Angebot bewerten:

Naturwissenschaftlicher Lehrpfad Grahovo

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Der wissenschaftliche Lehrpfad befindet sich in der Umgebung des Sickersees von Cerknica, unter dem Hexenberg Slivnica und in der Nähe des Panoramaberges Snežnik beim Ort Grahovo am Waldrand. Er ist zwar nur 2 km lang, die Begehung dauert jedoch 2 Stunden. Geländeschuhe werden dringend empfohlen. Sehenswürdigkeiten an diesem Weg sind unter anderem: Alte Eisenhütte, ehemalige Schmiede mit Fischteich, Felsvorsprung, der von den Einheimischen im II. Weltkrieg als Schutzraum genützt wurde, Bunkerüberreste auf der Rupnik-Verteigungslinie, Kalkgruben, wo die Einheimischen einst Kalk gebrannt haben, sowie Perkus, ein bekanntes Fuhrmannsgasthaus, das jedoch leider seine Pforten geschlossen hat. Am Lehrpfad sind 30 Baumarten beschildert, darunter die Europäische Lärche, die im Gegensatz zu anderen Nadelbäumen im Herbst die Nadeln verliert, aber auch verschiedene Vogelarten kann man kennen lernen. 
Minimale Teilnehmerzahl : 4 
Maximale Teilnehmerzahl : 20 

Führungen
geführt 

Bezahlung
Bargeld 



Tourist-Info-Center Cerknica 
Cesta 4. maja 51 
1380 
Cerknica 
Telefon : ++386 1 709 36 36 
Telefon 2 : ++386 31 584 557 
Fax : ++386 1 709 36 36 
E-mail :  
GPS Northing (N) : 45,7738 
GPS Easting (E) : 14,4284 

Next Exit 

Administrator : RDO Postojnska jama - Zeleni Kras | ++386 5 71 12 249 | | last modified: 01.07.2005
Landkarte

GRAHOVO

Landkarte
GPS N: 45,7738
E: 14,4284
Destination: Karst
Ort: GRAHOVO

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen