Angebot bewerten:

Brda-Weinstrasse

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Dobrovo v Brdih
E-Mail:
www.brda.si
Die Weinberge im Westen Die Hügel im äußersten Westen Sloweniens, Goriška Brda oder kurz nur Brda genannt, sind mit Reben und Kirschen, Zwetschken und Pfirsichen bewachsen. Im Norden werden sie von dem gebirgigen Sabotin und dem Korada geschützt, im Süden ermöglicht die Friauler Tiefebene den Einfluss der warmen Sonne vom Mittelmeer her. Zwischen Soča und Idrija erstrecken sich 2000 ha Weinberge, in denen Trauben für rund ein Viertel des gesamten slowenischen Weines mit geographischer Herkunft reifen. Das sind die berühmten Brda, wo die gastfreundlichen Brici (wie die Bewohner von Goriška Brda genannt werden) leben. 
Wein entlang der Weinstraße : Ihre Majestät der Rebula Auf Sandstein und Kalkstein wuchsen in der Vergangenheit an Pergolen verschiedene traditionelle Rebstöcke, heute gedeihen auf diesem, für den Weinbau idealen Boden, die in Terrassen angelegten Rebensorten Chardonnay und Sauvignon, Beli pinot (Weißburgunder), Sivi pinot (Grauburgunder) und verschiedene Cabernets. Die Majestät unter den Weißweinen der Goriška Brda ist zweifellos der autochthone Rebula, ein spritziger und erfrischender Weißwein. Schritt halten kann auch der Pikolit mit herrlich elegantem Fruchtaroma und der Furlanski tokaj (Friauler Tokai) mit angenehm vollem Geschmack nach Mandeln. Unter den Rotweinen ist der Merlot verbreitet, der mit mäßiger Säure und rubinroter Farbe besticht. 
Anbieter an der Weinstraße : Vinska klet Goriška Brda, Vinarstvo Erzetič, Vinotoč Tomažič, Gostilna 25. maja, Kmetija Prinčič, Turistična kmetija s prenočišči Breg, Vinoteka Brda – Grad Dobrovo, Movia 
Geschichtsträchtige Natur Im Land der schönen Aussichten, die von Sängern und Dichtern gleichermaßen geliebt werden, leben fast 1000 Winzer und rund hundert Wirte, die gutes Essen zu gutem Wein anbieten. Von der vielfältigen Vergangenheit der Goriška Brda zeugen zahlreiche kulturgeschichtliche Denkmäler - am bekanntesten ist der Renaissancepalast in Dobrovo, der auch eine Museumssammlung beherbergt, sowie die Paläste in Vipolže und in Ceglo, ferner die Hl. Kreuzkirche in Kojsko, die Marienkirche auf dem See in Golo Brdo und die Kirche des Hl. Michael in Biljana sowie das Festungsdorf Šmartno mit der Kirche des Hl. Martin, die eine Besonderheit im slowenischen Kirchenbau aufweisen kann - einen Glockenturm mit Zinnen. Gastfreundliche Bauernhöfe sind überall zu finden, so weit der Blick von den Aussichtsgipfeln des Sabotin und des Korada oder vom Aussichtsturm auf dem Mejnik nad Gonjačami reicht. Eine Wanderung im Geschichts- und Naturpark Sabotin und in Naturpark des Tales Kožbanska mit der Naturbrücke Krčnik wird gewiss den Appetit wecken auf typische Speisen dieser Region - Weiße Polenta, Frtalja, Minestra und andere Eintöpfe und als Nachtisch eine Art Hefekuchen, Pogača genannt. Feste und Bräuche in den Dörfern der Brda In den Brda ist es am fröhlichsten im Frühsommer, wenn saftige Kirschen geerntet werden, und im Herbst, zur Zeit der Weinlese. Am besten ist es, die leckeren Früchte und die Spitzenweine mit tausendjähriger Tradition, mit der sich nicht wenige Winzer in den Brda rühmen können, einfach an Ort und Stelle auszuprobieren - im April auf dem Weinfest in Medana, im Mai auf dem Fest des Rebula und des Olivenöls in Višnjevik und an Tagen der offenen Weinkellertüren in den Brda. Im Juni findet in Dobrovo das Kirschenfest statt, im August in Medana die Tage der Poesie und des Weines, und im November wird in den Brdaer Dörfern der Martinstag ausgiebig gefeiert.  


Tourist Information Center Brda 
Grajska cesta 10 
5212 
Dobrovo v Brdih 
Telefon : ++386 5 395 95 94 
E-mail :  
GPS Northing (N) : 45,9975 
GPS Easting (E) : 13,527 
Fotografien
Administrator : TIC Brda | ++386 5 395 95 94 | | www.brda.si... | last modified: 30.10.2013
Landkarte
GPS N: 45,9975
E: 13,527

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen