Angebot bewerten:

Hemma Pilgerweg - Unterkrain

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Betreiber : Kozjanski park

Straße: Podsreda 45 3257 Podsreda
Telefon: ++386 3 800 71 00
Fax: ++386 3 800 71 08
E-Mail:
www.kozjanski-park.si
Hl. Hemma (vor 995 – bis etwa 1045) und ihre Familie besaßen das Gut in Unterkrain, wo Hemmaverehrung sich bis heute aufbewahrte. Mokronog, die Kirche des St. Rupert in Šentrupert, das Schloss Škrljevo, das Schloss Mirna, Trebnje, das Schloss Šumberk und das Kloster Stična sind die Pilgerwegstationen in Unterkrain.

Das Schloss Mokronog wurde wahrscheinlich schon im 11. Jahrhundert gebaut, es kann sein, dass Hemma es bauen ließ. Marketburg war der Verwaltungssitz des Besitzes, den Hl. Hemma im Jahr 1043 – 1044 dem Kloster von Gurk übergeben hat. Nach der Legende sollte in Mokronog ein gezähnt umrandeter Halbschuh aus weißem Leder aufbewahrt sein. Es wurde vermutet, dass es das Schuh von Hemma gewesen wäre. Das war im 15. Jahrhundert, als ihre Statue höchwahrscheinlich mit diesem Schuh bescmück war.

Šentrupert (Hl. Rupert Kirche) war im Mittelalter wichtig wegen des weiten feudalen Besitzes der Grafen von Friesach-Zeltschach auf dem Nachbarschloss Škrljevo. 1044 schenkte Hemma das Gut dem Kloster in Gurk, nach dessen Stillegung gehörte es der Diözese Gurk. Die Pfarrkirche des St. Rupert, die in der Mitte der Ansiedlung liegt, ist eine der schönsten Gotikkirchen in Slowenien. Auf den Schlußsteinen im nördlichen Gewölbepol des Kirchenschiffes sind hl. Hemma und ihr Mann Wilhelm abgebildet.

Das Schloss Škrljevo liegt auf der sanft ansteigenden Anhöhe unter Vesela Gora bei Šentrupert in Unterkrain. Es war ein feudaler Stützpunkt der Kirche in Gurk und wird 1130 zum ersten Mal erwähnt. Es ist ein Besitz, der dem Grafen Wilhelm II. Von Friesach-Zeltschach verliehen wurde. Nach seinem Tode schenkte Hemma den Besitz der Diözese Gurk.

Das Schloss Mirna ist bach den neuesten Untersuchungen gewiß eines der ältesten Schlösser im südöstlichen Teil Europas, mit Anfängen, die noch nicht bestimmt sind. In der Zeit der Stammesbünde spielte es die Rolle einer hohen Burganlage zur Überwachung dertammesbewegungen auf dem Gebiet der Posavska Region, aus der in der Zeit der Familie von Friesach-Zeltschach die Savinjska Mark mit dem Sitz auf dem Schloss Mirna entstand.

Die Kirche der Maria himmelfahrt in Trebnje wird zum ersten Mal 1170 erwähnt. Sie wurde im 15. Jahrhundert im spätgotischen Stil mit dem typischen engen Kirchturm mit gotischem Spitzdach gebaut und stellt die dominant und visuell unentbehrliche Komponente von Trebnje dar.

Das Schloss Šumberk gehörte dem Besitz von Hemmas Nachkommen sofort nach ihrem Tode und es spielte eine wichtige Rolle in der Zeit, wo sich die Bischöfe von Gurk bemühten, Hemma seligzusprechen. In Geschichts-quellen steht es, dass Bischof Ulrik III., der angebliche Uhrahn der Familie Hemmas aus der Familie von Šumberk, in Diözese Gurk 1466 tätig war. Deswegen bemühte er sich zusammen mit dem Bischof Janez um Hemmas Heiligsprechung. Doch wegen Luthers Verwicklungen waren sie nicht erfolgreich. Auf der Familie von Šumberk stammten später die Grafen von Višnja Gora.

Das Zisterzienserkloster Stična is das älteste tätige Kloster in Slowenien. Es wurde 38 Jahre nach der Entsehung des Zisterzienserordens und noch zur Lebenszeit des großen Zisterzienser Hl. Bernard aus Clairvaux (1090 – 1153) gegründet. Der Bauanfang reicht in das Jahr 1132. der Patriarch Peregrin I. Aus Aquileia ermöglichte mit der Verfassungsurkunde aus 1136 seine rechtliche Existenz. Den Besitz versicherten die Gebrüder Henrik, Ditrik und Majnhalm aus der Familie von Višnja Gora, die angeblichen entfernten Verwandten von Hemma von Friesach-Zeltschach.
 


TIC Trebnje 
Goliev trg 5 
8210 
Trebnje 
Telefon : ++386 7 348 11 28 
Fax : ++386 7 348 11 31 
E-mail :  
Internetseite : www.trebnje.si 
GPS Northing (N) : 45,9076 
GPS Easting (E) : 15,006 
Fotografien
Administrator : Občina Trebnje | ++386 7 348 11 38 | | last modified: 03.07.2013
Landkarte
GPS N: 45,9076
E: 15,006

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen