Angebot bewerten:

Tulpe

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Die mächtige Tulpe, die 455 Zentimeter im Umfang mißt, war in vergangenen Zeiten nur eine der Bäume im weitläufigen Schlosspark, der sich vom Coronini-Palais bis zum Rand von Brajda erstreckte.
 
Wie der Park früher gestaltet war, ist durch keinerlei Aufzeichnungen belegt. Angenommen wird, dass er gegen Ende des 17. Jahrhunderts oder am Anfang des 18. Jahrhunderts mit verschiedenen exotischen Gewächsen angelegt worden sei. Vor Beginn des Ersten Weltkrieges war er auf der Straßenseite mit einem schönen, zwischen gemauerten Säulen eingespannten Eisenzaun umgeben und von schmalen Spazierwegen durchflochten, an denen Bänke standen, auf der anderen Seite ging er in eine Wiese über, auf der verschiedene Obstbäume standen.
 
Im äußeren Westen des Parks stand eine sechseckige Gartenlaube, die mit einer niedrigen Mauer und einem gepflasterten Gang umgeben war, von wo sich ein herrlicher Blick auf der Soča-Tal und die umliegenden Berge eröffnete.

 
Informationen:
LTO Sotočje
Petra Skalarja 4
5220 Tolmin
tel.: ++386 5 380 04 80
fax: ++386 5 380 04 83
e-mail:
http:// www.visit-soca.com 


individuell
Kostenlos
Zugang für Behinderte
GPS Northing (N) : 46,1818 
GPS Easting (E) : 13,7309 
Administrator : LTO Sotočje | ++386 5 380 04 80 | | last modified: 11.09.2014
Landkarte
GPS N: 46,1818
E: 13,7309

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen