Angebot bewerten:

Kartause Jurklošter

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Jurklošter
Telefon: ++386 3 734 08 61
E-Mail:
www.odon.si
Einmal wurde dieses Ort, die Kreuzung den r�mischen Wege, bei den Kart�usern f�r ihre Bleibe auserw�hlt.
Mit dem im 1170 beendeten Kartausebau wurde Laško erst schriftlich belegt. Bis heute gut erhaltener Mauerteil mit der Pfarrkirche St. Mavricij und mit dem Wehrturmchen zeichnet das Ort geschichtlich. Der sehr interessante und im gotischen Baustil gebaute Kirchenturm “der Reiter” auf dem holz Dachstuhl ist der einzigartige so in Slowenien wie in Europa. Der achteckige Steinkirchturm r�hmt sich mit einer k�nstlerisch gemei�elten Pyramide. Im 2005 wurde im ehemaligen Kapitelsaal einen Katafalk – der Gruftsockel – entdeckt und man kann mit Sicherheit sagen, dass die Gruft das Grab von Veronika Deseniška war, was beweisen auch die gut erhaltene Architekturelemente, wobei sprechen sie �ber liebevolle Aufmerksamkeit mit welcher wurde das Grab eingerichtet. In einem Klosterraum gibt es eine Ausstellung. Geleitete Besichtigungen f�r Gruppen nach Absprache. Mehrere Informationen beim TIC.��
 


TIC Laško 
Trg svobode 8 
3270 
Laško 
E-mail :  
Homepage : www.stik-lasko.si 


geführt
individuell
GPS Northing (N) : 46,0946 
GPS Easting (E) : 15,3448 
Fotografien
Administrator : STIK Laško | ++386 3 733 89 30 | | www.lasko.info... | last modified: 01.11.2013
Landkarte

Jurklošter

Landkarte
GPS N: 46,0946
E: 15,3448
Destination: EDEN 2013: Laško
Ort: Jurklošter

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen