Die Handball-Europameisterschaft der Frauen auch in Slowenien

Slowenien hat sich schon mehrfach als hervorragendes Gastland großer Sportevents erwiesen. In diesem Jahr fand bereits die Volleyball-Weltmeisterschaft der Männer in Slowenien statt, das von einer wirklich tollen Fanatmosphäre geprägt war. Im diesjährigen Sportkalender des grünen und überaus aktiven Landes im Herzen Europas stehen aber noch weitere große Sportereignisse. Vom 4. bis zum 20. November trägt Slowenien zusammen mit Nordmazedonien und Montenegro die Women‘s EHF Euro 2022 aus.

EP v rokometu za zenske_slovenija_tekma

Die besten Handballerinnen Europas spielen mit Herz

Im November spielen die besten Handballerinnen – dem offiziellen Song und Slogan „Play with Heart“ entsprechend – mit ganzem Herzen um den EM-Titel. Slowenien richtet die Meisterschaft mit zwei Spielorten aus: Ljubljana und Celje. In der Arena Stožice in Ljubljana wird die Gruppe A mit Norwegen, Kroatien, Ungarn und der Schweiz antreten, in der Sporthalle Zlatorog in Celje hingegen die Gruppe B mit Serbien, Schweden und Dänemark. Die slowenische Hauptstadt Ljubljana richtet des Weiteren die Hauptrundengruppe I sowie die Finalrunde der diesjährigen EM aus.

Website aufrufen

 

Erleben Sie die slowenischen EM-Spielorte auf bestmögliche Weise

Nutzen Sie die Zeit, wenn Sie gerade nicht in Ljubljana oder Celje beim Anfeuern Ihrer Favoritinnen sind, für einen Stadtbummel und finden Sie Sehens- und Erlebenswertes, das Ihren Slowenien-Besuch noch unvergesslicher macht.

Plečniks Ljubljana – Sloweniens grüne Hauptstadt

Mit mehr als 540 m2 Grünfläche pro Einwohner zählt Ljubljana zu den grünsten Hauptstädten Europas. Das Stadtbild Ljubljanas trägt die unverkennbare Handschrift des großen Architekten Jože Plečnik. Mit seinen architektonischen Meisterwerken hat er Ljubljana auf die UNESCO-Welterbeliste befördert. 2022 wurde die slowenische Hauptstadt sogar zum besten Reiseziel in Europa erklärt.

Mehr

Meister Plečnik

Bei diesem Erlebnis gewährt Ihnen kein geringerer als Plečnik selbst intime Einblicke in „sein“ Ljubljana. Der Meister präsentiert Ihnen seine größten Werke und verrät Ihnen seine Visionen für eine moderne europäische Hauptstadt. Sie erleben eine Unterrichtsstunde in Plečniks Kabinett, trinken im intimen Atrium den Lieblingskaffee des Meisters, zählen originelle Kandelaber und lernen mit Hilfe von VR auch die schwerer zugänglichen Meisterwerke des Architekten kennen.

Meister Plečnik

Meister Plečnik

Bei diesem Erlebnis gewährt Ihnen kein geringerer als Plečnik selbst intime Einblicke in „sein“ Ljubljana. Der Meister präsentiert Ihnen seine größten Werke und verrät Ihnen seine Visionen für eine moderne europäische Hauptstadt. Sie erleben eine Unterrichtsstunde in Plečniks Kabinett, trinken im intimen Atrium den Lieblingskaffee des Meisters, zählen originelle Kandelaber und lernen mit Hilfe von VR auch die schwerer zugänglichen Meisterwerke des Architekten kennen.

Wir sehen uns auf dem Marktplatz

Wir sehen uns auf dem Marktplatz

Wie sieht ein typischer Morgen in Ljubljana aus? Erleben Sie es selbst! Tauchen Sie bei einer Führung über den berühmten Plečnik-Markt in das geschäftige morgendliche Treiben ein. Lauschen Sie interessanten Geschichten und entdecken Sie weniger bekannte und versteckte Ecken der Stadt. Probieren Sie saisonale Köstlichkeiten von lokalen Bauern aus der Umgebung von Ljubljana. Beschließen Sie die Tour mit einem leckeren Frühstück aus frischen, lokalen Zutaten in einem der umliegenden Lokale.

Mehr

November Gourmet

November Gourmet

Im November wird Ljubljana zu einer gastronomischen Metropole. Lernen Sie den vielfältigen Geschmack der slowenischen und internationalen Küche im Beisammensein mit Küchenchefs und Winzern kennen, nehmen Sie an gastronomischen Events und Workshops teil oder machen Sie einen Bummel durch die gastronomischen Stationen von Ljubljana.

Mehr

Besuchen Sie die Burg

Besuchen Sie die Burg

Zur Burg gelangen Sie auf geregelten Spazierwegen zu Fuß oder mit der Standseilbahn. Der Blick vom Aussichtsturm und den Burgmauern wird Ihnen den Atem rauben. Von hier aus bietet sich die schönste Aussicht auf die grüne Hauptstadt. Besichtigen Sie zwei Museums- und eine Reihe von Kunstausstellungen. Entdecken Sie Burggeschichten bei geführten Besichtigungen mit Schauspielern in historischen Kostümen. Genießen Sie Kulturveranstaltungen und gönnen Sie sich einen Burgschmaus in den erstklassigen Restaurants Gostilna na gradu und Strelec.

Mehr

BFF-Kurzurlaub in Ljubljana

BFF-Kurzurlaub in Ljubljana

Besuchen Sie Ljubljanas erste und einzige Gin- und Whiskydestillerie und machen Sie sich mit der Arbeit und der Vision ihrer Betreiber vertraut. Zur Verkostung werden Ihnen drei exklusive Gin-Cocktails gereicht. Machen Sie nach dem Besuch der Boutique-Destillerie noch eine Bootsfahrt auf der Ljubljanica und entdecken Sie die Schönheit der Stadt aus der Wasserperspektive.

Celje – die Fürstenstadt mit den römischen Wurzeln

Celje liegt am Fluss Savinja und ist eine der ältesten Städte Sloweniens. Seine Anfänge reichen bis in die Zeit der Alten Römer zurück, als die Stadt noch Celeia hieß. Am meisten geprägt haben die Stadt die Grafen von Cilli – seinerzeit eine der einflussreichsten Adelsfamilien Europas.  Heute ist Celje eine lebhafte, moderne und grüne Stadt, in der man viel erleben kann und die ein großes Herz für Sport hat. Unter anderem kann sie eines der besten Männerhandballteams des Landes ihr Eigen nennen.

Mehr

Geschichte der Burg von Celje und der Grafen von Cilli

Die Burg von Celje lädt zu jeder Jahreszeit dazu ein, sie zu besuchen und ihre Geschichte und Gegenwart zu erkunden – von den finstersten Ecken des Friedrichsturms bis hin zum gemütlichen Café Veronika. Von April bis Oktober geht es auf der Burg am lebhaftesten zu – mit Konzerten, Vorstellungen und anderen Veranstaltungen unter freiem Himmel. Im Regionalmuseum können Sie sich mit dem Leben der Grafen von Cilli näher vertraut machen.

Mehr

Geschichte der Burg von Celje und der Grafen von Cilli

Geschichte der Burg von Celje und der Grafen von Cilli

Die Burg von Celje lädt zu jeder Jahreszeit dazu ein, sie zu besuchen und ihre Geschichte und Gegenwart zu erkunden – von den finstersten Ecken des Friedrichsturms bis hin zum gemütlichen Café Veronika. Von April bis Oktober geht es auf der Burg am lebhaftesten zu – mit Konzerten, Vorstellungen und anderen Veranstaltungen unter freiem Himmel. Im Regionalmuseum können Sie sich mit dem Leben der Grafen von Cilli näher vertraut machen.

Mehr

Erleben Sie Celjes Pompei

Erleben Sie Celjes Pompei

Wussten Sie, dass unter dem modernen Celje, wie man es heute kennt, noch eine weitere Stadt verborgen liegt, die zur Zeit ihrer Wirtschafts- und Handelsblüte sogar als „zweites Troja“ bezeichnet wurde? Steigen Sie zu den alten Mauern hinab und schauen Sie sich das reiche Erbe des antiken Celeia an. Hier gibt es gut erhaltene römische Fresken und Marmorstatuen zu bestaunen, die auch nach so vielen Jahrhunderten noch ihr unschuldiges Weiß bewahrt haben.

Spielerisch zu den Sternen im größten Wissenschafts- und Unterhaltungspark Sloweniens.

Spielerisch zu den Sternen im größten Wissenschafts- und Unterhaltungspark Sloweniens.

Im Tehnopark Celje ist alles möglich. Sloweniens erster und größter Park der Wissenschaft, Technologie und Innovation ist ein Raum zum gemeinsamen Spielen, Lernen und Staunen. Tauchen Sie ein in eine Technowelt voller Rätsel und erforschen Sie Phänomene, die unser Gehirn herausfordern. Der Techno-Würfel ist bereit, von Ihnen geöffnet und erkundet zu werden.

Mehr

Nach Žalec auf ein frisch gezapftes Bier

Nach Žalec auf ein frisch gezapftes Bier

Im Stadtpark von Žalec erwartet Sie ein ungewöhnlicher Brunnen, aus dem statt Wasser Bier sprudelt. Der Brunnen hat acht Zapfhähne. Momentan können Sie sechs lokale Biersorten probieren. Alles, was Sie tun müssen, ist an einer der Verkaufsstellen in Žalec ein spezielles Glas zu kaufen, das mit einem Mikrochip versehen ist, der es Ihnen ermöglicht, das Glas sechsmal mit jeweils 100 ml Bier zu füllen.

Mehr

Wenn Alma M. Karlin heute leben würde ...

Wenn Alma M. Karlin heute leben würde ...

… wäre Sie sicher eine der populärsten Bloggerinnen und Instagram-Influencerinnen der Welt. Die Geschichte der faszinierenden aus Celje stammenden Weltenbummlerin und Schriftstellerin Alma M. Karlin können Sie bei einer Ausstellung im Regionalmuseum Celje kennenlernen. Besuchen Sie ihr Geburtshaus, ihr Denkmal auf dem Platz Krekov trg und ihr Haus in Pečovnik, wo Sie die letzten Jahre ihres Lebens verbrachte.

Mehr

Handball-Quiz über Slowenien: zwei Handballerinnen, fünf Fragen

Bislang hatten bereits die Radfahrer Tadej Pogačar und Primož Roglič sowie die Volleyballer Jan Kozamernik und Rok Možič am Slowenien-Wissensquiz teilgenommen. Diesmal haben sich die beiden Spitzenhandballerinnen und Nationalspielerinnen Alja Varagić in Barbara Lazović einen Wissenskampf geliefert. Wie haben Sie abgeschnitten?

Gut zu wissen, bevor Sie zur Europameisterschaft kommen

Wenn Sie sich entschlossen haben, die besten Handballerinnen Europas live anzufeuern, finden Sie hier einige nützliche Informationen über die Anreise nach Slowenien sowie Unterbringungsmöglichkeiten, die aktuelle Situation im Land usw.

Die Europameisterschaft im Zeichen der Nachhaltigkeit

Slowenien legt viel Wert auf Nachhaltigkeit und macht große Schritte in diese Richtung. Immer mehr Reiseziele und Anbieter entschließen sich für den grünen Weg, daher ist es nicht verwunderlich, dass auch immer mehr Sportevents auf Nachhaltigkeit setzen. So wird auch die Handball-Europameisterschaft so weit wie möglich auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sein, wobei die Veranstalter den Fokus auf 12 Schlüsselbereiche legen.

Website aufrufen

Machen Sie einen Spaziergang durch unsere grüne Geschichte

Sehen Sie sich das interaktive Video an und lernen Sie einige der interessantesten Fakten und grünen Geschichten kennen, die den nachhaltigen Weg Sloweniens enthüllen.

Interaktives Video abspielen

Machen Sie einen Spaziergang durch unsere grüne Geschichte

Machen Sie einen Spaziergang durch unsere grüne Geschichte

Sehen Sie sich das interaktive Video an und lernen Sie einige der interessantesten Fakten und grünen Geschichten kennen, die den nachhaltigen Weg Sloweniens enthüllen.

Mehr

Willkommen im Land der aktiven Erlebnisse

Die natürlichen Gegebenheiten und die gute Sportinfrastruktur Sloweniens rufen geradezu nach aktiven Erlebnissen unter freiem Himmel. Und wir folgen diesem Ruf nur allzu gerne! Fast zwei Drittel der slowenischen Bevölkerung treiben Sport. Die beliebtesten Aktivitäten sind das Wandern und das Radfahren. Wir können zahlreiche Spitzensportlerinnen und Spitzensportler, aber auch ein großes Fanherz unser Eigen nennen. Entdecken Sie Sloweniens Sportbegeisterung und lassen Sie sich mitreißen!

Treten Sie ein in die Welt aktiver Erlebnisse

In Slowenien gibt es mehr als 10.000 Kilometer gepflegter und markierter Wanderwege, die von kurzen Themenpfaden bis hin zu internationalen Fernwegen reichen. Auch für unterschiedliche Arten des Radfahrens sind die Möglichkeiten schier endlos. Wilde Alpenflüsse sorgen für Erfrischung und Nervenkitzel, den Adrenalinhungrige auch in luftiger Höhe finden können. Im Winter locken durch einen einheitlichen Skipass verbundene Skigebiete mit top gepflegten Pisten.

Mehr

Treten Sie ein in die Welt aktiver Erlebnisse

Treten Sie ein in die Welt aktiver Erlebnisse

In Slowenien gibt es mehr als 10.000 Kilometer gepflegter und markierter Wanderwege, die von kurzen Themenpfaden bis hin zu internationalen Fernwegen reichen. Auch für unterschiedliche Arten des Radfahrens sind die Möglichkeiten schier endlos. Wilde Alpenflüsse sorgen für Erfrischung und Nervenkitzel, den Adrenalinhungrige auch in luftiger Höhe finden können. Im Winter locken durch einen einheitlichen Skipass verbundene Skigebiete mit top gepflegten Pisten.

Mehr

Sportfans -“Wind in den Segeln“ des Erfolgs

Sportfans -“Wind in den Segeln“ des Erfolgs

In Slowenien lieben wir den Sport. Es gibt kein besseres verbindendes Element, als seine Sportler anzufeuern. Die slowenischen Fans haben schon öfter mit ihrer herzlichen Unterstützung zu einem respektablen Sieg oder Erfolg der Sportlerinnen und Sportler beigetragen. Fühlen Sie den Enthusiasmus der Fans. Lassen auch Sie sich davon einnehmen.

Mehr

Was ist das Geheimnis des slowenischen Sporterfolgs?

Was ist das Geheimnis des slowenischen Sporterfolgs?

Slowenische Sportler streben in vielen Sportarten nach Spitzenergebnissen und Medaillen. Vielleicht wäre es nicht so ungewöhnlich, wenn wir nicht bedenken würden, dass dies eine (bloße) 2-Millionen-Nation ist. Wie gelingt ihnen das? Werfen Sie einen Blick auf das Denken des ehemaligen renommierten slowenischen Sportjournalisten und entdecken Sie die Formel für den slowenischen Erfolg.

Mehr

Sloweniens Herz schlägt für den Sport

Sloweniens Herz schlägt für den Sport

Wir Slowenen sind ein Volk von Spitzensportlerinnen und -sportlern. Nach Anzahl der Medaillen und Erfolge je Einwohner sind wir ein wahres Phänomen. Gründe, warum das so ist, gibt es viele – von den natürlichen Gegebenheiten bis hin zu unserem Charakter.

Mehr

Gute Gründe, um Slowenien auch nach der EM zu erkunden

Wenn Ihnen während der Handball-Europameisterschaft die Zeit fehlt, um alles Sehens- und Erlebenswerte, das Slowenien zu bieten hat, zu entdecken, holen Sie sich zumindest schon einmal ein paar Ideen für Ihren nächsten Slowenien-Besuch. Wir sind sicher, dass Sie sich in unser grünes und aktives Slowenien verlieben und gerne wiederkommen werden.

Regionen

Slowenien ist das einzige Land Europas, das auf engstem Raum ganze vier Welten vereint: die Welt der Alpen, des Mittelmeerraums, des Karstes und der Pannonischen Tiefebene.

Regionen

Mehr

Städte und Destinationen

Kleine Städte für große Erlebnisse.

Städte und Destinationen

Mehr

Einzigartige Erlebnisse in Slowenien

Treten Sie ein in eine Welt authentischer Erlebnisse!

Einzigartige Erlebnisse in Slowenien

Mehr

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten, die man im grünen Slowenien unbedingt sehen muss!

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Mehr

In der Natur

Spüren Sie die wohltuende Wirkung der grünen Natur Sloweniens.

In der Natur

Mehr

Essen und Wein

Liebe geht durch den Magen!

Essen und Wein

Mehr

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen