Angebot bewerten:

Gedächnispark Niemals wieder

Straße:
Gornja Radgona
Gedächnispark wurde, zur Erinnerung an die Kriegsereignisse bei der Verselbständigung Sloweniens und als Mahnung, dass sich solche Ereignisse niemals wiederholen sollten, gegründet. Auf dem kleinen Platz unterhalb der Kirche befindet sich eine Denktafel mit der Inschrift "Niemals wieder" in drei Sprachen. Sie ist von einer Plastik des akademischen Bildhauers Mirko Bratuša, der aus Negova stammt, umgeben. 


9250 
Gornja Radgona 
Telefon : ++386 2 564 82 40 
Fax : ++386 2 564 82 41 
E-mail :  
Homepage : www.tic-radgona.si, www.kultprotur.si 


geführt
individuell
Kostenlos
Zugang für Behinderte
GPS Northing (N) : 46,6802 
GPS Easting (E) : 15,989 
Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             
Administrator : Zavod za kulturo, turizem in promocijo G. Radgona | ++386 2 564 89 07 |
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen