Sejalec – der Preis für innovative Errungenschaften im Tourismus

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Mit dem Preis „Sejalec“ werden schon seit 2004 die innovativsten Tourismus-Produkte und Anbieter von Tourismus-Dienstleistungen auf nationaler Ebene ausgezeichnet. Besuchen Sie die Crème de la Crème der innovativsten Anbieter im slowenischen Tourismus!

Für die Slowenische Tourismuszentrale sind Innovationen im Bereich Tourismus schon viele Jahre ein wichtiger Punkt. Innovative Tourismus-Artikel und Dienstleistungen werden Sie in Slowenien an der Auszeichnung „Sejalec“ erkennen, die von der Slowenischen Tourismuszentrale schon seit 2004 vergeben wird. Mit dem Preis „Sejalec“ werden diejenigen Innovationen ausgezeichnet, die am meisten zum Erkennungswert des Tourismus-Angebots von Slowenien beitragen. Den Preis „Sejalec“ haben unter anderem folgende Organisationen und Betriebe gewonnen: das Hostel Celica Ljubljana, der Wasser-Erlebnispark Terme Čatež, das Produkt „Fahrradabenteuer durch die Pannonischen Thermen“, der Kekec-Hof, das Portal Sloveniabike.com, der Ferienhafen Koper, das Eskimodorf Krvavec, das kulinarische Zentrum „Schmecken Sie Slowenien“ und das Bohinj Park ECO Hotel. Die Preisträger können Sie auf eigene Faust besuchen oder sich auf einen der organisierten „Innovative Touren durch Slowenien“ begehen.
Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen