Angebot bewerten:

Radlje ob Dravi: Kalvarienberg

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Radlje ob Dravi
Der Kalvarienberg mit den Kreuzwegstationen wurde 1724 errichtet. Heute sind nur mehr Ruinen übrig geblieben sowie  ein kreisförmiger, mit Steinen ummauerter Platz auf dem höchsten Punkt des Kalvarienberges. Dort steht ein Jesuskreuz aus Holz und an den Seiten die trauende Maria und der hl. Johannes Evangelist. Alle Statuen sind in natürlicher Größe dargestellt.
 

 


Javni zavod ŠKTM Radlje ob Dravi 
Mariborska cesta 4 
2360 
Radlje ob Dravi 
Telefon : ++ 386 2 887 32 89 
Telefon 2 : ++ 386 40 852 287 
Fax : ++ 386 2 887 32 89 
E-mail :  
Homepage : www.sktmradlje.si 


individuell
Kostenlos
Administrator : RRA Koroška d.o.o. | ++386 2 881 21 16 | | www.slovenjgradec.si... | last modified: 21.07.2014

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen