Angebot bewerten:

Offizielle Währung in Slowenien?

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Mit dem 1.1.2007 hat Slowenien den Euro als offizielle Währung eingeführt.
Der bargeldlose Zahlungsverkehr mit Kreditkarten oder EC-Karten ist überall über POS-Terminals möglich. Je nach Verkaufsstelle (Point Of Sale) werden MasterCard, Maestro, Visa, Visa Electron, Amex und Diners sowie die slowenischen Karten Activa und Karanta angenommen.
Bargeld kann man an den Bankomaten verschiedener Banken mit Standorten in ganz Slowenien rund um die Uhr beheben. Die gängigsten Kreditkarten sind Mastercard und Visa, die überall akzeptiert werden, die Kreditkarten Maestro, Cirrus und Visa Electron Plus hingegen werden nur an jenen Bankomaten angenommen, die mit den betreffenden Aufklebern gekennzeichnet sind. Die Standorte der Bankomaten samt Auflistung der akzeptierten Kreditkarten für die Bargeldbehebung finden Sie HIER
In Banken können Slowenien-Reisende Geld wechseln und Reiseschecks einlösen, Konten eröffnen, Bargeld überweisen und eine Reihe von bargeldlosen Bankgeschäften erledigen. Die Banken sind unter der Woche in der Regel von 9.00 bis 12.00 Uhr sowie von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet, diensthabende Banken außerdem samstags von 9.00 bis 12.00 Uhr.
Geld wechseln kann man außerdem in Wechselstuben, an Hotelrezeptionen, in Reisebüros, an Tankstellen und in größeren Einkaufszentren.
 
Administrator : SPIRIT Slovenija | | last modified: 14.03.2011
Landkarte

Slowenien

Ähnlich

Wechselkurs

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen