Angebot bewerten:

Dekani

Info OrteUnterkünfteSehenswürdigkeitenFreizeitaktivitätenVeranstaltungenEssen und TrinkenMehr
Tourist-Info-Center
TIC Koper
Titov trg 3, 6000 Koper
+386 (0)5 664 64 03
Heute ist das eine große Ortschaft an der Straße Koper – Kozina. Eine erste Erwähnung des Ortes findet sich in schriftlichen Quellen aus dem Jahr 1229, archäologische Fundstücke zeugen aber davon, dass dieses Gebiet schon zu den Zeiten der Römer besiedelt war. Den Namen soll das Dörfchen nach der italienische Adelsfamilie De Cani bekommen haben, wovon auch eine gemeißelte Inschrift des Jahres 1479 am Familiengrab zeugt.

Aus dem 15. Jahrhundert ist die gotische Dorfkirche gewidmet Maria Himmelfahrt, mit Bildern von Tone Kralj, der Kirchturm daneben wurde 1841 gebaut. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde das Dorf ein starkes Zentrum mit kultur-pädagogischer Tätigkeit mit einer Nationalerweckungsaufgabe. Über dem Dorf erstreckten sich schon seit jeher Olivenbaumhaine und Obstgärten, am Fluss Rižana unterhalb des Dorfes gab es in der Vergangenheit 10 Mühlen.  


GPS Northing (N) : 45,5491 
GPS Easting (E) : 13,8128 
Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             

Fotografien

 
Administrator : Turistično informacijski center Koper | ++386 5 664 64 03 |
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen