Angebot bewerten:

Piran (Pirano), Minoritenkloster (Minoritski samostan)

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Bolniška 30 6330 Piran
Telefon: ++386 5 673 44 17
Fax: ++386 5 673 44 18
E-Mail:
Das Kloster des Franziskanerordens wurde als Stadtdominante nach 1301 inmitten des dicht bebauten Altstadtkerns errichtet. Kirche und Kloster stehen dicht gedrängt an einer schmalen Gasse und einem höher gelegenen Plateau vor der Hauptfassade. Beide Gebäude wurden im 17. Jh. im Barockstil umgebaut. Die Kirchenfassade, hinter der sich ein venezianisch anmutender Hallenraum verbirgt, erhielt ihr heutiges Aussehen im 19. Jh. Die Kirche ist reich geschmückt, herausragend sind die Ädikula aus der Renaissance an der linken Seite und die zahlreichen Darstellungen. Der Chor ist mit Portraits von Päpsten geschmückt, die zuvor Minoritenmönche waren. Weitere Gemälde hängen in der Sakristei. Zahlreiche Gemälde und Ausstattungsgegenstände wurden jedoch während des II. Weltkrieges nach Italien verschleppt und nicht mehr zurückgebracht, darunter auch das wertvolle Bild Maria unter den Heiligen (Vittore Carpaccio, 1519). In der Mitte der Kirche befindet sich im Steinboden eine Platte, die auf das Wappen der Familie Tartini hinweist.

Der bekannteste Teil des Klosters ist der Kreuzgang, der im 18. Jh. fertig gestellt wurde. Der Innenhof ist mit Renaissance-Arkaden mit Rundbogengewölben umgeben. Darüber befindet sich der Wohnbereich. Inmitten des Hofes, der als Zisterne gestaltet ist, steht eine Steinpfote –die Überreste eines Steinbrunnens. Das Kloster verfügt über eine reichhaltige Bibliothek und ein Archiv. Nach dem Umbau in 1996 wurde das Kloster zur prächtigen Kulisse des kulturellen Geschehens in Piran, zumal hier regelmäßig Konzerte stattfinden. Die an den Kreuzgang angrenzenden Räume wurden zu einer Galerie und einem kleineren Museum mit Lapidarium umgestaltet. Kirche und Kreuzgang sind für Besucher geöffnet.

 


GPS Northing (N) : 45,5286 
GPS Easting (E) : 13,5701 
Administrator : Piran - Turistično združenje Portorož | ++386 5 674 22 20 | | last modified: 14.03.2011

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen