Angebot bewerten:

Škofijski dvorec (Bischofspalais)

Straße:
Ljubljana
Das neben dem Dom stehende Bischofspalais ist heute der Sitz des slowenischen Metropoliten. Der ursprüngliche Renaissancebau wurde später barockisiert und hat den schönsten noch erhaltenen Arkadenhof in Ljubljana. Der Bau wurde 1512 begonnen und in der Mitte des 17. Jh. um ein Stockwerk erhöht. Ende des 18. Jh. erhielt er die heutige, im Zopfstil gestaltete Fassade und wurde durch einen Gang mit dem Dom verbunden. Hier übernachtete mehrmals der spätere Kaiser Napoleon. Das Palais bewohnten auch die Gouverneure der Illyrischen Provinzen, L. Bernadotte, Marmont und andere.  


GPS Northing (N) : 46,0507 
GPS Easting (E) : 14,5078 
Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             
Administrator : Turizem Ljubljana | ++386 1 306 45 75 | | www.visitljubljana.com...
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen