Angebot bewerten:

Fahrradweg K2 – Weg um Tinjan herum

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Verdijeva 10 6000 Koper
Telefon: ++386 5 664 64 03
Fax: ++386 5 627 16 02
E-Mail:
www.koper.si
Vom Parkplatz aus fahren wir auf den Radweg der Gesundheit und Freundschaft Parenzano, der parallel zur Autobahn am Haff Škocjanski zatok in Richtung Bertoki verläuft. Am Ende des Radweges biegen wir links ab und fahren am Eingang des Haffs Škocjanski zatok vorbei bis zum Kreisverkehr. Hier biegen wir rechts auf die Talbrücke ab, die die Eisenbahngleise überquert. Der Weg führt geradeaus am zweiten Kreisverkehr vorbei bis zur Hauptstraße nach Ankaran. Hier biegen wir links ab und fahren durch Ankaran bis zum Kurort Debeli rtič. Die Straße fällt bogenartig Richtung Meer ab und inmitten des geraden Teiles folgt rechts ein Asphaltweg, der zwischen Weinbergen auf Barižoni steil emporsteigt. An der Abzweigung inmitten der Steigung biegen wir links auf das Hochland ab (die Straße ist für den gesamten Verkehr gesperrt) und fahren fast waagerecht auf Makadam am Waldrand weiter bis zu den Häusern auf Barižoni. Dazwischen lädt uns eine Infotafel zu einer Besichtigung des Waldlehrpfades Resslov gaj ein. Danach biegen wir links ab und nach einem mäßigen Aufstieg erreichen wir die Straße auf dem Kamm Miljski hribi bei der Kirche Sv. Brigita (bzw. Bride). Wir biegen rechts Richtung Hrvatini ab und fahren an einer Kirche und einem Friedhof vorbei bis zur nächsten Kreuzung, wo wir geradeaus mit einem mäßigen Aufstieg an Božiči und Fajti vorbei bis zur Kreuzung nach Jelarje (Elerji/Elarji), weiter fahren. Wir biegen dann rechts bergab ins Dorf ab und fahren steil bergab bis zur Servicestraße neben der Schnellstraße Triest-Koper. Hier können wir einen kürzeren Weg wählen, und zwar Richtung Bertoki nach Koper. Der Weg fällt zur Autobahn ab (Markierung D-8), wo wir uns an den Radweg D-8 anschließen, diesen jedoch nur überqueren und zur Brücke über die Schnellstraße rechts fahren, diese überqueren und wieder rechts Richtung Triest abbiegen. Nach dem Casino und der Tankstelle am ehemaligen Grenzübergang auf der italienischen Seite verlassen wir die Schnellstraße und biegen rechts auf die alte Parallelstraße bis zum Kreisverkehr ab. An der zweiten Ausfahrt (Industriezone) biegen wir rechts in das Tal Osapska dolina ab und fahren weiter am Industriegelände vorbei bis zum Asphaltende, wo wir auf die Infotafel des Weges „Traversata Muggesana“ stoßen. Ein holperiger Fahrweg führt uns in den Wald, an interessanten kleinen Seen fast waagerecht am Hügel an zwei Abzweigungen vorbei, wo wir auf der rechten Spur bis zur Abzweigung mit Schranke bleiben. Hier biegen wir auf eine kleine Brücke ab und fahren 100 m bis zur Straße, wo wir rechts abbiegen und am ehemaligen Grenzübergang in Osp vorbei zurück nach Slowenien gelangen. Auf der Straße entlang erreichen wir Osp mit der berühmten Wand und der Flussquelle. Wir fahren das Tal hinauf und biegen 200 m nach der Dorfmitte an der Abzweigung links ab Richtung Einbruchsbecken Mišja peč. Der Fahrweg steigt zur Stara Gabrovica empor (an der Kreuzung bei der Kapelle in Stara Gabrovica biegen wir links bergauf ab), wo wir unter der gewaltigen, mehr als 100 m hohen Talbrücke bis zur Kirche Sv. Miklavž und danach wieder links bergauf zur Hauptstraße weiter fahren. Danach folgen wir der Gefällstrecke zum unteren Teil von Črni Kal, überqueren die Hauptstraße und fahren durch Krnica nach Rižana, wo wir rechts abbiegen, durch das Dorf und auf der Hauptstraße durch Cepke bis zur 500 m entfernten Kreuzung fahren. Dort biegen wir links ab auf eine kleine Brücke über die Bahnstrecke und fahren rechts an den Häusern zwischen der Bahnstrecke und dem Fluss vorbei, wo wir auf dem Fahrweg ein malerisches Gebiet mit Deichen auf dem Fluss Rižana erreichen. Es folgt ein kürzerer steiniger Übergang direkt am Fluss, danach fahren wir links über die kleine Brücke auf den Hof des Weinkellers Bordon. Wir fahren über die kleine Brücke rechts auf die Straße bis zum Betonwerk weiter, wo wir links abbiegen und dann sofort rechts auf die enge Asphaltstraße an Mikoti vorbei auffahren und unseren Weg dann auf Makadam bis zur kleinen Brücke auf der Trasse Parenzane (D-8) fortsetzen. Dort biegen wir links ab bis zur größeren Brücke über Rižana und fahren auf dem Radweg weiter bis zur Hauptstraße vor Bertoki, worauf wir auf der Hauptstraße bis zum Autobahnanschluss fahren, wo wir rechts Richtung Srmin abbiegen. Am Ende der Autobahnbrücke biegen wir links ab und fahren auf der schon bekannten Straße bis zum Bahnhof in Koper zurück, wo wir den interessanten Rundweg begonnen haben.

 



Schwierigkeitsgrad
mittelschwer 

Trekking:
4 

MTB:
4 

Familienradfahren:
3 

Länge des Ausfluges : 42 km
Ausstattung : mittelschwer, Asphalt, guter Makadam, Fahrwege, Mountainbike erforderlich 

Führungen
individuell 

Ausgangspunkt: Parkplatz am Bahnhof in Koper

Wegverlauf: Koper–Ankaran–Barižoni–Hrvatini–ehemaliger Grenzübergang Škofije*–ein Teil des Weges verläuft auf italienischer Seite–Osp–Črni Kal–Rižana–Koper
*kürzerer Weg – bis nach Bertoki.

 Höhe des Rundweges: Ausgangspunkt 3 m, Gipfel 209 m, Aufstieg 691 m 
GPS- Spur: K2 – um Tinjan herum

Wegmerkmale: ein ereignisreiches Terrain im slowenischen Istrien, herrliche Aussichten auf die Bucht von Koper und Triest mit Hinterland, ein Teil des Weges im Tal Osapska dolina verläuft auf italienischem Gebiet, Möglichkeit einer mehrteiligen Ausflugsdurchführung bei der Verbindung K1A Škofije–Bertoki.

Sehenswürdigkeiten: Haff Škocjanski zatok, Muschelwerk, Ankaran, Waldlehrpfad Resslov gaj, landeseigene Architektur des Dorfes Osp, die Wand Osapska stena mit der Grotte Grad, Einbruchsbecken Mišja peč, stara Gabrovica, Talbrücke Črni Kal, Fluss Rižana.

Gastronomisches Angebot in Ankaran, Osp, Črni Kal, Rižana und Škofije.

 


6000 
Telefon : ++386 5 664 64 03 
Fax : +386 5 627 16 02 
E-mail :  
Internetseite : www.koper.si 
GPS Northing (N) : 45,5404 
GPS Easting (E) : 13,7428 
Administrator : Turistično informacijski center Koper | ++386 5 664 64 03 | | last modified: 05.01.2012

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen