Angebot bewerten:

Berghütte Frischaufov dom na Okrešlju

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Logarska dolina 3000 Celje
Telefon: ++386 3 838 9070
E-Mail:
Kategorie
* 

Spezialisierung
Ganzjahreshotel 

Hüttenverwalter : Jure Musar 
Seehöhe : 1396 m

Betriebsinformationen
geöffnet an Samstagen, an Sonntagen und an den Feiertagen 

Die Hütte ist vom 1. Mai bis Ende September geöffnet.
 
 
Betten : 47 
Schlafsaalbetten : 31 
Anzahl der Sitzplätze im Inneren : 60 
Beschreibung der Hütte:
Die Berghütte steht am unteren Rand des Gletscherkars Okrešelj über dem oberen Talenende der Logarska dolina.
In zwei Hüttenstuben sind 60 Sitzplätze und eine Bar; ein Außenschank, 60 Sitzplätze an Tischen vor der Hütte; 11 Mehrbettzimmer mit 47 Betten, zwei Gemeinschaftslager mit 31 Betten; Toilette, Waschraum und Dusche mit Warm- und Kaltwasser; die Gaststuben werden mit einem Bauernofen geheizt, in 3 Zimmern gibt es Zentralheizung; fließendes Wasser. Die Hütte wurde von 1998-2000 im Rahmen der ökologischen Sanierung von Berghütten gründlich erneuert, sodass es eine eigene biologische Kläranlage und eine Gasanlage gibt. Außerdem ist sie ans Stromnetz angeschlossen. Es gibt auch Telefon und Funkverbindung. Die Hütte ist das ganze Jahr über bewirtschaftet. 
Aussicht:
Von der Hütte aus hat man keinen Weitblick, dafür ist der Blick auf die Gipfel und Wände, die den Okrešelj wie ein Amphitheater umgeben, umso schöner. Im Nordosten und Osten sieht man das Tal Logarska dolina, rechts über dem Tal die Berggruppe Krofička und die Ojstrica; im Süden liegen die Felsenwände und Gipfel der Lučka Baba, der Planjava, der Brana, der Turska gora und die Rinka-Gipfel, dann schweift der Blick Richtung Jezersko und zum Sattel Savinjsko sedlo und dann weiter nach Norden zur Mrzla gora und zum Bergkamm zwischen den Tälern Matkov kot und Logarska dolina.
Zugang zur Hütte:
Anfahrt auf der Regionalstraße Mozirje-Logarska dolina-Rinka, von dort bis zur Hütte ist es noch 1h. Unterwegs kann man östlich des Wasserfalls zum Aussichtspunkt mit Imbissstube Orlovo gnezdo aufsteigen, der 1968 errichtet wurde. Bushaltestelle unterhalb des Wasserfalls Rinka und beim Haus Palenk: vom Wasserfall Rinka 1h; vom Haus Palenk 2h.
Interessante Wandertouren:
Skuta (2532 m) durch Turski žleb 4h; Štajerska Rinka (2289 m), Kranjska Rinka (2453 m) und Koroška Rinka (Križ) (2433 m) durch Turski žleb 3h 30min; Turska gora (2251 m) durch Turski žleb 2h 15min; Brana (2252 m) 2h 30min; Mrzla gora (2203 m) über Gornji Okrešelj und durch das Tal Mrzli dol 3h 30min.
Verbindungen mit anderen Hütten:
zur Berghütte Dom planincev v Logarski dolini (837 m) 1h 30min; zur Berghütte Koča na Kamniškem sedlu (1864 m) 1h 30min; zur Berghütte Zoissova koča na Kokrskem sedlu (1793 m) durch Turski žleb und über Sleme 5h 30min; zur Berghütte Kranjska koča na Ledinah (1700 m) über den Sattel Savinjsko sedlo 4h.
 
GPS Northing (N) : 46,3693 
GPS Easting (E) : 14,5876 
Administrator : Center Rinka - Zavod za turizem in razvoj Solčavsk | ++386 3 839 07 10 | | last modified: 09.11.2004

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen