Palaste

Die slowenischen Städte schmücken prächtige bürgerliche Häuser, die gewöhnlich in öffentliche Gebäude umgebaut wurden. Die meisten Paläste sind in den Küstenstädten, besonders in Koper. Der Prätorenpalast mit seiner Fassade aus der Spätgotik und der Renaissance gehört zur den schönsten slowenischen Palästen. Im Palast befindet sich unter anderem ein Museum. Bekannt ist auch der Manzioli-Palast in Izola. Dort ist der Sitz der dortigen italienischen Volksgemeinschaft, oft finden dort auch Kunstausstellungen statt. In Ljubljana befinden sich im Gruber-Palais die Räume des Archivs Sloweniens.
Öffnen Schließen
Palaste (20)
Öffnen Schließen
Palaces (5)

Slowenien

Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen