Rodelspaß pur  

In Slowenien gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, um einen schönen Wintertag im Freien zu verbringen. Neben Skigenuss auf Sloweniens Pisten, Langlaufspaß auf gepflegten Loipen oder winterlichen Streifzügen durch die verschneite Landschaft können Sie sich auch Ihrer kindlichen Verspieltheit hingeben und sich einen Berg oder Hügel zum Rodeln suchen. Fürs Rodeln brauchen Sie keine besonderen Vorkenntnisse. Leihen Sie sich in einem der Skiverleihe, die Sie für gewöhnlich in Pistennähe finden, einfach einen Schlitten aus und los geht‘s. Das Rodeln ist ein Riesenspaß für Jung und Alt. Obgleich Sie für eine Rodelpartie nur einen geeigneten Hang und ein bisschen Schnee benötigen, haben wir ein paar Locations für Sie zusammengestellt, wo es sich besonders gut Rodeln lässt.

Winterspaß im Skigebiet Rogla

Rogla ist ein beliebtes Familien-Skigebiet, wo sich für jeden etwas findet: Skivergnügen auf gepflegten Pisten, adrenalingeladene Abenteuer im Schneepark, Kinderspaß im Land des Teufelchen Zlodej und im Pohorje-Dorf, Schneeschuhwanderungen, ein Streifzug durch die Umgebung mit Hunde- oder Pferdegespann und als Sahnehäubchen eine abendliche Rodelpartie. Auch tagsüber finden sich problemlos geeignete Hänge zum Rodeln. Wer mag, kann auch eine Motorschlittenfahrt wagen.

Website aufrufen

Wintermärchen in Bohinj

Wenn sich das wilde Tal im Herzen der Julischen Alpen in strahlendes Weiß hüllt, bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Spaß im Schnee. Auch zum Rodeln. Zu den beliebtesten Rodelzielen zählt das Skigebiet Pokljuka, das dank seiner guten Erreichbarkeit mit dem Auto und seiner Seehöhe auch dann eine gute Wahl ist, wenn im Tal Schneemangel herrscht. Im Skigebiet Vogel hat man im Kinderpark eine Rodelbahn angelegt. Schlitten können an beiden Seilbahnstationen ausgeliehen werden. Gepflegte Rodelbahnen finden Sie auch im Tal.

Website aufrufen

Über Berg und Tal rund um Kranjska Gora

In Kranjska Gora können Sie auf den umliegenden Hügeln sowohl tagsüber als auch nachts bei Fackelschein rodeln. Bei geeigneten Wetterverhältnissen können Sie auch in Gozd Martuljek den Zauber des Nachtrodelns genießen. Organisierte Rodelpartien sind bei geeigneten Verhältnissen auch im Tal Krnica unterhalb des Bergpasses Vršič möglich. Ein Top-Rodelziel finden Sie auch unweit der Skipiste in Mojstrana. Mit dem Schlitten können Sie sich auch ins malerische Tal Tamar aufmachen.

Website aufrufen

Im Flutlicht auf dem Krvavec

Das mehrfach ausgezeichnete Top-Skigebiet Krvavec liegt nur wenige Kilometer von der slowenischen Hauptstadt Ljubljana entfernt und begeistert sowohl Skifahrer als auch alle auf der Suche nach anderen Wintererlebnissen. Beschließen Sie einen genussreichen Skitag mit einer nächtlichen Rodelpartie bei Flutlicht. Zum Start gelangen Sie bequem per Sessellift. Schlitten können Sie sich nach vorheriger Reservierung auch ausleihen.

Website aufrufen

Rodeln unter Sternen auf der Velika Planina

Erleben Sie den Zauber der Hochalm Velika planina bei Nacht. Die gepflegte und beleuchtete Nachtrodelbahn öffnet an den Wochenenden ihre Tore. Von der Bergstation der Seilbahn bis zum Start der Rodelbahn gelangen Sie per Sessellift. Die Strecke ist gut markiert und gesichert. Beschließen Sie Ihren Rodelabend in einem der gemütlichen Gasthäuser auf der Alm.

Website aufrufen

Zum Rodeln ins Bergland von Škofja Loka

Das Bergland von Škofja Loka lockt mit zahlreichen Rodelmöglichkeiten. Unweit der Stadt liegt das Skigebiet Stari vrh, wo Sie im Schneepark eine Rodelbahn und sogar eine Bobbahn erwarten. Rodelgenuss auf etwas mehr Seehöhe bietet das Skigebiet Soriška planina zwischen Bohinj und dem Selca-Tal. Sehr beliebt ist auch die Rodelbahn Mišouh, wo Sie sowohl tagsüber als auch nachts rodeln können.

Website aufrufen

Mit Rodel oder Skibock über die Hänge des Mariborsko Pohorje

Oberhalb von Maribor, der Stadt der ältesten Weinrebe der Welt, erwartet Sie das Skigebiet Mariborsko Pohorje mit unvergesslichen Schneeerlebnissen.  Rodler können auf der Rodelbahn Stolp den Zauber des Nachtrodelns erleben, oder sich auf Skiböcken, die hier als pležuh bekannt sind, versuchen.

Website aufrufen

Lust auf noch mehr Rodelabenteuer?

Für unvergesslichen Rodelspaß findet sich immer eine passende Gelegenheit. Rodelbahnen finden Sie auch in einigen anderen Skigebieten, wie z. B. Golte, Cerkno, Kanin oder Celjska koča. Wer auch beim Rodeln ein bisschen Adrenalin verspüren möchte, kann in den Karawanken bei geeigneten Verhältnissen und auf eigene Gefahr auf dem Ljubelj oder im Gebiet Savske jame oberhalb von Jesenice rodeln. Auch im Herzen der Steiner Alpen, wie z. B. in Jezersko und im Logar-Tal finden Sie hervorragende Rodelstrecken. Im Soča-Tal können Sie an organisierten Rodelpartien vom Kobariški Stol oder im Trenta-Tal teilnehmen. Eine gepflegte Rodelbahn finden Sie auch neben der Skipiste in Log pod Mangartom.

Auf zu unvergesslichen Winterfreuden nach Slowenien

Wenn der Winter die Landschaft in strahlendes Weiß hüllt, gibt es in Slowenien zahlreiche Gründe, um sich auf in den Schnee zu machen. Neben Skigenuss auf gepflegten Pisten für jede Könnerstufe können Sie auch das eine oder andere waghalsige Abenteuer wagen oder sich bei einem Spaziergang durch die verschneite Landschaft winterlichen Träumereien hingeben.

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen