählen Sie eine Tour, die Ihren Fähigkeiten entspricht. Wenn Sie sich zum ersten Mal in die Berge aufmachen, ist es ratsam, dies in Begleitung eines Bergführers zu tun.

Weiterlesen

pohodnistvo med slovenci_slovenski planinski muzej

Lernen Sie die ereignisreiche Geschichte des slowenischen Bergsports kennen

Der Wander- und Bergsport hat in Slowenien eine lange und ereignisreiche Geschichte. Die slowenischen Spitzenalpinisten haben in den letzten Jahrzehnten mit ihren Erstbesteigungen an der Spitze des internationalen Bergsports mitgemischt. Die ereignisreiche Geschichte des Alpinismus können Sie im Slowenischen Alpinmuseum in Mojstrana entdecken. Des Weiteren können Sie versuchen aus einem Biwak zu entkommen, einen virtuellen Ausblick von den höchsten Berggipfeln des Landes genießen oder eine Seilrutschfahrt von der Spitze des Triglav wagen – natürlich ebenfalls virtuell.

Website aufrufen

Wanderland Slowenien

Die Wanderlust ist tief in den Herzen der Slowenen verwurzelt.  Der Zauber des Wanderns in Slowenien liegt darin, dass man die Routen nicht nur abwandert, sondern immer wieder gern dorthin zurückkehrt, um Bekanntes neu zu entdecken und sich Anregungen für neue Erkundungstouren zu holen.

Website aufrufen

Nehmen Sie sich Zeit für Fernwanderwege

Entdecken Sie die landschaftliche Vielfalt Sloweniens auf Fernwanderwegen, die verschiedene Enden des Landes verbinden. Sie führen vom Bergland bis zur Küste, über Hügel und Ebenen und an natürlichen und kulturellen Besonderheiten Sloweniens vorbei. Die meisten sind Teil von internationalen Fernwanderwegen, die mehrere europäische Länder verbinden. Der längste Weg, der zur Gänze in Slowenien liegt, ist der Slowenische Höhenweg (Slovenska planinska pot).

Mehr

Nehmen Sie sich Zeit für Fernwanderwege

Nehmen Sie sich Zeit für Fernwanderwege

Entdecken Sie die landschaftliche Vielfalt Sloweniens auf Fernwanderwegen, die verschiedene Enden des Landes verbinden. Sie führen vom Bergland bis zur Küste, über Hügel und Ebenen und an natürlichen und kulturellen Besonderheiten Sloweniens vorbei. Die meisten sind Teil von internationalen Fernwanderwegen, die mehrere europäische Länder verbinden. Der längste Weg, der zur Gänze in Slowenien liegt, ist der Slowenische Höhenweg (Slovenska planinska pot).

Mehr

Die schönsten Wandererlebnisse

Die schönsten Wandererlebnisse

Slowenien ist von zahlreichen Wanderwegen durchzogen. Für jeden Geschmack findet sich der Richtige. Einige bieten die einzigartige Möglichkeit, wirklich unberührte Natur zu erleben. Genießen Sie die Schönheit der Natur, die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt und die unvergesslichen Aussichten, die Ihnen die Wanderwege im Nationalpark Triglav offenbaren. Entdecken Sie die versteckten Trümpfe der Steiner Alpen und der Karawanken. Erkunden Sie die Mittelgebirgswelt des Pohorje und ihre Besonderheiten.

Mehr

Die ganze Welt auf einen Blick

Die ganze Welt auf einen Blick

Einer der Gründe, warum es uns in die Berge zieht, sind die grandiosen Ausblicke. Ein Blick, der jede Mühe und jeden Schweißtropfen wert ist, weckt in uns ein Gefühl von grenzenloser Weite und Freiheit. Diese Blicke werden nicht nur im Herzen sondern auch auf Fotos festgehalten, und so finden sie ihren Weg in die sozialen Medien. Schauen Sie sich ein paar der inspirationsreichsten Ausblicke von unserem Instagram-Profil an.

Mehr

Beliebte Gipfel, nur einen Katzensprung von den Städten entfernt

Beliebte Gipfel, nur einen Katzensprung von den Städten entfernt

In Slowenien ist man von den Innenstädten aus in null Komma nichts in der Natur. 

Mehr

Entdecken Sie noch weitere Wege durch Slowenien

Entdecken Sie noch weitere Wege durch Slowenien

Auch wenn es die meisten Wanderenthusiasten in die Berge zieht, hat Sloweniens auch in tieferen Lagen seine Reize. Da die Wege hier meist weniger anspruchsvoll sind, eignen sie sich auch für Familienstreifzüge durch die Natur. Wo wandern Sie am liebsten? Unter üppigen Baumkronen, durch weitläufige Weinberge, an malerischen Flussufern entlang oder zwischen steinernen Naturwundern?

Mehr

Wandern in guter Gesellschaft

Obgleich man sich häufig in die Natur aufmacht, um Ruhe und Entspannung zu finden, wandert es sich leichter in angenehmer Gesellschaft. Im Frühjahr und Herbst locken Wanderfestivals und andere Events, bei denen Sie sowohl wandern als auch das lokale Angebot genießen, das Natur- und Kulturerbe entdecken und eine gute Zeit mit Gleichgesinnten verbringen können.

Website aufrufen

Nach einer Wanderung ist eine gemütliche Rast eine Wohltat.

In speziellen Unterkünften für Wanderer, meisten in Hotels, können Sie eine behagliche Unterkunft finden. In den Bergen können Sie in Berghütten und Chalets übernachten.

Image
TripAdvisor traveller rating Image

Hostel Pod Voglom

79 Bewertungen Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Brunarica Hike & Bike

Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Turistična kmetija Lenar

77 Bewertungen Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Hotel Boka

74 Bewertungen Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Hotel Krvavec

30 Bewertungen Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Penzion Kobala

22 Bewertungen Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Hostel Pekarna Maribor

Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Camping Bela krajina

16 Bewertungen Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Hostel Bearlog

Mehr

Frohen Mutes auf den Weg

Entfliehen Sie der Alltagshektik und machen Sie sich auf in die Natur. Sloweniens Wanderwege führen Sie über Stock und Stein und überraschen immer wieder mit neuen, grandiosen Aussichten. Auf den Themenwegen können Sie viel Neues über das natürliche und kulturelle Erbe erfahren.

Hochgebirge

Die schönsten Ausblicke von den höchsten Gipfeln.

Hochgebirge

Mehr

Mittelgebirge

Unternehmen Sie Wanderungen inmitten grüner Wälder. Sie können leichte Wanderwege erkunden oder höhere Berggipfel als Herausforderung wählen.

Mittelgebirge

Mehr

Ebenen

Unternehmen Sie Wanderabenteuer in den Niederungen Sloweniens. Überall gibt es interessante Wander- und Themenwege, Lehrpfade und Bergwanderwege.

Ebenen

Mehr

Wandern mit Kindern

Unternehmen Sie Wanderungen mit Kindern. Zahlreiche angelegte Spazierwege und markierte Bergwanderwege erwarten Sie.

Wandern mit Kindern

Mehr

Machen Sie in gemütlichen Berghütten Rast

Kehren Sie in den beliebtesten slowenischen Berghütten ein.

Machen Sie in gemütlichen Berghütten Rast

Mehr

Die schönsten Wanderwege

Entdecken Sie einige der interessantesten Wege mit herrlichen Aussichten.

Die schönsten Wanderwege

Mehr
Wandern in Slowenien

Wandern in Slowenien

Sie wollen Slowenien zu Fuß erkunden? In dieser Publikation finden Sie detaillierte Wegbeschreibungen und Unterkunftsmöglichkeiten in den einzelnen Regionen Sloweniens.



Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen