Angebot bewerten:

Prleška gibanica (Schichtkuchen auf Prlekija-Art)

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Einer der besten dünnen salzigen oder süßen Kuchen Sloweniens aus Strudelteig, gefüllt mit Topfen und Sauerrahm in sieben Schichten.

Zutaten für einfachen Teig:
500 g gemischtes Mehl,
1 TL Essig
1 TL helles Öl
Salz
0,15 l lauwarmes Wasser

Die oben genannten Zutaten zu einem glatten, willigen Teig verkneten und dann ruhen lassen. Den Teig mit Öl bepinseln, damit die Oberfläche weich bleibt.


Füllung:
1 kg frischer Quark, 0,5 l dicker Sauerrahm
2 EL Zucker, 2 Eier, nach Wunsch etwas Vanillezucker
Diese Zutaten zu einer Quarkfüllung verrühren.

Den Teig auf einem Brotschieber ausrollen und über den Rand ziehen. Den Teig, der über den Rand hängt, in sechs gleiche Teile schneiden. Die unterste Teigschicht, die auf dem Schieber liegt, sollte etwas dicker sein. Den Teig mit der Füllung bestreichen, ein Teigblatt darüber legen und die Ränder zusammendrücken. Die nächste Schicht Füllung auftragen, den Teig darüber legen und die Ränder zusammendrücken. So lange fortfahren, bis alle Teigblätter verbraucht sind. Die letzte Teigschicht reichlich mit Sahne bestreichen und im Steinofen backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

 
Besuchen Sie auch die Webseite mit den Tipps zu gastronomischen Erlebnissen in Prlekija, wo einzelne Anbieter aufgelistet sind.


 

Foursquare 

Administrator : Združenje turističnih kmetij Slovenije | ++ 386 3 491 64 81 | | last modified: 14.05.2014
Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen