Angebot bewerten:

Das Schloss Širje, Zidani most

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Širje 1432 Zidani most
Telefon: ++386 3 733 89 50
E-Mail:
www.lasko.info
Das Schloss Širje (Scheuern) wurde wahrscheinlich aus dem einmaligen turmartigen Schloss der Ritter von Širje schon im 1385 als “Hof ze Scheyer” genannten gemacht. Im 1337 wurden gar sieben Br�der Scheyer erw�hnt, im 1374 der Archidiakon Dominus Vlircus de Schir im 1377 Herman de Scheyr, im 1463 Hans und Jurij� Sirski, im 1613 Hildebrand und Ivan Kriatof pl. Scheyra. Im 1630 verkaufte� Esther p1. Sheyer das Schloss dem Baron Jernej Valvasor, aber f�nf Jahre sp�ter wurde es bei aufst�ndischen Bauern okkupiert und ausgepl�ndert. Dann folgten noch andere Besitzer - Adam Asch, der Baron Karel Egkh, Andrei Kopriva ab 1663, die Familie Curti ab 1680, Herren Strassberger ab 1726, Antonia Robida im 1730, sp�ter noch viele anderen. Ab 1802 wurde das Schloss der Besitz von Franc Rath, dann von der Familie Krammer und ab dem 19. Jahrhundert von Albert Dommes. Im� 1897 wurde es wegen des Feuers am Boden zerst�rt. Vor dem Zweiten Weltkrieg geh�rte Širje dem Apotheker Janko Koritsky aus Ljubljana (Laibach), heute befinden sie sich im Schloss nur Wohnungen.
Angaben:http://www.slosi.info/01gradovi/02podrobnejse/stajerska/ss-8/sirje.php
 


TIC Laško 
Trg svobode 8 
3270 
Laško 
Telefon : ++386 3 733 89 50 
E-mail :  
Homepage : www.stik-lasko.si 


individuell
Kostenlos
GPS Northing (N) : 46,0958 
GPS Easting (E) : 15,166 
Administrator : STIK Laško | ++386 3 733 89 30 | | www.lasko.info... | last modified: 22.08.2013
Landkarte

ŠIRJE

Landkarte
GPS N: 46,0958
E: 15,166
Destination: EDEN 2013: Laško
Ort: ŠIRJE

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen