Wasserfälle

In Slowenien gibt es über 300 Wasserfälle, die Sie verzaubern. Zahlreiche Wasserfälle zählen zu den Natursehenswürdigkeiten. Die meisten befinden sich in der Soča-Region und im Nationalpark Triglav. Der höchste Wasserfall Kloma oberhalb von Jezersko ist 128 Meter hoch, der meistbesuchte ist jedoch der Wasserfall Savica beim See von Bohinj. Der mächtigste slowenische Wasserfall ist der Boka bei Bovec, das Tal Logarska dolina schmückt der Wasserfall Rinka. In der Regel ist es möglich, die Wasserfälle das ganze Jahr über zu besuchen, obwohl einige im Winter zufrieren.

Slowenien

Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen