Sind Sie jemand der ab und zu Lust auf ein waghalsiges Abenteuer hat, aber dennoch lieber auf der sicheren Seite bleibt? In Slowenien stehen Ihnen auch Erlebnisse zur Auswahl, bei denen Sie ohne größere Risiken aber dennoch mit einem gewissen Kribbeln Spaß haben können. 

 

 

Erleben Sie Abenteuer und Spaß in und auf Sloweniens Gewässern; lernen Sie den Braunbären, den König der Wälder von Kočevje kennen, oder erobern Sie die höchsten Gipfel Sloweniens. Bezwingen Sie Sloweniens Klettersteige. Bereit für Action und Abenteuer?

Spüren Sie die wallende Energie des Wassers!

Sloweniens Seen und Flüsse bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten für Aktivitäten im und auf dem Wasser. Reiten Sie mit Kajaks und Rafts auf den Stromschnellen der slowenischen Flüsse. Neben der Soča, die schon etwas mehr Courage erfordert, locken auch andere Flüsse, wo Sie ähnlich aufregende aber etwas weniger adrenalingeladene Erlebnisse erwarten. Wagen Sie in der Umgebung von Bled oder Radovljica eine Abfahrt auf der Sava Bohinjka oder der Sava Dolinka. Lassen Sie Ihren Adrenalin-Tag mit einem entspannten Picknick oder aber mit weiteren Adrenalin-Erlebnissen, wie einer Partie Paintball oder einer Abfahrt mit der Zipline, ausklingen. Ein nicht zu anspruchsvolles aber umso unterhaltsameres Erlebnis ist eine Rafting- oder Kajaktour auf der Save in der Umgebung von Medvode, nur einen Katzensprung von der slowenischen Hauptstadt entfernt.  Ein gemäßigtes Adrenalin-Abenteuer erwartet Sie im oberen Flusslauf der Kolpa. Bei ausreichendem Wasserstand können Sie sich auch zu einer Raftingtour auf der Mur oder der Drau aufmachen.

Sicher an die Kletterwand wie echte Alpinisten

Möchten Sie eine echte Kletterwand bezwingen und dabei ohne Bedenken wunderschöne Aussichten genießen? Dann sind gesicherte Klettersteige, sogenannte „Vie Ferrate“ das richtige für Sie. Diese finden Sie in ganz Slowenien. Sie brauchen nur die grundlegende Kletterausrüstung  (Helm, Klettergurt, Selbstsicherungssystem), die Sie sich auch ausleihen können.  Der erste moderne Klettersteig in Slowenien wurde auf dem Berg Gožarjeva peč in Vinska Gora bei Velenje errichtet. Einen zauberhaften Blick auf die idyllischen Bergdörfer Mojstrana und Dovje bietet der Klettersteig Mojstrana, in der Wand des Berges Grančišča. Besuchen Sie auch das Slowenische Bergsteigermuseum in Mojstrana. Bewundern Sie am Klettersteig Češka koča die natürliche Umgebung von Jezersko und testen Sie Ihre Kletterfähigkeiten am Klettersteig Spodnji plot, unweit von Tržič, in unmittelbarer Nähe der Berghütte auf der Alm Zelenica. In der Region Posavje führt ein in fünf Seillängen aufgeteilter und etwa 130 Meter langer Klettersteig zum Gipfel des Berges Lisca. Einen wunderschönen Blick auf die Stadt Vipava bietet der gesicherte Klettersteig Furlanova pot

Entdecken Sie auch andere Wassererlebnisse mit einer leichten Prise Adrenalin

Unweit von Sloweniens zweitgrößter Stadt Maribor, in der grünen Umgebung des Landschaftsparks Drau, können Sie im Wake Park Dooplek, Sloweniens erstem Wasserski- und Wakeboardpark, Ihr Gleichgewichtsgefühl auf dem Wasser testen.  Liebhaber des Surfens kommen in der malerischen Küstenstadt Izola auf ihre Kosten. Bretter können Sie sich vielerorts ausleihen, und im benachbarten Koper finden Sie auch eine Surfschule. Ein beliebter Anlaufpunkt für Surfer ist auch der Bohinjer See. In der Region Bela krajina können Sie im Kanu eine Flussfahrt auf der ruhigen Kolpa machen.

Willkommen im Reich des Braunbären

Erleben Sie den ursprünglichen Kontakt zur unberührten Natur bei einem dreitägigen Survival-Training in Kočevski rog, im Südosen Sloweniens. Finden Sie Ihre innere Ruhe, fühlen Sie den Pulsschlag der Wildnis und erlernen Sie die grundlegenden Überlebensfertigkeiten. Lernen Sie bei einer Fotosafari das Leben in diesem geheimnisvollen Wald kennen, der zahlreichen Tieren, darunter auch geschützten Arten wie dem Bär, dem Wolf und dem Luchs, ein Zuhause bietet. Den Bären können Sie in Begleitung eines Jägers sicher vom Hochsitz aus in seiner natürlichen Umgebung beobachten.

Erobern Sie die höchsten Gipfel mit den schönsten Ausblicken

In Slowenien sagt man, dass jeder richtige Slowene mindestens einmal im Leben den Triglav erobern muss. Zum höchsten Gipfel des Landes führen unterschiedlich anspruchsvolle Wege. Während die Aufstiege in der Nordwand des Triglavs recht anspruchsvoll und daher eher etwas für erfahrene Alpinisten sind, erfordern die Aufstiege aus dem Krma-Tal, vom Rudno polje auf der Hochebene Pokljuka oder über die Bohinjer Almen etwas weniger Kraftaufwand aber dennoch ein großes Maß an Vorsicht. Ein weiterer Ausgangspunkt für den Aufstieg zum Triglav ist auch das Trenta-Tal.

Begeisterte Läufer wissen, dass es sich nirgendwo so schön läuft, wie in unversehrter Natur. Das Laufen auf dem 10 km langen Bergkamm der Košuta ist ein unvergessliches Erlebnis. Der Weg liegt die meiste Zeit auf Zweitausendern und schlängelt sich zwischen weißen Gipfeln und grünen Wiesen entlang. Der Großteil des Weges ist gut gesichert, die anspruchsvolleren Passagen sind jedoch nur für erfahrene Bergläufer geeignet.

Wählen Sie Ihr Abenteuer in der Natur

Reizen Sie herrliche Ausblicke von hohen Gipfeln oder eine adrenalingeladene Abfahrt über steile Abhänge? Suchen Sie ein feucht-fröhliches Erlebnis in der Natur? Überall in Slowenien finden Sie Möglichkeiten für Abenteuer, bei denen Sie frische Energie tanken können.

Bikeparks

Besuchen Sie die zahlreichen Bikeparks in Slowenien: Kranjska Gora, Krvavec, Cerkno, Vogel, Pohorje, Golte, Rogla.

Bikeparks

Mehr

Wasseraktivitäten

Erholung an Flüssen, Seen, in Thermalheilbädern oder am Meer.

Wasseraktivitäten

Mehr

Hochgebirge

Die schönsten Ausblicke von den höchsten Gipfeln.

Hochgebirge

Mehr

Die Bergwelt

Begeben Sie sich von der grünen Landschaft in die felsigen Höhen des slowenischen Berglands.

Die Bergwelt

Mehr

Sloweniens Gewässer

Lernen Sie die Frische und Reinheit der slowenischen Gewässer kennen.

Sloweniens Gewässer

Mehr

Tina Maze empfiehlt – fünf Top-Abenteuer in Slowenien

Hier ein paar Tipps der slowenischen Spitzensportlerin Tina Maze für Abenteuererlebnisse in Slowenien.

Tina Maze empfiehlt – fünf Top-Abenteuer in Slowenien

Mehr

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen