Angebot bewerten:

DAS HAYNE-HAUS

Das zweistöckige Bürgerhaus entstand im 16. Jahrhundert und wurde im Barock und im 19. Jahrhundert umgebaut. Anfang des 19. Jahrhunderts entstanden die Renaissance-Arkadengänge. Im Inneren des Hauses ist das Gratgewölbe aus der Renaissance erhalten, während die Außenansicht den gemäßigten Spätbarock widerspiegelt. Von 1786 bis 1832 gehörte das Haus dem Stadtchirurgen Anton Hayne. Die alten Namen des Hauses sind ?Hayne? und ?Koh?. 


geführt
individuell
GPS Northing (N) : 46,2394 
GPS Easting (E) : 14,3559 
Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             

Fotografien

   
Administrator : Zavod za turizem Kranj | ++386 4 238 04 50 |
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen