Es liegt in unserer Natur:
Ihre Schönheit inspiriert uns,
sie prägt unseren Charakter,
wir fühlen uns eins mit ihrer Kraft.
Wenn du all das entdeckst, –
wirst auch du das Beste in dir finden.


Slowenien: Es liegt in unserer Natur.

🌿💚

 

Mut. Leidenschaft. Stolz. Beharrlichkeit. All das liegt in Sloweniens Natur.

Sloweniens Herz schlägt für den Sport. Wir haben das große Glück, in einem der grünsten Länder der Erde zu leben, einem Land, das mit seinen einzigartigen Naturschauplätzen die Leidenschaft für Bewegung schürt. Sloweniens atemberaubende Natur hat den Teamgeist und die Siegesmentalität der slowenischen Sportlerinnen und Sportler mitgeprägt.

In meiner Natur liegt Entschlossenheit.

Janja Garnbret – Sportkletterin

💚 BLED

Bled ist ein Abbild des Paradieses. Das am Rande des Nationalparks Triglav liegende touristische Juwel war sogar für die sieben neuen Weltwunder nominiert. Es zeichnet sich durch ein mildes Klima und heilbringende Thermalquellen aus.

Slowenien. Der grüne Sportplatz Europas.

Unsere Freizeit aktiv zu verbringen, liegt uns im Blut und wir finden immer und überall Gelegenheiten dazu. Erde, Wasser, Luft. Berge und Höhlen, Flüsse und Seen, Wälder und Meer. Slowenien liegt am Berührungspunkt der Alpen, des Mittelmeerraums, des Karstes und der Pannonischen Tiefebene. Wohin wir gehen, finden wir, was wir noch nicht kennen, entdecken wir, was wir noch nicht erfahren haben. 365 Tage im Jahr!

In meiner Natur liegt Beharrlichkeit.

Tadej Pogačar – Radrennfahrer

💚 OTOČEC, DOLENJSKA

Erleben Sie unvergessliche Momente zwischen Weinbergen. Lassen Sie sich von der idyllischen Landschaft verzaubern und zum Entdecken ihrer Schätze oder zum Entspannen anregen. Frische Kraft und neue Energie können Sie auch in den umliegenden Thermen tanken.

Leidenschaft für Bewegung

Sloweniens Sportbegeisterung ist so groß, dass sie gebührend gefeiert werden muss. Der Tag des slowenischen Sports ist ein gesetzlicher Feiertag, der am 23. September begangen wird. Unsere Liebe für Bewegung zieht uns 365 Tage im Jahr nach Draußen. Wasser, Luft und Erde sind unser Areal für aktive Erlebnisse für alle Generationen.

In meiner Natur liegt Mut.

Toni Vodišek – Kiter

💚 PIRAN

Sloweniens schönste Küstenstadt ist auf dem Salz erwachsen. Die Salinen von Piran, wo noch heute nach den alten Verfahren erstklassige Salzblüte gewonnen wird, waren die Quelle der Entfaltung der malerischen mediterranen Stadt mit der Ringmauer, der Kirche und den kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Slowenien – so vielseitig, so zugänglich!

Slowenien kann in nur wenigen Stunden durchquert werden. Das ist unser besonderer Luxus! Es gibt nur wenige Länder auf der Welt, in denen man an einem einzigen Tag vier so unterschiedliche Welten erleben kann wie im grünen Slowenien.

In meiner Natur liegt Wetteifer.

Kristjan Čeh – Diskuswerfer

💚 PTUJ

Ptuj ist eine alte Stadt voller neuer Erlebnisse. Das Schloss, das über der Stadt der ältesten Weinkeller thront, blickt auf eines der buntesten Karnevalsveranstaltungen der Welt mit den Kurents, deren Einzigartigkeit sogar von der UNESCO anerkannt wurde.

Aktive Outdoor-Erlebnisse, inspiriert von slowenischen Olympionikinnen und Olympioniken

Entdecken Sie die Vielfalt Sloweniens durch die Geschichten der slowenischen Olympionikinnen und Olympioniken, die auch Botschafterinnen und Botschafter des slowenischen Tourismus sind. Wagen Sie wie Janja Garnbret eine Abfahrt auf der Olimpline-Seilrutsche oder radeln Sie auf den Lieblingsstraßen von Olympiasieger Primož Roglič.

In meiner Natur liegt Kampfgeist.

Andreja Leški – judoka

💚 SOČA-TAL

Das Soča-Tal ist das führende Outdoor-Ziel Sloweniens und ein Tal voller Action, Festivals und Entdeckungen. Der smaragdgrüne Fluss lädt zu einer Vielzahl von Wassersportarten ein und ist von zahlreichen Themenwegen gesäumt, die das Erbe des Ersten Weltkriegs und andere Geschichten des Tals offenbaren.

Worin liegt das Geheimnis des Erfolges der slowenischen Sportlerinnen und Sportler?

Wenn es um sportliche Erfolge pro Einwohner geht, kann das kleine Slowenien mit den ganz Großen mithalten. Hier ein paar Gründe, warum das grüne Land im Herzen Europas so viele Spitzensportlerinnen und Spitzensportler hat.

Weiterlesen

Sloweniens Herz schlägt für den Sport!

Der Sport hat in Slowenien einen besonderen Stellenwert. Die vielen Weltklassesportlerinnen und Weltklassesportler inspirieren auch den Rest der Nation dazu, seine Freizeit aktiv zu gestalten.

Weiterlesen

In meiner Natur liegt Teamgeist.

Tine Urnaut, Mitglied der slowenischen Volleyballnationalmannschaft der Männer

💚 GROTTE VON POSTOJNA

Die meistbesuchte Schauhöhle Europas ist ein Ort, wo wieder kleine Grottenolme zur Welt kommen. Seit 140 Jahren fährt die Höhlenbahn ins Innere der Grotte. Unweit der Grotte liegt Predjama – die größte Höhlenburg der Welt.

Paris 2024 und die slowenische Olympiamannschaft in Zahlen

26. Juli – 11. August 2024
200+ teilnehmende Nationen
329 Disziplinen
80–100 slowenische Athletinnen und Athleten

Das Slowenische Haus in Paris

Die Mission des Slowenischen Hauses bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris besteht darin, Slowenien als dynamisches, innovatives und gastfreundliches Land zu präsentieren, das sportliche Leistungen, kulturelles Erbe, wirtschaftliche Stärke und touristische Attraktivität vereint. Es befindet sich im Park de la Villette, unweit des Stade de France und des Olympischen Dorfes.

Park La Villette • 211 Av. Jean Jaurès, 75019 Paris, Frankreich

In unserer Natur liegt Siegesgeist.

Mitglieder der slowenischen Handballnationalmannschaft der Frauen

💚 LJUBLJANA

Ljubljana ist die grüne Hauptstadt eines grünen Landes. Das Bild der Stadt am Fluss mit den malerischen Brücken und dem Marktplatz prägte der berühmte Architekt Jože Plečnik. Die Stadt der tausend Veranstaltungen ist von Parkanlagen und Naturschutzgebieten umgeben.

Slowenien bei den Paralympics 2024 in Paris

Die slowenische Olympiafamilie ist stolz auf ihre Paralympionikinnen und Paralympioniken, die mit ihren inspirierenden Lebensgeschichten einmal mehr beweisen, dass der Traum vom Sporterfolg in der slowenischen Natur liegt.

Die Paralympischen Sommerspiele in Paris finden vom 28. August bis zum 8. September 2024 statt.

Slowenien als Sportdestination

Slowenien als Sportdestination

Willkommen im Land der außergewöhnlich hohen Sportkultur. Entdecken Sie, warum Slowenien die perfekte Wahl für ein erfolgreiches Sporttraining und die Organisation von Freizeit- und Spitzensportwettkämpfen ist.



Sport(desti)nation Slowenien

In Slowenien, das für eine einzigartige Sportkultur, inspiriert von seiner abwechslungsreichen Natur, bekannt ist, sind wir stolz auf unsere Siegesmentalität. Dank ihr konnten wir schon mehr als 100 Olympiamedaillen nach Hause holen! Slowenien ist aber auch selbst stolzer Gastgeber renommierter internationaler Rennen und Wettkämpfe sowie ein beliebtes Trainings- und Rehabilitationsziel für Sportlerinnen und Sportler aus aller Welt.

Das neue Sportportal entdecken

Sorgen wir gemeinsam dafür, dass Slowenien grün bleibt

Das grüne, aktive und gesunde Slowenien ist weithin für sein Engagement für eine nachhaltige Tourismusentwicklung bekannt. Im Rahmen des international anerkannten Grünen Schemas des slowenischen Tourismus werden nachhaltige politische Maßnahmen umgesetzt und grüne Erlebnisse kreiert. Warum? Weil wir die außerordentliche Vielfalt des grünen Landes für uns und für die kommenden Generationen bewahren und mit Besuchenden aus aller Welt teilen wollen. Entdecken wir gemeinsam, was Slowenien so besonders macht.

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen