Zutaten:

1,2 kg Schweinekotelett mit Knochen

2 dünne Karotten

2 Knoblauchzehen

Gewürznelken

Kümmel

Lorbeerblatt

Salz, gemahlener Pfeffer

Zitronenscheiben

Küchengarn zum verschnüren

 

Zubereitung:

Die Karotten schälen und in kochendem Salzwasser blanchieren. Das Kotelett in der Mitte mit einem dünnen Messer durchstechen und etwas Salz und die Möhren in die Öffnung geben. Dicht am Knochen maximal ¾ einschneiden. Den Braten salzen, pfeffern und Zitronenscheiben, Lorbeerblatt, in dünne Scheiben geschnittenen Knoblauch und Kümmel in die Kerbe geben. Den Braten mit Küchengarn verschnüren. Oben ein paar Gewürznelken in das Fleisch stecken. Wie gewohnt braten, in Scheiben schneiden und mit Bratensoße servieren.

Želim prejemati e-novice

Bodite obveščeni o dogajanju v slovenskem turizmu. Z naročilom na novice TTA boste tedensko prejemali najnovejše poslovne novice s področja turizma in druge aktualne informacije.

Mit Freunden teilen

Zur Favoritenliste hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Pinterest teilen Auf Vkontakte teilen Einem Freund empfehlen