Verantwortliche und nachhaltige Landwirtschaft im Weinglas

Die natürliche Weinerzeugung bildet eine einzigartige Harmonie der Arbeit und Verfahren sowohl im Weinberg als auch im Weinkeller. Die Winzer bemühen sich, mit so wenig Eingriffen wie möglich den Wein der Mutter Natur anzunähern, und das ohne Zusätze, nur mit viel Wissen, Erfahrungen und Gefühl. Die Orange Weine beweisen die Hingabe der Winzer und ihre Ausrichtung auf eine ganzheitliche und verantwortliche Beziehung zur Natur und zur Landwirtschaft, wodurch die nachhaltige Vision Sloweniens unterstützt wird und der Ruhm der slowenischen Weine in die Weltspitze getragen wird. Lernen Sie die wunderbare Welt der Naturweine kennen, bereiten Sie sich auf das herbstliche Erlebnis der Weinlese und der Weinfeste vor und verwöhnen Sie Ihren Gaumen in Kombination mit einer Spitzengastronomie, wo gerade die Naturweine in den Fokus gestellt werden.

Die Welt der Naturweine in der Praxis

Bernsteinfarben oder Orange, ökologisch oder biodynamisch – lernen Sie die Grundregeln der Erzeugung von Naturweinen kennen.

Es handelt sich um Weine, die ohne die Anwendung von Chemikalien bzw. Zusätzen erzeugt werden. Zum Schutz der Weinrebe werden nur hausgemachte Präparate verwendet, die Lese erfolgt per Hand, und bei der Arbeit im Weinkeller verwenden die Winzer nur lokale Hefesorten aus dem Weinberg.

Für den Ausdruck Naturwein gibt es keine Definition, während die Begriffe ökologisch und biodynamisch auch wegen der Standards (Demeter) aussagekräftiger und überprüfbar sind. Wegen ihrer Farbe können einige Weine auch als Bernsteinfarben oder Orange bezeichnet werden, denn beide Ausdrücke sind in der Welt des Weins anerkannt.

Der größte Reiz der Naturweine liegt in der individuellen Herangehensweise der Winzer, denn es bleibt ihrer Eingebung, Stil und Philosophie überlassen, wie lange die Mazeration und die Reifung dauert und ob Fässer oder Amphoren verwendet werden. Und all dies eröffnet eine ganz neue Dimension von Aromen und Geschmacksrichtungen.

Stoßen Sie an auf die Vielfalt der Aromen, Geschmacksrichtungen und Farben

Naturweine begeistern mit ihrer Verschiedenheit und Andersartigkeit. Nur eine Prise gesunder Neugier und spielerischer Entdeckungsfreude trennt Sie von einer ganz eigenen Welt des Weins, in dem sich das Zusammenleben des Menschen mit der Natur, der verantwortliche Umgang mit den Weinbergen, der Erde, der Respekt gegenüber dem Ökosystem und die fast vollkommene Abwesenheit von menschlichen Eingriffen bei den Weinreben und im Weinkeller widerspiegelt. Überzeugen Sie sich selbst, wer hinter der sog. orangefarbenen Weinrevolution steht und warum Naturweine einen wichtigen Teil der slowenischen Gastronomie darstellen.

Website aufrufen

Weingenuss in Restaurants in ganz Slowenien

Für die perfekte Kombination von etwas Natürlichem und Leckerem besuchen Sie eines der ausgewählten Restaurants, die auf ihrer Weinkarte auch Naturweine führen. Ob dies nun mit Michelinsternen ausgezeichnete Spitzenrestaurants, Empfänger des Nachhaltigkeitszertifikats Slovenia Green Cuisine, eines der Restaurants in der Hauptstadt oder ein Lokal weit weg vom Stadttrubel ist – jedes feiert auf seine Weise die qualitativ hochwertigen lokalen Zutaten und Naturweine.

Machen Sie sich auf die besten Weingeschichten und Herbsterlebnisse gefasst

Im Weinberg ist die fröhlichste Jahreszeit der Herbst. In den Weinbergen ist es bei der Weinlese am lustigsten, und im Weinkeller an St. Martin, wo der Most sich in jungen Wein verwandelt. Hier gibt es noch eine ganze Fülle von anderen Weinerlebnissen, die Sie bei der Erforschung der Weintradition unseres Landes begleiten – von der ältesten Weinrebe der Welt bis zu Weinsafaris, von dem wunderschönen Ausblick vom Aussichtsturm auf vier Länder bis zum Selfie an der herzförmigen Straße inmitten der Weinberge.

Weiterlesen

Wo gibt es gute Orange Weine?

Die slowenischen Winzer gehören zu den Pionieren der Entwicklung der vierten Weinfarbe und mancher Orange Wein aus Slowenien hat sich weltweit unter den besten Weinen platziert. Naturweine und Orange Weine werden überall in Slowenien erzeugt, und unter ihnen finden sich auch einige der international anerkanntesten slowenischen Winzer.

Winzer und grüne Destinationen – zusammen für eine grüne Zukunft

Grüne Destinationen mit dem Zeichen Slovenia Green Destination setzen sich für eine nachhaltige Entwicklung des Tourismus ein, die für die Erhaltung der Natur, Kultur und lokalen Gemeinschaften sorgt und gleichzeitig das Wohlergehen aller beteiligten Akteure sicherstellt. Besondere Aufmerksamkeit wird auch den Weingeschichten gewidmet, die die Nachhaltigkeitsbemühungen im Hinblick auf die Achtung der lokalen Umgebung und natürlichen Ressourcen unterstützen. Erkunden Sie die Destinationen mit erfolgreichen Geschichten von naturverpflichteten Winzern, die Slowenien an die weltweite Spitze bei der natürlichen Weinerzeugung stellen.

Brda

Die sonnenverwöhnte Weinlandschaft zwischen Alpen und Mittelmeer

Brda

Brda

Mehr

Maribor – Pohorje

Die Hauptstadt der slowenischen Steiermark

Maribor – Pohorje

Maribor – Pohorje

Mehr

Koper

Die malerische Geschichtsstadt und ihre grüne Umgebung stellen eine Brücke zwischen dem Karst und der submediterranen Welt dar.

Koper

Koper

Mehr

Nova Gorica und das Vipava-Tal

Das Land der einzigartigen Weine und erstklassigen Küche zwischen Alpen und Adria.

Nova Gorica und das Vipava-Tal

Nova Gorica und das Vipava-Tal

Mehr

Der Karst

Ein verborgenes Wunder der Natur.

Der Karst

Mehr

Ptuj

Sloweniens älteste Stadt, eingebettet zwischen Weinbergen und der Drau.

Ptuj

Ptuj

Mehr

Kulinarische Genüsse mit nachhaltiger Note

Slowenien hat gleich drei Weinanbaugebiete, und jede davon verfügt über autochthone Weinsorten und regionale Besonderheiten, die die Weinliebhaber damit vertraut machen, wie wichtig die Erhaltung des Weinerbes ist. Dies wird von einigen der grünen Destinationen besonders herausgestellt, die sich zur Einbeziehung von nachhaltigen Praktiken im Gastronomiebereich verpflichtet haben. Und vergessen Sie nicht, verantwortlich zu genießen!

Slowenien = Land der nachhaltigen Kulinarik

Lernen Sie 6 Eigenschaften kennen, dank denen Slowenien immer mehr als Land der nachhaltigen Kulinarik bekannt ist. Durchstöbern Sie unsere Liste von Restaurants, die eine prestigeträchtige Nachhaltigkeitsauszeichnung des Guide Michelin oder ein anderes grünes Gütesiegel erworben haben.

Mehr

Slowenien = Land der nachhaltigen Kulinarik

Slowenien = Land der nachhaltigen Kulinarik

Lernen Sie 6 Eigenschaften kennen, dank denen Slowenien immer mehr als Land der nachhaltigen Kulinarik bekannt ist. Durchstöbern Sie unsere Liste von Restaurants, die eine prestigeträchtige Nachhaltigkeitsauszeichnung des Guide Michelin oder ein anderes grünes Gütesiegel erworben haben.

Mehr

Erleben Sie den einzigartigen Charme der drei slowenischen Weingebiete

Erleben Sie den einzigartigen Charme der drei slowenischen Weingebiete

Slowenien rühmt sich mit Spitzenweinen, die mit großer Sorgfalt und viel Liebe in den weltberühmten Wiengebieten hergestellt werden. Jedes der drei Weingebiete Sloweniens hat ihre eigenen Besonderheiten. In manchen werden auch autochthone Weinsorten angebaut. Nutzen Sie die Gelegenheit und kosten den Naturwein, bei dessen Herstellung die Natur die Hauptrolle spielt.

Mehr

Entdecken Sie Destinationen, die auf nachhaltige Gastronomie schwören.

Entdecken Sie Destinationen, die auf nachhaltige Gastronomie schwören.

Nachhaltigkeit hat zahlreiche Gesichter und eines hiervon ist auch die Gastronomie. Lokal erzeugte Lebensmittel, lokale Küche und Gerichte, Naturweine, verantwortungsvolle Abfallentsorgung und Verwendung von natürlichen Materialien beim Servieren von Speisen – dies sind nur einige Aspekte der gastronomischen Nachhaltigkeit, denen in einigen grünen Destinationen noch mehr Beachtung geschenkt wird.

Mehr

Verantwortliches Genießen – zum Wein immer Wasser trinken!

Verantwortliches Genießen – zum Wein immer Wasser trinken!

Zu gutem Wein passt gutes Wasser. Und davon gibt es in Slowenien mehr als genug. Manchmal wird der Wein mit gutem Mineralwasser gemischt und man erhält ein erfrischendes Getränk. Lernen Sie das Reich der gesunden Mineralwässer kennen, die zahlreiche positive Effekte haben.

Mit dem Rad durch die Weinberge und zu lokalen Gaumenfreuden

Mit dem Rad durch die Weinberge und zu lokalen Gaumenfreuden

Verbinden Sie das Angenehme mit dem Nützlichen und entdecken Sie die slowenischen Weinanbaugebiete auf zwei Rädern. Die Radtour Slovenia Green Gourmet Route führt Sie durch malerische Dörfer und Städte, über Felder und durch Weinberge, und überall warten Zwischenstopps mit ausgewähltem kulinarischem Angebot auf Sie.

Mehr

Wein- und Gastronomieparadies im Herzen Europas

Die Europäische Gastronomieregion 2021 ist ein wahres Paradies für Feinschmecker. Slowenien mit seinen 24 gastronomischen Regionen und 3 Weinbaugebieten begeistert mit seinen Besonderheiten. Sie werden aus lokal erzeugten Zutaten in Harmonie mit der Natur hergestellt.

Sloweniens Weine

Wo kann man die Weine aus den drei Weinbauregionen Sloweniens verkosten?

Sloweniens Weine

Mehr

Älteste Rebe weltweit

Inmitten von Maribor wächst über 450 Jahre lang die älteste Weinrebe der Welt.

Älteste Rebe weltweit

Älteste Rebe weltweit

Mehr

Folgen Sie den Michelin Sternen

Lernen Sie die slowenischen gastronomischen Sterne, die am Michelin-Himmel leuchten, kennen.

Folgen Sie den Michelin Sternen

Mehr

Top-Erlebnisse für Gourmets

Entdecken Sie, warum Slowenien als Reiseziel für Gourmets immer beliebter wird.

Top-Erlebnisse für Gourmets

Mehr

Wo kann man frische lokale Produkte kaufen?

Probieren Sie kostbare Gaben der slowenischen Erde und leckere Produkte von slowenischen Bauernhöfen.

Wo kann man frische lokale Produkte kaufen?

Mehr

So schmeckt Slowenien

Kennen Sie die kulinarischen Besonderheiten der Alpen, der Adria, der Pannonischen Ebene und des Karstes?

So schmeckt Slowenien

Mehr

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen