Angebot bewerten:

Leteči žganci

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Die als »fliegender Sterz« ironische Benennung für frittierte Hühnerkeulen und -flügel entstammt dem Kreis der Hafenarbeiter (Schauermänner), die vor Jahrhunderten im ehemaligen Stadthafen an der Ljubljanica tätig waren. 
Administrator : SPIRIT Slovenija | | last modified: 01.08.2008
Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen