Radfahren und Entspannung auf demselben Weg

Man besucht einen Kurort, wenn man sich sowohl physisch als auch psychisch erholen will. Denken Sie daran, dass der lässigen Entspannung noch eine Komponente folgt, die vielleicht entscheidend für eine noch bessere Wirkung ist. Stellen Sie sich vor, dass sie auf dem Weg von einem Spa bis zum anderen einen mäßig hohen Puls halten und mit voller Lungenkapazität atmen. Sie fahren weder mit dem Auto, Bus oder mit der Bahn, sondern mit dem Fahrrad! Um sich völlig zu entspannen, stehen Pools, Whirlpools, Saunen und Massagen zur Verfügung!

slovenia green wellness route

Slovenia Green Wellness Route: ein Radweg, der zur Entspannung führt

Auf der Slovenia Green Wellness Route kann man zugleich das grüne Slowenien entdecken und sich in unterschiedlichen Kurorten verwöhnen lassen. Die Tagesetappen sind so gestaltet, dass Sie am Nachmittag viel Freizeit haben, um zu genießen. Die Wege sind ideal für Radfahrer, da sie abseits der Hauptstraßen und an vielen sehenswerten Orten vorbei verlaufen, mit einem abwechlungsreichen und nicht zu anspruchsvollen Höhenprofil.

slovenia green wellness route_mala nedelja

 

Slovenia Green Wellness Route lässt sich in 16 Tagen befahren. Das bedeutet aber nicht, dass man sie in einem Stück bewältigen muss. In Kombination mit Zugverbindungen können Sie Wochenendausflüge planen oder zuerst eine Hälfte der Route fahren und dann später die restliche Route absolvieren.

Website aufrufen

Hier gibt es noch ein paar technische Daten und Zahlenangaben über den Weg, die nützlich sein könnten.

Etappenzahl
16
Durchschnittliche Etappenlänge
40km
Gesamtlänge
680km
Niedrigste Meereshöhe
140m
Höchste Meereshöhe
940m
Anstiege und Abfahrten insgesamt
6.700m
Sehenswürdigkeiten entlang des Weges
500

Wo führt der Weg entlang?

Nach dem Start in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana führt der Weg Richtung Norden zu den imposanten Steiner Alpen. Wenn Sie ihnen ausweichen wollen, sollten sie gegen Osten fahren. Die ersten Etappen können ein bisschen anstrengend sein, aber Richtung Osten wird es dann leichter. Die Hügel gehen in die Weinberge über, die Letzteren dann in die breite Pannonische Tiefebene im äußersten Osten. Sie werden von der Weite der Landschaft und den offenen Menschen begeistert sein. Die gastfreundlichen Einheimischen werden nicht zulassen, dass Sie sich mit leerem Magen verabschieden.

slovenia green wellness route_otocec

 

 Der letzte, südliche Teil der Route ist wieder hügeliger und führt zu einzigartigen Orten wie Kozjanski Park, Kostanjevica, auch bekannt als das "slowenische Venedig", und das Schloss Otočec auf einer Insel inmitten des Flusses Krka. Und wenn Sie glauben, dass Sie die meiste Zeit durch Weinanbaugebiete Rad fahren, erwartet Sie kurz vor dem Ziel eine Besonderheit von Weltrang - der Bierbrunnen in Žalec.

Orte, durch die Sie der Weg führt

Lernen Sie den Charakter der Orte kennen, durch die Sie die Slovenia Green Wellness Route führt, und erfahren Sie, was es dort sonst noch zu erleben gibt.

Wo kann man sich verwöhnen lassen?

Die Slovenia Green Wellness Route verbindet slowenische Naturkurorte und Thermen, in denen Sie sich völlig entspannen und gut essen können.

Wie den Weg planen?

Damit Sie sich nicht verloren fühlen, können Sie sich mit dem Plan der Route helfen, der Informationen über Unterkünfte, Gaumenfreuden, aktive Freizeittätigkeiten und Sehenswürdigkeiten enthält. Sie finden auch ausführliche Beschreibungen täglicher Erlebnisse, eine Karte und ein komplettes Navigationspaket mit rund 500 Punkten auf dem Weg.

Website aufrufen

slovenia green wellness route_nacrtovanje poti

Slowenien ist ein Paradies für Radfahrer - ohne Ausreden

In Slowenien gibt es schwere und leichtere, kürzere und längere Radwege. Ob Rennrad oder Mountainbike, Suche nach Herausforderung oder ein angenehmes Familien-Radfahren - jeder kann etwas für sich selbst finden. Aber natürlich wird auch für Erholung und Regenerierung gesorgt.

10 Gründe zum Radfahren in Slowenien

Slowenien ist ein Paradies für Radfahrer. Das Radfahren ist eine der beliebtesten Aktivitäten der Slowenen, die Erfolge der slowenischen Radsportler bei den größten Radsportrennen schüren diesen Radsporteifer nur noch zusätzlich. Daneben sorgt die facettenreiche Landschaft dafür, dass Radsportler aller Disziplinen – von Straßenradsportlern bis hin zu Mountainbikern, von Liebhabern von Familienradtouren bis hin zu Radwanderfreunden – auf ihre Kosten kommen. Entdecken Sie noch mehr Gründe, warum es sich lohnt, mit dem Rad nach Slowenien zu kommen.

Mehr

10 Gründe zum Radfahren in Slowenien

10 Gründe zum Radfahren in Slowenien

Slowenien ist ein Paradies für Radfahrer. Das Radfahren ist eine der beliebtesten Aktivitäten der Slowenen, die Erfolge der slowenischen Radsportler bei den größten Radsportrennen schüren diesen Radsporteifer nur noch zusätzlich. Daneben sorgt die facettenreiche Landschaft dafür, dass Radsportler aller Disziplinen – von Straßenradsportlern bis hin zu Mountainbikern, von Liebhabern von Familienradtouren bis hin zu Radwanderfreunden – auf ihre Kosten kommen. Entdecken Sie noch mehr Gründe, warum es sich lohnt, mit dem Rad nach Slowenien zu kommen.

Mehr

Top-Rennradtouren

Top-Rennradtouren

Die Erfolge der slowenischen Radfahrer – allen voran Primož Roglič und Tadej Pogačar – haben in Slowenien einen regelrechten Rennrad-Hype ausgelöst. Entdecken Sie die herausforderndsten Aufstiege und die schönsten Rennradtrassen.

Mehr

Mountainbike-Erlebnisse

Mountainbike-Erlebnisse

Die abwechslungsreiche Landschaft Sloweniens ist ein exzellenter Parcours für Mountainbiker. Entdecken Sie Slowenien auf den schönsten Radwanderwegen und genießen Sie atemberaubende Ausblicke, interessante Herausforderungen und vor allem unbeschreiblich schöne Erlebnisse in der grünen Natur zwischen Alpen und Adria.

Mehr

Die schönsten Radwege in Slowenien

Die schönsten Radwege in Slowenien

Radfahren in Slowenien ist ein besonderes Erlebnis, weil Sie die malerische Landschaft genießen können. Ein ausgedehntes Radwegenetz bringt Sie zwischen natürliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Unternehmen Sie eine Fahrt auf einigen der schönsten Radwege, auf denen Sie die Besonderheiten der slowenischen Regionen kennenlernen.

Mehr

Radfahrerfreundliche Unterkünfte

Radfahrerfreundliche Unterkünfte

Was gibt es Schöneres als nach einem erlebnisreichen Radtag bequem zu entspannen? In Slowenien finden Sie Unterkünfte, die besonders radfahrerfreundlich sind. Hier wird bestens dafür gesorgt, dass es Ihnen und Ihrem Rad an nichts fehlt. Auf Radfahrer spezialisierte Unterkunftsbetriebe sind mit dem Fahrradsymbol gekennzeichnet.

Mehr

Aktiv und entspannt in Slowenien

Wenn Sie sich nach Aktivitäten im Freien sehnen, ist Slowenien ideal für Sie. Die schöne Natur lädt zu aktiven Erlebnissen ein. Natürlich ist es aber auch gut, sich ab und zu Zeit für sich selbst zu nehmen.

Aktivurlaub

Erleben Sie die Welt der aktiven Abenteuer im Freien in Slowenien.

Aktivurlaub

Mehr

In der Natur

Spüren Sie die wohltuende Wirkung der grünen Natur Sloweniens.

In der Natur

Mehr

Thermen und Heilbäder

Slowenien ist ein Land der Wasser und Thermen.

Thermen und Heilbäder

Thermen und Heilbäder

Mehr

Essen und Wein

Liebe geht durch den Magen!

Essen und Wein

Mehr

Verbringen Sie die Ferien inmitten von Natur

Entfliehen Sie dem Alltagsstress in den Schutz gepflegter Unterkünfte in der Natur.

Verbringen Sie die Ferien inmitten von Natur

Mehr

10 immergrüne Gründe für einen Besuch Sloweniens 2022

10 gute Gründe für einen Besuch Sloweniens.

10 immergrüne Gründe für einen Besuch Sloweniens 2022

Mehr

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen