Angebot bewerten:

Die Schluchten von Koseč

Straße:
Koseč 5222 Kobarid
Unterhalb des Ortes Koseč befinden sich die 60 m tiefen, wilden und schwer zugänglichen Schluchten von Koseč. Nur ein kleiner Teil ist für Besucher zugänglich.
 
Ein angelegter Wanderweg führt vorbei an der kleinen St. Justuskirche, am Gebirgsbach Stopnik entlang, der in seinem Flussverlauf bis zur Ročica einige Wasserfälle aufweisen kann, und biegt dann zu den Schluchten von Koseč. Der Gebirgsbach Brsnik höhlte im flachen Kalkgestein tiefe Schluchten mit großem und ungleichmäßigem Flussgefälle aus, sodass es Wasserfälle, Wasserstürze sowie reißende Stromschnellen gibt.
 
An den Wänden der Schluchten entspringen Karstflüsse und es kommt zu Ablagerungen von Kalksinter, der auch beim Bau der St. Justuskirche verwendet wurde. Kurz vor der Mündung des Brsnik in die Ročica formte die Natur einen natürlichen Zugang zu den Schluchten. Am linken Flussufer der Ročica kehrt man nach Koseč zurück.
 


geführt
individuell
GPS Northing (N) : 46,2497 
GPS Easting (E) : 13,6265 

Koseč

Landkarte

Buchen & Kaufen

Anreise
 
Abfahrt
 
Alter der Kinder (bei Reiseantritt)

Slowenien - ein geselliges Land

             

Fotografien

 
Administrator : LTO Sotočje | ++386 5 380 04 80 |
Melden Sie einen Fehler.
Melden Sie einen Fehler.
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen