Radfahren wie im Paradies

In Slowenien ist jeder mit dem Fahrrad zurückgelegte Kilometer ein einzigartiges Erlebnis. Die bunte Landschaft Sloweniens ist ein Genuss für jeden. Sie können sich für weniger anspruchsvolle Familientouren im Flachland entscheiden, oder sich an Steigungen heranwagen, die Sie mit atemberaubenden Aussichten belohnen. Damit Sie sich bei Ihrem nächsten Besuch in Slowenien leichter entscheiden, wo Sie Radfahren möchten, haben wir einige malerische und beliebte Radwege durch das grüne Slowenien für Sie herausgesucht. 

Zehn Gründe, warum Sie nach Slowenien Radfahren kommen sollten

Das Radfahren ist in Slowenien eine der beliebtesten Aktivitäten. Einerseits wegen der wunderschönen Landschaft, andererseits aber wegen der slowenischen Radsportelite, die in den letzten Jahren die weltweite Radsportelite mitgestaltet. In Slowenien finden Sie für jeden Radfahrer das Richtige. Wenn Sie sich noch nicht entscheiden konnten, ob Sie mit dem Fahrrad nach Slowenien kommen sollen oder nicht, haben wir zehn Gründe vorbereitet, die Sie bestimmt überzeugen werden.

Weiterlesen

najlepse kolesarske poti_dravska pot

Drauradweg

Fahren Sie den Drauradweg entlang und entdecken Sie die Erlebnisse, die hinter jeder Kurve stecken. Auf der slowenischen Seite führt der Drauweg von Dravograd an Radlje ob Dravi vorbei bis nach Maribor und weiter bis in die älteste slowenische Stadt Ptuj und bis nach Ormož. Lernen Sie entlang des Drauwegs die Burgen und Schlösser des Drautals, die Geschichten der Flößer und die verschiedenen Denkmäler aus der Zeit der alten Römer kennen. Erfrischen Sie sich an den natürlichen Seen, machen Sie einen Kanufahrt auf der Drau oder verwöhnen Sie Ihre Geschmacksknospen mit lokalen Spezialitäten.

Website aufrufen

Länge
710 km (145 km durch Slowenien)
Geschätzte Fahrzeit
2 bis 4 Tage (Slowenien)
Schwierigkeitsgrad
leicht

Parenzana

Erleben Sie die slowenische Küste auf zwei Rädern, z. B. auf dem Radweg Parenzana, der auf der ehemaligen Bahntrasse zwischen Triest und Poreč verläuft. Der Weg verbindet die drei Nachbarländer – Italien, Slowenien und Kroatien. Der slowenische Teil eignet sich für MTB und Trekking-Fahrräder. Schauen Sie unterwegs in Sloweniens malerischen Küstenstädten – dem sonnigen Koper, dem charmanten Izola oder dem romantischen Piran – vorbei. Verschnaufen Sie im Naturreservat Škocjanski zatok und im Landschaftspark Salinen von Sečovlje. Erkunden Sie das istrische Hinterland und die Gaumenfreuden der istrischen Küche.

Website aufrufen

Länge
129 km
Geschätzte Fahrzeit
1 bis 4 Tage (je nach Tourismusprogramm, auf der slowenischen Seite 4 - 8 Stunden)
Schwierigkeitsgrad
leicht

Juliana Bike

Der Tourenradweg Juliana Bike führt um und durch die Julischen Berge und ist Teil der slowenischen Tourenradroute. Die Strecke verläuft auf Landstraßen, Radwegen, Waldwegen und Pfaden, die durch sensible natürliche Lebensräume führen. Dies erfordert von den Radfahrern großen Respekt vor den Einwohnern und Landbesitzern sowie vor der Umwelt, in der sie unterwegs sind, denn die Route führt unter anderem auch durch die Naturschutzgebiete Nature 2000, UNESCO und den Triglav-Nationalpark.

Weiterlesen

Länge
290 km
Geschätzte Fahrzeit
5 bis 7 Tage
Gesamtzahl der Etappen
7 (+3 Zufahrtsstrecken)
Durchschnittliche Etappenlänge
40 km
Schwierigkeitsgrad
mäßig

najlepse kolesarske poti_trans karavanke

Trans Karawanken

Die Karawanken sind der längste Höhenzug Sloweniens. Auf dem Radweg über das 120 Kilometer lange Massiv werden Sie fantastische Aussichten, Ruhe und unverfälschte Natur genießen. Die Berg-, Wald- und Fahrwege sind wie gemacht für Mountainbiker und auch mit dem Trekkingrad können Sie die Karawanken umrunden. Machen Sie sich auf zu einem einmaligen Raderlebnis zwischen Dravograd und der Dreiländergrenze oberhalb von Rateče.

Website aufrufen

Länge
132 km
Geschätzte Fahrzeit
3 bis 4 Tage
Durchschnittliche Etappenlänge
25-40 km
Schwierigkeitsgrad
schwer (für Mountainbiker)

najlepse kolesarske poti_turnokolesarska

Slowenischer Tourenradweg

Lieben Sie Herausforderungen auf zwei Rädern? Machen Sie sich auf den Slowenischen Tourenradweg. Der 1800 Kilometer lange Rundweg mit einem Gesamtanstieg von 50 000 Metern führt über alle wichtigsten Berggruppen.  Unterwegs lernen Sie zahlreiche Meilensteine der alpinen, ethnologischen und technischen Geschichte kennen. Der Weg passiert 109 Kontrollpunkte und zahlreiche Berghütten, wo Sie Rast machen und neue Kraft tanken können.

Website aufrufen

Länge
1.800 km
Geschätzte Fahrzeit
35 Tage
Durchschnittliche Etappenlänge
44 km
Schwierigkeitsgrad
schwer (für Mountainbiker)

najlepse kolesarske poti_pohorska transverzala

Pohorje-Radtransversale

Entdecken Sie die Schönheiten des Pohorje-Gebirges auf zwei Rädern! Genießen Sie eine angenehme Fahrt zwischen den jahrhundertealten Baumkronen von Maribor nach Slovenj Gradec. Die angenehmen Temperaturen und die frische Bergluft verleihen dem Entdecken zahlreicher Sehenswürdigkeiten noch das i-Tüpfelchen. Tauchen Sie ein in die Tiefen der ungezähmten Natur und entdecken Sie die Welt der Hochmoore und Hochebenen, Flüsse mit Wasserfällen und andere Naturschätze, die sich im Pohorje-Gebirge verstecken.

Website aufrufen

Länge
75 km
Geschätzte Fahrzeit
1 bis 2 Tage
Schwierigkeitsgrad
sehr schwer

Via Bela Krajina

Die abwechslungsreiche Landschaft der Region Bela krajina bietet zahlreiche Möglichkeiten für Familien-Radausflüge, aber auch für anspruchsvollere Touren. Der Radweg durch die Region Bela Krajina führt zwischen weißen Birkenwäldern und fruchtbaren Weinbergen bis zum malerischen Fluss Kolpa, der im Sommer angenehme Erfrischung bietet. Lernen Sie den Charakter der Bela krajina auch durch ihre Küche und die typischen Sitten und Bräuche kennen.

Website aufrufen

Länge
200 km
Geschätzte Fahrzeit
17 Stunden
Schwierigkeitsgrad
mäßig (geeignet für Trekking- oder MTB-Räder)

najlepse kolesarske poti_KSA

Um die Gipfel der Kamniker und Savinjer Alpen

Der Rundweg um die Kamniker und Savinjer Alpen wird jeden Radfahrer begeistern. Gut vorbereitete Radfahrer legen die 130 Kilometer lange Strecke auch an einem Tag zurück. Die Strecke kann aber auch auf mehrere Tage aufgeteilt werden, damit sich die Radfahrer Zeit nehmen und die herrliche Berglandschaft genießen können. Auf der Strecke bezwingen Sie etwa 2000 Höhenmeter und genießen die vielen Naturwunder und atemberaubenden Aussichten, die die Kamniker-Savinjer Alpen bieten.

Website aufrufen

Länge
130 km
Geschätzte Fahrzeit
8 Stunden (für Erfahrene), 2 Tage (mit Programm)
Schwierigkeitsgrad
schwer (geeignet für Straßen- oder Trekkingräder)

Radfahrparks für Adrenalinjunkies

Wenn Sie mehr auf Adrenalin stehen, dann besuchen Sie einen der slowenischen Bikeparks. Die meisten Strecken verlaufen durch Wälder und Wiesen und sind mit verschiedenen Objekten ausgestattet, um das Erlebnis noch intensiver zu gestalten.

Weiterlesen

Bringen sie neuen Schwung in ihr leben mit Geschichten aus Slowenien 

MELDEN SIE SICH FÜR DEN NEWSLETTER GESCHICHTEN AUS SLOWENIEN AN UND ERHALTEN SIE EINEN ELEKTRONISCHEN FREIZEITFÜHRER KOSTENLOS DAZU!

Melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an und lassen Sie sich über Urlaub in Slowenien, Saisonangebote und Ausflugsmöglichkeiten auf dem Laufenden halten. Noch ehe der erste Newsletter in Ihre Inbox geflattert kommt, erhalten Sie den umfangreichen Freizeitführer Slovenia Outdoor zum Herunterladen. Es erwarten Sie nahezu 100 Seiten voller Ideen und Anregungen für Sport und Freizeit im Grünen.

Anmeldung

Unterkünfte für Radfahrer

Wenn Sie eine Pause einlegen wollen, dann machen Sie in einer Unterkunft halt, in der man sich um Sie und Ihr Fahrrad kümmern wird Schauen Sie sich die Unterkünfte für Radfahrer in Slowenien an.

Website aufrufen

 

Image
TripAdvisor traveller rating Image

Kamp Koren Kobarid

42 Bewertungen Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Brunarica Hike & Bike

Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Hotel Cerkno

62 Bewertungen Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Škvor Holiday Houses

Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Camping Bela krajina

16 Bewertungen Mehr
Image
TripAdvisor traveller rating Image

Hotel Golte

96 Bewertungen Mehr

Die schönsten Radwege

Egal, ob Sie selbst gern in die Pedale treten, oder ob Sie sich einfach nur für die Radszene interessieren, sollten Sie Sloweniens Radevents besuchen – Sie werden es nicht bereuen!



Buchen Sie Ihr Erlebnis

Gönnen Sie sich ein unvergessliches aktives Erlebnis in Slowenien! Buchen Sie noch heute den Urlaub ihrer Wahl!

Von 1.192,00 €

Ausgezeichnete Kombination von Bergen und See.

Aktivurlaub im Hotel Bohinj

Von 1.220,00 €

Die Region Zasavje war einst für den Bergbau bekannt. Heute sind die Bergwerke bereits lange geschlossen und hinterlassen nur noch Erinnerungen und ein...

Region Zasavje – das schwarze Herz Sloweniens

Von 1.340,00 €

Auf unserer Radreise werden wir drei Geschichten erkunden: die spannende Geschichte des schwindelerregenden Aufstiegs und des tragischen Falls der Grafen...

Geschichten von Thermalbädern, Bier und den Grafen von Cilli

Von 2.850,00 €

Ansprechendes Radsporterlebnis in unversehrter Natur auf malerischen, sicheren und gepflegten Straßen. Die Route führt uns über ebenes und facettenreiches...

Cycling highlights of Slovenia with E-bike (guided)

Top IG Stories über aktive Erlebnisse

Suchen Sie nach einer Idee, wie Sie Ihrem Aktivurlaub in Slowenien das gewisse Etwas verleihen können? Sehen Sie sich auf @FeelSlovenia die einzigartigen "Instagram Stories" über aktive Outdoor-Erlebnisse an. 

Mit dem Rad auf den Weg

Lieben Sie das Straßenradfahren oder schwören Sie auf Waldwege? Radeln Sie gern mit der Familie oder wünschen Sie sich den ultimativen Adrenalin-Kick auf zwei Rädern? In Slowenien findet sich für jeden Rad-Geschmack das Richtige.

Top-Straßenradtouren in Slowenien

Entdecken Sie, wo es in Slowenien lohnt, mit dem Straßenrad zu fahren.

Top-Straßenradtouren in Slowenien

Mehr

Auf der Suche nach Mountainbike-Erlebnissen in Slowenien

Lernen Sie den Mountainbike-Charakter Sloweniens auf den abwechslungsreichen Trails, Bikeparks und Mountainbike-Festivals kennen.

Auf der Suche nach Mountainbike-Erlebnissen in Slowenien

Mehr

Radwandern

Sloweniens Radwanderwege sind die ideale Wahl, um das Land in all seiner Vielfalt zu entdecken.

Radwandern

Mehr

Radfahren für die ganze Familie

Machen Sie mit den Kindern Radtouren auf Waldwegen oder auf angelegten Radwegen. Zahlreiche Wege sind für die ganze Familie geeignet.

Radfahren für die ganze Familie

Mehr

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen