Lernen Sie die schnurrbärtigen Größen der slowenischen Kultur kennen

Jože Plečnik, Ivan Cankar und Rihard Jakopič waren drei kühne Schnurrbartträger. Als große Künstler haben sie Ljubljana und Slowenien für immer geprägt. Lernen Sie ihre schöpferische Kraft, die Geheimnisse der Stadt und die Besonderheiten des slowenischen Charakters kennen.

Eine Reise durch die Zeit, bei der sich Touristen in entdeckungslustige Radfahrer verwandeln

Lassen Sie sich von drei einflussreichen slowenischen Schnurrbartträgern – einem Architekten, einem Schriftsteller und einem Maler – in die Geheimnisse Ljubljanas einweihen. Entdecken Sie die Hauptstadt aus einer anderen Perspektive – durch die Kultur und den Alltag dreier großer Künstler. Lernen Sie die Geschichten ihrer Häuser und Gärten kennen. Erkunden Sie einen Retro-Rasiersalon und schauen Sie sich im Arbeitszimmer des visionären Architekten Jože Plečnik um. Besuchen Sie die Nationalgalerie mit Werken des Malers Rihard Jakopič und kehren Sie in das hundertjährige Stammgasthaus des Schriftstellers und Frauenlieblings Ivan Cankar im hauptstädtischen Landschaftspark ein. 2018 wurde die Schnurrbarttour vom easyJet Traveller Magazine zur besten Fahrradtour erklärt.

 

Fakten, die Sie vielleicht noch nicht kannten:

Die Welt ist viel schnurrbärtiger, als man denkt. Berühmtheiten wie Nikola Tesla, Charlie Chaplin, Albert Einstein und Salvador Dalí waren Schnurrbartträger.

Jože Plečnik, einer der größten Architekten des 20. Jahrhunderts, verwandelte die Prager Burg in die Residenz des ersten Staatspräsidenten der Tschechoslowakei Tomáš Garrigue Masaryk.

Der Maler Rihard Jakopič, einer der wichtigsten slowenischen Künstler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, konnte es sich leisten, auch sich selbst zu malen.

Ivan Cankar war ein Star unter den slowenischen Schriftstellern, der noch vor den Pariser Bohemien die Feder schwang. Angeblich soll er einmal nach einer Feier eine Kutsche für sich und eine zweite für seinen Hut bestellt haben.

Verlauf der Erlebnistour:

  • Treffen mit dem schnurrbärtigen Guide und Entgegennahme der Leihfahrräder (STIC, Krekov trg 10).
  • Besichtigung der größten Meisterwerke des Architekten Jože Plečnik im Stadtzentrum (Nationalbibliothek, Križanke).
  • Besuch eines Retro-Rasiersalons, wo Sie einen Einblick in die Geschichte der Schnurrbartgestaltung in Ljubljana bekommen.
  • Mit dem Rad geht es durch den von ländlichen Häusern und Gärten geprägten Stadtteil Krakovo, wo der Maler Rihard Jakopič geboren wurde. Es folgt ein Besuch im Plečnik-Haus, wo wir ein Stückchen seiner Inspiration einfangen.
  • An der römischen Stadtmauer entlang geht es weiter in Richtung Kulturpalast Cankarjev dom bis zur Nationalgalerie, wo Sie vom Maler Rihard Jakopič „persönlich“ begrüßt werden und seine Werke bewundern können.
  • Unser nächster Stopp ist am Fuße des Kultbergs Rožnik und da das Bergsteigen zu den größten Leidenschaften der Slowenen gehört, machen wir uns natürlich zu Fuß in Richtung Gipfel auf. Es folgt eine Besichtigungstour über den Rožnik, wo der Schriftsteller Ivan Cankar die besten Jahre seines Lebens verbrachte.
  • Zum Abschluss geht es zu Fuß zum Gipfel des Kulthügels, wo Sie das Gedenkzimmer des Schriftstellers besichtigen können und mit einem Stück traditioneller Potica und einer Tasse Kaffee belohnt werden.       
  • Frisch gestärkt schwingen wir uns wieder aufs Rad und steuern unsere letzte Station an – den Stadtpark Tivoli. Hier thront das gleichnamige Schloss, welches das Internationale Grafikkunstzentrum beherbergt. Hier erwartet Sie eine schnurrbärtige Überraschung.
  • Unsere Tour endet, wo wir gestartet sind, am Krekov trg 10.

 

Verfügbarkeit: von April bis September jeden Freitag (bei Regen fällt die Tour aus)

Dauer: 3,5 Stunden

Ausgangspunkt: STIC, Krekov trg 10, Ljubljana

Preis: 45 € pro Person, inkl.:

  • lizenzierter Guide und Animator
  • Leihfahrräder
  • Besichtigungen: Križanke, Plečnik-Haus, Retro-Rasiersalon, Nationalgalerie, Cankar-Zimmer auf dem Rožnik und Internationales Grafikkunstzentrum
  • Verkostung slowenischer Potica + Kaffee oder Tee
  • Überraschungssouvenir 

 

Website aufrufen

Werden Sie Forscher auf zwei Rädern

Durchradeln Sie Ljubljanas schönste Straßen und Parks und lernen Sie die schnurrbärtigen Größen der slowenischen Kultur kennen.

Reservieren Sie eine Besichtigung

Turizem Ljubljana, Slowenisches Tourismusinformationszentrum (STIC)
Krekov trg 10
1000 Ljubljana
tel.+386 01 306 45 75
E: stic@visitljubljana.si

Visit website

 

Ich möchte den Newsletter erhalten.

Seien Sie über Ferien in Slowenien, Saisonangebote, aktuelle Veranstaltungen, Ausflugsmöglichkeiten und Reisen auf dem Laufenden. Holen Sie sich ein Stückchen des grünen Sloweniens in Ihr E-Mail-Postfach!

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen