Angebot bewerten:

Slovenj Gradec: Geburtshaus des Komponisten Hugo Wolf

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Slovenj Gradec
Telefon: ++ 386 2 884 20 55
Fax: ++ 386 2 884 20 55
E-Mail:
www.kpm.si
Der Komponist Hugo Wolf wurde 1860 geboren. Beide Elternteile waren slowenischer Abstammung. Gleichzeitig mit der Entwicklung des Lederhandels und dem gesellschaftlichen Aufstieg erlebte seine Familie den damals üblichen Prozess der Germanisierung. Die Familie Vouk (slowenisches Wort für Wolf), wie sie vor der Ansiedlung in Slovenj Gradec hieß, konnte sich in dem vorwiegend deutsch sprechenden Markt eher mit dem deutschen Namen Wolf etablieren. Hugo Wolf, der in der damaligen europäischen Musikmetropole Wien zu Weltruhm gelange, verbrachte seine Kindheit in Slovenj Gradec. Der kleine Hugo galt als Wunderkind, denn er war ein virtuoser Violinist. Als er in der Wiener Musikszene bejubelt wurde, galt er vor allem als unübertrefflicher Liedermeister. Hugo Wolf verstarb seelisch krank in jungen Jahren. In der Pfarrkirche ließ seine Mutter im Gedenken an ihren Sohn ein bemaltes Fenster errichten, das bis heute erhalten ist.
 

 


Glasbena šola Slovenj Gradec 
Glavni trg 
2380 
Slovenj Gradec 
Telefon : ++ 386 2 881 21 16 
Telefon 2 : ++ 386 51 320 978 
Fax : ++ 386 2 881 21 17 
E-mail :  
Homepage : www.slovenjgradec.si 


geführt
individuell
Administrator : RRA Koroška d.o.o. | ++386 2 881 21 16 | | www.slovenjgradec.si... | last modified: 22.07.2014

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen