Fliegenfischen

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Diese Angelart, von der bekannt ist, dass bei ihr der gefangene Fisch am wenigsten verletzt wird, ist in Slowenien am beliebtesten und in einigen Angelrevieren sogar die einzige erlaubte Fangmethode. Slowenien hat eine lange Tradition des Fliegenfischens, im Soča-Tal hat man eine der bekanntesten künstlichen Fliegen, die trockene Behm-Fliege entwickelt. Das Fliegenfischen an den klaren slowenischen Flüssen und Seen bietet Naturgenuss, Ruhe und Aufregung bei der Lauer auf die Fische.




Aufschwung des Fliegenfischens


Mit künstlichen Fliegen hat man in Slowenien vor Jahrzehnten hauptsächlich verschiedene Arten von Forellen und Äschen und nur gelegentlich ein paar Döbel oder Huchen gefangen. In den letzten Jahrzehnten jedoch hat sich die Fliegenfischerei auf die meisten der anderen Fischarten ausgeweitet, von denen die meisten Fachleute der Ansicht waren, dass sie auf künstliche Köder nicht beißen werden. Der große Aufschwung des Fliegenfischens wurde durch die Verwendung von Larven ermöglicht. In den slowenischen Flüssen und Seen kann man so zum Beispiel Barben, Karpfen und Amurkarpfen mit der Fliege fangen.

Aufgrund der sogenannten humaneren Art der Fliegenfischerei hat man sich in einigen Fischrevieren – wie zum Beispiel in einem Teil des Soča-Flusses - entschieden, dass nur noch mit der Fliege gefischt werden darf.

»Fange und lasse frei«


In mehreren slowenischen Flüssen vermehren sich bei einer entsprechenden Bewirtschaftung die Fischbestände selbst, was in Europa bereits sehr selten vorkommt, da zahlreiche Fischarten ausgesetzt werden. Eine der Arten, wie man natürliche Fischbestände erhalten kann, stellt mit Sicherheit die Angelmethode dar, bei der man den gefangenen Fisch wieder zurück ins Wasser setzt.

Kommen Sie zum Fliegenfischen an die slowenischen Flüsse und Seen und werden Sie mit der Befürwortung der Angelmethode »Fange und lasse frei« zum Vorbild für Ihre Anglerkollegen. Und seien Sie unbesorgt, im Zeitalter der digitalen Fotoapparate und Kameras kann jeder Ihren Geschichten von Rekordfängen auch dann Glauben schenken, wenn Sie ihm den wirklichen Beweis –nämlich den gefangenen Fisch – nicht vorlegen.

Überprüfen Sie die Angelregeln und kaufen Sie eine Angel-Lizenz Online auf RibiskeKarte.si
Landkarte

Slowenien

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen