Das lebhafte Festivalflair Zentralsloweniens

Ljubljana bietet eine bunte Palette an Musikfestivals, die vor allem die Sommerabende beleben. Schauen Sie auch bei größeren Musikveranstaltungen in anderen Teilen Zentralsloweniens vorbei.

Ljubljana Festival

Das Festival, das schon seit 1953 für erstklassige Kunstgenüsse sorgt, gilt als eines der größten, ältesten und wichtigsten der weiteren Region. Hier können Sie jeden Sommer Konzerte weltberühmter Orchester und Darbietungen anderer Künstler genießen. Schauplätze des Festivals sind der Platz Kongresni trg in Ljubljana und das ehemalige Kloster Križanke, ein einzigartiges Juwel mittelalterlicher Architektur, das von dem berühmten Architekten Jože Plečnik renoviert wurde. 

Mehr

Ljubljana Festival

Ljubljana Festival

Das Festival, das schon seit 1953 für erstklassige Kunstgenüsse sorgt, gilt als eines der größten, ältesten und wichtigsten der weiteren Region. Hier können Sie jeden Sommer Konzerte weltberühmter Orchester und Darbietungen anderer Künstler genießen. Schauplätze des Festivals sind der Platz Kongresni trg in Ljubljana und das ehemalige Kloster Križanke, ein einzigartiges Juwel mittelalterlicher Architektur, das von dem berühmten Architekten Jože Plečnik renoviert wurde. 

Mehr

Druga Godba

Druga Godba

Ein Festival, das dem Entdecken der etwas anderen Musik gewidmet ist, solcher, die sich weder vorherrschenden Trends unterordnet, noch häufig im Radio oder auf MTV zu hören ist. Vielleicht lernen Sie gerade bei diesem Festival eine andere kulturelle Überlieferung kennen und stimmen dem britischen Musikmagazin „Songlines“ zu, dass Druga Godba zu den 25 besten internationalen Festivals der Welt gehört.

Mehr

Jazzfestival Ljubljana

Jazzfestival Ljubljana

Das legendäre Jazzfestival Ljubljana präsentiert schon seit 1960 Stars und Legenden, etablierte und noch vollkommen unbekannte Musiker aus aller Welt, die Sie mit unterschiedlichen, zum Teil auch extrem avantgardistischen Jazzformen verführen. Gesellen Sie sich nach den Konzerten zu den Interpreten und Besuchern.

Herzlich willkommen, liebe Jazzfans!

Slowenien ist ein Paradies für Jazzliebhaber – insbesondere im Sommer, wenn eine ganze Reihe von Jazzfestivals ansteht. Das größte ist das legendäre Jazz Festival Ljubljana, das zu den ältesten seiner Art in Europa zählt. Zur Einstimmung auf den Jazzsommer verwöhnt sie das im Mai stattfindende Festival Jazz Cerkno. Im August kommen Jazzfans beim Jazzinty Novo mesto und beim Jazz Camp Kranj auf ihre Kosten.

Zwischen Ethno und Metal im Herzen der Alpen

So facettenreich wie die slowenische Alpenwelt selbst ist auch ihr Angebot an Musikfestivals. Hier findet man wirklich für jeden Geschmack das richtige.

Festival Lent

Wenn Sie im Sommer nach Slowenien kommen, dann müssen Sie das Festival Lent, Sloweniens größtes Open-Air-Festival, besuchen. Die Slowenen haben dafür sogar ein neues Verb erfunden: lentati. Jedes Jahr Ende Juni verwandelt sich die Stadt Maribor in eine einzige große Veranstaltungsbühne – mit Musik, Tanz, Theater, kreativen Workshops und vielem mehr. Schauplätze des multikulturellen Geschehens sind sowohl die Drauufer als auch die Straßen, Plätze und Innenhöfe der zweitgrößten Stadt Sloweniens.

Mehr

Festival Lent

Festival Lent

Wenn Sie im Sommer nach Slowenien kommen, dann müssen Sie das Festival Lent, Sloweniens größtes Open-Air-Festival, besuchen. Die Slowenen haben dafür sogar ein neues Verb erfunden: lentati. Jedes Jahr Ende Juni verwandelt sich die Stadt Maribor in eine einzige große Veranstaltungsbühne – mit Musik, Tanz, Theater, kreativen Workshops und vielem mehr. Schauplätze des multikulturellen Geschehens sind sowohl die Drauufer als auch die Straßen, Plätze und Innenhöfe der zweitgrößten Stadt Sloweniens.

Mehr

Soča Festivalley

Soča Festivalley

Wie wäre es mit musikalischen Ferien in der idyllischen Umgebung des Nationalparks Triglav? Im Sommer verwandelt sich Tolmin in ein Tal der Festivals für jeden Musikgeschmack. Internationale Heavy-Metal-Rhythmen bringen bei den Metaldays die Erde zum Beben, entspannte Reggae-Klänge regen beim Overjam Reggae Festival zum Mitwippen an, das Punk Rock Holiday lädt zum Austoben ein und das MotörCity Festival begeistert mit einer Mischung aus Blues und Rock. Für Erfrischung sorgen die Flüsse Soča und Tolminka.

Mehr

Okarina-Festival Bled

Okarina-Festival Bled

Wenn Sie im Sommer Bled besuchen, müssen Sie mindestens drei Dinge erleben: eine Fahrt mit dem traditionellen Bleder Ruderboot Pletna, die Bleder Cremeschnitte und das Okarina-Festival. Letzteres sorgt schon seit 1991 dafür, dass die idyllische Umgebung des Bleder Sees bei Einbruch der Dämmerung von zauberhafter Flötenmusik, ungewöhnlichen Schlagzeugrhythmen, den Klängen orientalischer Instrumente mit schwer auszusprechenden Namen und von Gesang in Sprachen, die nur wenige verstehen, erfüllt wird.

Mehr

Ewige und grandiose Musik

Lieben Sie Alte Musik? Beim Festival Radovljica, das im August in der charmanten mittelalterlichen Altstadt von Radovljica stattfindet, können Sie sie in ihrer authentischsten Form aber auch in modernen Abwandlungen erleben. Die Konzerte finden großteils im Radovljicaer Schloss und in der St.-Petrus-Kirche statt, macht aber auch einen eintägigen Abstecher in die Kirche Mariä Himmelfahrt in Velesovo bei Cerklje.

Das Festival Maribor ist seit über einem halben Jahrhundert auf der slowenischen Musiklandkarte verankert. Das Festival gibt Kammer- und Orchestermusik von Barockursprüngen bis hin zu postmodernen Bearbeitungen den Vorzug.

Gönnen Sie sich Anfang Juni beim Festival Bled einen Cocktail aus Klassik, Jazz und Crossover. Das Festival entwickelte sich aus Meisterkursen und wuchs später aus den Rahmen der Kammermusik hinaus. Die Konzertschauplätze sind über ganz Bled verstreut und von ungezwungener Stimmung und hochwertiger Musik geprägt.

Seviqc Brežice

Ein Festival, das Sie in die Zeit des Mittelalters, der Renaissance und des Barocks entführt. Lernen Sie alte Instrumente, wie Gambe, Cembalo, Spinett, Vibrandoneon und Theorbe kennen, die nur noch von wenigen Meistern beherrscht werden. Für ein vollkommen authentisches Erlebnis sorgen auch die Schauplätze – historische Gebäude wie Burgen, Schlösser, Klöster und Kirchen in ganz Slowenien.

Website aufrufen

Tartini-Festival

Im malerischen Ambiente der Küstenstädte Piran und Koper findet jedes Jahr im August das Tartini-Festival statt. Das internationale Kammermusikfestival ist dem in Piran geborenen Komponisten und Geigen-Virtuosen Giuseppe Tartini gewidmet. Neben seinen werden auch Werke anderer großer internationaler und slowenischer Komponisten sowie Werke zeitgenössischer Künstler, die sich von Tartinis Kunst inspirieren lassen, vorgestellt. Beim Tartini-Festival haben Sie die Gelegenheit, die berühmte 300 Jahre alte Geige des Meisters zu bewundern, die in den Händen erstklassiger Musiker immer wieder aufs Neue begeistert.

Website aufrufen

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen