Angebot bewerten:

Koper (Capo d’Istria), Armeria (Zeughaus

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Titov trg 5 6000 Koper
Das Städtische Waffenarsenal befindet sich neben der Foresteria (Albergo nuovo) und bildet gemeinsam mit ihr den Abschluss des Hauptplatzes von Koper, den ehemaligen Plateo Comunis zwischen dem Prätorenpalast und der Loggia gegenüber der Domkirche.

Die Armeria war ein eingeschossiger Bau, ein Waffenlager. 1788 wurde sie aufgestockt und mit dem angrenzenden Gebäude zusammengeschlossen, so dass beide Gebäude eine einheitliche zweigeschossige Fassade mit zehn Achsen im Obergeschoss aufweisen. Ein Teil der Fassade, die zur Foresteria gehörte, schmückt ein Renaissanceportal (Steinmetze Antonio und Bartolomeo, 1506). Daneben befinden sich drei kleinere Portale und rechts davon das Rundbogenportal der Armeria. Die Überreste des Balkons, der zum Prätorenpalast geführt hat, sind nicht mehr sichtbar. Das Stadtwappen mit dem Kopf der Meduse befindet sich am Portal der Armeria seit 1872.

Nach dem II. Weltkrieg wurden an der Fassade Gedenktafeln zu Ehren der Kriegsopfer enthüllt. Eine ähnliche Platte befindet sich an der Seitenfassade. Die Innenräume beider Paläste werden der neu gegründeten Universität Koper zur Verfügung stehen. 


GPS Northing (N) : 45,5482 
GPS Easting (E) : 13,7294 
Administrator : Turistično informacijski center Koper | ++386 5 664 64 03 | | last modified: 11.10.2011

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen