"Gogi" ist in vollem Gange!

Goran Dragić ist einer der bekanntesten Basketballspieler im Miami Heat-Team der NBA-Liga, der es in diesem Jahr ins Finale einer der größten professionellen Basketball-Ligen der Welt schaffte. Mit seinen außergewöhnlichen Leistungen auf dem Platz ist der beste slowenische Basketballspieler und vor allem ein Teamleiter mit Großbuchstaben. Dies hat er bereits bei der Europameisterschaft 2017 bewiesen, als er als Kapitän der slowenischen Nationalmannschaft seine Mannschaft zum Europameistertitel führte. Goran ist auch ein Mann mit einem Großbuchstaben. Er gibt sein Basketballwissen selbstlos an junge Generationen weiter und nimmt auch gerne an Wohltätigkeitsprojekten teil.

Vom Fußball zum Basketball

Goran Dragić hat als Kind alles versucht. Vom Fußball zum Baseball. Am Ende, zum Glück für den slowenischen und den Weltbasketball, landete er und blieb im Sport. Seine Basketballkarriere begann bei KK Ilirija. Obwohl er kleiner und schwächer als die anderen war, wollte er immer besser werden. Nach dem Training auf dem Außenplatz von Ilirija spielte er immer Straßenbasketball. Von Ilirija führte ihn der Weg zu KK Slovan, und im Alter von 18 Jahren biss er in die internationale Etage, als er einen Vertrag mit TAU Ceramica unterzeichnete. Bevor er über die Pfütze sprang, spielte er für KK Olimpija als Leihspieler und begann 2008 seinen Marsch in der NBA-Liga. Anfangs nicht gerade brillant, aber der kämpfende Gogi gab nicht auf. Schließlich war er der erste Slowene, der die Rolle eines Trägers im NBA-Team gewann, und begann, die ersten Einzelpreise zu sammeln. 2018 war er der erste Slowene, der am  All-Star-Spiel teilnahm. Heute schreibt er ein neues außergewöhnliches Kapitel in seiner Karriere und der Geschichte des slowenischen Basketballs mit brillanten Leistungen im NBA-Finale mit Miami.

Stolzer Drache

Goran Dragić erhielt den Spitznamen "The Dragon", weil seine Teamkollegen den Nachnamen Dragić nicht aussprechen konnten. Gogis Spitzname ist im auf die Haut geschrieben, da er aus Ljubljana stammt, wo der Drache Teil des Wappens der Stadt und auf der Drachenbrücke abgebildet ist. Er ist sehr stolz auf seine Stadt und sein Land, was er auch in der Dokumentation des amerikanischen Fernsehsenders FOX betonte:

Mein Land, meine Stadt, meine Nachbarschaft und meine Eltern haben mir alles gegeben und mich zu dem gemacht, was ich geworden bin.

Hingabe der slowenischen Nationalmannschaft

In seiner Karriere gab er es fast nie auf, in der slowenischen Nationalmannschaft zu spielen. Stolz spielte er 11 Jahre für Slowenien. Er debütierte 2006 bei den Basketball-Weltmeisterschaften, kaum 20 Jahre alt. Er spielte bei den Europameisterschaften 2009, wo Slowenien damals einen historischen 4. Platz gewann, und bei den Europameisterschaften 2013 und wurde auch unter den Top 5 der Meisterschaften ausgewählt. Nach dem großen Sieg Sloweniens beim Eurobasket 2017 war er der erste slowenische Basketballspieler, der die Auszeichnung als nützlichster Spieler des Turniers (MVP) erhielt. In all den Jahren war er ein wichtiger Spieler für die slowenische Nationalmannschaft, in der seine Energie und sein Wissen eine Schlüsselrolle spielten.

Slowenien ist ein Sportland

Goran Dragić stammt aus einem Land, das gemessen an der Anzahl der Medaillen der größten Wettbewerbe pro Kopf eines der erfolgreichsten Länder der Welt ist. Sportler sind eine Art Botschafter Sloweniens, und Slowenien hat sich wiederholt als hervorragender Organisator großer Wettbewerbe erwiesen. Sport ist auch unter den Menschen tief verwurzelt, da viele Slowenen an Aktivitäten beteiligt sind. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Slowenen dem Sport sogar einen Nationalfeiertag gewidmet haben.

Weiterlesen

Seine Wohltätigkeit kennt keine Grenzen

Das Basketballcamp Goran Dragić ist das bekannteste und am besten organisierte Camp in Slowenien. Seine Spezialität ist das exzellente Training unter der direkten Anleitung von Dragić und einem erfahrenen Trainerteam. Jedes Jahr findet es im berühmten Sportzentrum Rogla statt, das aufgrund seines Mikroklimas ideal für die Vorbereitung von Spitzensportlern und Sportteams aus der ganzen Welt ist. Jedes Jahr wird das Camp mit vielen zusätzlichen Aktivitäten bereichert, durch die die Organisatoren neben den grundlegenden Basketballfähigkeiten auch die Sicht der Kinder auf die Welt bereichern möchten.

 

Sein Camp legt großen Wert auf Wohltätigkeit. Zusätzlich zu der Hilfe, die Kinder aus sozial schwächeren Familien erhalten, um am Camp teilnehmen zu können, geht das gesamte Geld, das jedes Jahr gesammelt wird, an Personen, die Hilfe benötigen.

Das zweitee große Wohltätigkeitsprojekt von Dragić ist die Renovierung von Basketballplätzen in Slowenien unter dem Motto #PODAMDAIGRAM. Die Hauptrichtlinie des Projekts besteht darin, verschiedene Altersgruppen auf die Spielplätze zu bringen und ihnen mehr Bewegung und Gruppenaktivitäten zu ermöglichen.

Aktiv im grünen Slowenien

In Slowenien haben Sie verschiedene Möglichkeiten für aktive Freizeitgestaltung. Die Slowenen ziehen es vor, einen Hügel hinaufzugehen, Rad zu fahren und zu laufen. Klares Wasser ruft zu Wasseraktivitäten. Auch Adrenalinliebhaber kommen voll auf ihre Kosten.

Entdecken Sie das Slowenien von Dragić

Lernen Sie das Land der Champions im Rang von Dragić kennen. Entdecken Sie die Schönheiten der Natur und bezaubernde Orte. Entdecken Sie die schönsten Schätze Sloweniens und probieren Sie das Beste, was das grüne Land zu bieten hat. Sie werden möglicherweise auch von den Orten von Weltklasse-Wettbewerben angezogen.

Ljubljana

Die lebhafte grüne Stadt, die den Charme einer Kleinstadt mit dem Selbstbewusstsein einer europäischen Großstadt vereint.

Ljubljana

Ljubljana

Mehr

Erleben Sie das Sportjahr 2020 in Slowenien auf Ihre Art

Schnappen Sie sich Ihre Fan-Requisiten und kommen Sie in die idyllische Umgebung der slowenischen Sportschauplätze!

Erleben Sie das Sportjahr 2020 in Slowenien auf Ihre Art

Mehr

Aktivurlaub

Aktive Erlebnisse in grüner Natur.

Aktivurlaub

Mehr

Ljubljana & Zentralslowenien

Lebhaftes Hauptstadtflair gepaart mit urwüchsiger Natur.

Ljubljana & Zentralslowenien

Ljubljana & Zentralslowenien

Mehr

Essen und Wein

Liebe geht durch den Magen!

Essen und Wein

Mehr

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten, die man im grünen Slowenien unbedingt sehen muss!

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Mehr

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen