Angebot bewerten:

Mangrt-Alpenstraße

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Predel
www.bovec.si
Die höchste Alpenstraße in Slowenien führt über den Mangrt-Pass.

Man erreicht sie, wenn man von der Hauptstraße BovecPredel rund 2 km vor dem internationalen Grenzübergang an der slowenisch-italienischen Grenze in Richtung Mangrt abbiegt.

Die Straße wurde 1938 für die Bedürfnisse des italienischen Heeres gebaut.
Sie wurde extrem schnell fertig gestellt, in nur 18 Monaten, was darauf zurückzuführen ist, dass zugleich an vier verschiedenen Baustellen gebaut wurde, sowohl im Sommer als auch im Winter.

Die 11 km lange Alpenstraße führt durch 5 Tunnel bis auf 2.100 m Seehöhe.

Heutzutage wird die Straße hauptsächlich von Touristen befahren.

Sie ist von Mitte Juni bis November bzw. bis zu den ersten größeren Schneefällen geöffnet.
 


individuell
GPS Northing (N) : 46,4154 
GPS Easting (E) : 13,61 
Fotografien
Administrator : LTO Bovec | ++386 5 384 19 19 | | www.bovec.si... | last modified: 10.09.2013
Landkarte

STRMEC NA PREDELU

Landkarte
GPS N: 46,4154
E: 13,61
Destination: Die Julischen Alpen
Ort: STRMEC NA PREDELU

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen