Angebot bewerten:

Wo die Liebe Schutz fand

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Betreiber : TIC Ribnica

Straße: Škrabčev trg 23 1310 Ribnica
Telefon: ++386 1 836 93 35
Fax: ++386 1 836 93 35
E-Mail:
www.ribnica.si
Von Ljubljana fährt man über Lavrica und Pijava Gorica nach Turjak, wo die Burgherren von Turjak lebten. Über Rašica mit dem Gedenkhaus des Begründers des slowenischen Schrifttums Primož Trubar und über Ponikve gelangt man zum breiten Karster Polje Dobrepolje, das gelegentlich vom Wasser aus den unterirdischen Höhlen überflutet wird. Besichtigen Sie die Grotte von Podpeč. Inmitten der sommerlichen Hitze spenden die hundertjährigen Linden in Zdenska vas kühlen Schatten. Fotografieren Sie hier die typischen Heuharpfen, da es nicht mehr sehr viele davon gibt! In der Ulrichkirche in Maršiči findet man eine interessante Freske, auf der eine Füchsin als Pilgerin dargestellt ist, und von hier pilgern Sie weiter zur barocken Kirche Mariä Himmelfahrt in Nova Štifta. Ein Flechtwarenzeichen an der Straße weist darauf hin, dass man in Ribnica angekommen ist. Schon seit dem 14. Jh. werden hier Korbwaren und andere nützliche Gegenstände aus Holz hergestellt. In Hrovača sollten Sie den inspirierenden Škrabec-Hof besuchen. Kočevje (6) wird Sie mit einer Liebeslegende verzaubern. von hier können Sie den Urwald von Kočevje erkunden, aber nur in Begleitung eines erfahrenen Führers! 
Administrator : Javni zavod Rokodelski center Ribnica | ++386 1 836 11 04 | | last modified: 13.05.2008
Landkarte

TURJAK

Ort: TURJAK

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen