Angebot bewerten:

Verfassungsgericht der Republik Slowenien

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Beethovnova 10 1000 Ljubljana
Die Handels-, Gewerbe- und Industriekammer kaufte den 1884 errichteten Neurenaissancebau zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Nach dem Ersten Weltkrieg entschloss man sich, das Gebäude um ein Stockwerk zu erhöhen. In den Jahren 1925-27 entwarf der große Architekt Jože Plečnik in Zusammenarbeit mit France Tomažič eine der a originellsten Innengestaltungen in Ljubljana, wobei er von exotischen ägyptischen, etruskischen und minoischen Motiven ausging. Besichtigungen sind nach vorheriger Absprache möglich. Das Treppenhaus ist mit dunklem Marmor aus Podpeč verkleidet und mit prächtigen Säulen versehen. Jeder der Inneneingänge ist nach einem speziellen Plan angefertigt, weshalb sie alle unterschiedliche Höhen und Formen haben. Besondere Betonung verlieh der Architekt dem Eingangsportal in der ersten Etage, das zum großen Sitzungssaal führt. Ebenfalls interessant ist die prächtige kassettierte Decke im ersten Stockwerk. An den Wänden brachte Plečnik Messingkandelaber mit Lampen an, die zusammen mit den dunklen Steinbelägen an den Wänden interessante Lichteffekte erzeugen. Das Erscheinungsbild der zweiten Etage ist durch eine Reihe dunkler Säulen und eine schlangenförmige Holzsäule geprägt. Zusätzliche Informationen Besichtigung des Gebäudeinneren nach Absprache möglich. 


geführt
GPS Northing (N) : 46,0521 
GPS Easting (E) : 14,5022 
Fotografien
Administrator : Turizem Ljubljana | ++386 1 306 45 75 | | www.visitljubljana.com... | last modified: 07.03.2013
Landkarte
GPS N: 46,0521
E: 14,5022
Destination: Eurobasket 2013
Ort: Ljubljana

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen