Angebot bewerten:

Sava Bohinjka, Radovna, Bohinj-See, Bleder See

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Die Sava Bohinjka ist ein Fluss ohne Quelle, sie entspringt den Gewässern des Bohinj-Sees. Dieses Revier ist ein klassisches Äschenwasser mit ausgezeichnetem Fischbestand auch an anderen Fischen. Die Äsche kommt hier in allen Größenordnungen vor, die Spitze bilden jedoch Kapitalexemplare von über 50 cm. Die Bachforelle kommt hier häufiger vor als vermutet, obwohl meistens die aggressivere Regenbogenforelle anbeißt. Zudem ist die Sava Bohinjka ein ausgezeichnetes Huchenrevier. Der Huchen erreicht hier zwar nicht Rekordgrößen, doch der Bestand ist sehr groß, so dass er erfolgreich mit dem Fliegenköder gefangen werden kann.
Der Bohinj-See (“Bohinjsko jezero”) ist der größte Natursee in Slowenien. Der Hauptfisch ist der Seesaibling, der meistens vom Boot aus gefischt wird. In gewissen Bereichen kann er auch mit Kunstfliegen geangelt werden. Die Seeforelle ist eine seltene Beute, da nur wenige Fischer auf Seeforellen schleppen. Der Döbel auf der Wasseroberfläche, die Quappe in der Tiefe und der Barsch im Uferbereich sind weitere Fischarten, die für den Sportfischer interessant sind.
Der Bleder See (“Blejsko jezero”) ist die Urlaubsdestination in der Region Gorenjska schlechthin. Unter den Fischern ist der See für seine Trophäenkarpfen bekannt, die sogar über 20 kg schwer sein können. Aber auch andere Fischarten, wie Wels, Hecht und Zander erreichen im Bleder See kapitale Längen. Das Fischen ist entweder vom Boot aus oder am Ufer möglich. 

Bewirtschafter der Sava Bohinjka:

· Vom Bohinj-See bis zur Straßenbrücke in Bohinjska Bistrica:

RD Bohinj

Tel.: +386 31 605 038
E-Mail:
http://www.bohinj.si/rd/de/revirji.html 

· Von der Straßenbrücke in Bohinjska Bistrica bis zum Staudamm in Soteska:

ZZRS

Tel.: +386 1 244 34 00
E-Mail:
http://www.zzrs.si/index.php/en/

· Vom Staudamm in Soteska bis zum Cajhen-Staudamm:

 RD Bled

Tel.: +386 4 576 63 40, +386 51 308 985
E-Mail:
http://www.ribiska-druzina-bled.si/eng/index.asp 

· Bewirtschafter des Flussbereichs vom Cajhen-Staudamm bis zum Zusammenfluss mit der Sava Dolinka:

RD Radovljica

Tel.: +386 4 531 21 68
E-Mail:
www.ribiskadruzinaradovljica.si
Überprüfen Sie die Angelregeln und kaufen Sie eine Angel-Lizenz Online auf RibiskeKarte.si

Bewirtschafter des Bohinj-Sees: RD Bohinj

Bewirtschafter des Bleder Sees: RD Bled

 


GPS Northing (N) : 46,2927 
GPS Easting (E) : 13,7968 
Fotografien
Administrator : SPIRIT Slovenija | | last modified: 07.12.2013
Landkarte

UKANC

Landkarte
GPS N: 46,2927
E: 13,7968
Destination: Die Julischen Alpen
Ort: UKANC

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen