Ocenite ponudbo:

„Kurentovanje” – Art and Heritage Festival in Ptuj

„Kurentovanje” – Art and Heritage Festival in Ptuj,  2.–13. Februar 2013 


Nach altem Glauben soll der „Kurent” oder „Korant” ein Dämon sein, der den Winter vertrieben und den Frühling ins Land gelockt hat. Heute hat er zwar seine magischen Kräfte eingebüßt, ist aber trotzdem mehr als eine gewöhnliche Karnevalsmaske. Der „Kurent” trägt einen Fellumhang, an dem schwere Ketten und zahlreiche Kuhglocken baumeln. Seine Füße stecken in hohen Schuhen mit bunten handgestrickten Gamaschen. Er schwingt einen dicken Stock, der mit stacheliger Igelhaut umwickelt ist. Der ausdruckvollste Teil des Kostüms ist jedoch die Kopfbedeckung, durch die sich die Figuren von einander unterscheiden. Manche schmücken Hörner aus Stroh oder Holz, mit Leder umspannt und mit bunten Blumen und Bändern behangen. Andere tragen echte Rinderhörner, Fell- oder Lederohren auf dem Kopf. Die kunstvollen Kurentkostüme werden von besonderen Meistern angefertigt. Der Preis dafür ist ziemlich hoch, trotzdem gibt es Jahr für Jahr immer mehr Bestellungen.

Information:
www.ptuj.info

 

Slovenija

na zemljevid

Rezerviraj & kupi

Prihod
 
Odhod
 
Starost (ob prihodu)

Slovenija je družabna

             
Skrbnik : STO |
Prijavite napako/dodaj komentar
Prijavite napako/dodaj komentar
X

Piškotki

Spletno mesto uporablja t.i. piškotke za izboljšanje uporabniške izkušnje. Z obiskom in uporabo spletnega mesta soglašate s piškotki.
Se strinjam
Preberite podrobnosti