Angebot bewerten:

Blegoš über Poljanska dolina (1563 m)

Blegoš ober dem Poljane-Tal Der Berg Blegoš (1563 m) ist der höchste Berg im Gebirgsland von Škofja Loka. Die Waldgrenze ist hier sehr niedrig und liegt kaum auf 1500 m. Blegoš ist berühmt für seine Flora und Fauna. Oberhalb der Waldgrenze erstreckt sich ein Teppich aus Rhododendron, dazwischen breiten sich Flockenblumen aus und auf den Bergwiesen ist jede Menge Kohlröschen verstreut. Es gibt sie hier in Hülle und Fülle, so dass man Blegoš leichten Herzens den Kohlröschen-Berg nennen könnte. Die Beton-Festungen auf der Rupnik-Linie auf dem Berggipfel erinnern an die Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg. Der Blegoš galt damals als einer der bedeutendsten Stützpunkte im Verteidigungssystem des Königreiches Jugoslawien im Kampf gegen Italien.  


individuell
Kostenlos
GPS Northing (N) : 46,1647 
GPS Easting (E) : 14,1134 
Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise

Slowenien - ein geselliges Land

             

Fotografien

   
Administrator : Razvojna agencija Sora d.o.o. | ++386 4 517 06 00 |
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen