Angebot bewerten:

Berghütte Dom na Komni

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Ljubljana
Telefon: ++386 (0)40 620 784, ++386 (0)40 620 784
E-Mail: ,
Kategorie
* 

Seehöhe : 1520 m

Betriebsinformationen
geöffnet 

Die Hütte ist immer geöffnet.
 
 
Betten : 90 
Schlafsaalbetten : 30 
Anzahl der Sitzplätze im Inneren : 90 
Beschreibung der Hütte:
Die Berghütte steht auf einem Aussichtspunkt am Ostrand der Hochebene Komna, die sich steil über dem Talschluss des Bohinj-Tales bei der Savica erhebt. In der Hüttenstube sind 90 Sitzplätze, eine Bar; 25 Mehrbettzimmer mit 90 Betten, ein Gemeinschaftslager mit 30 Betten; Toilette, Waschraum mit Kaltwasser im Erd- und Obergeschoss; Zentralheizung, Regenwasser, Strom, Telefon, Seilbahn. 
Aussicht:
Im Osten liegt der See von Bohinj mit dem Gipfel Rudnica auf der Ostseite des Sees, mit der Pokljuka auf der linken und der Jelovica auf der rechten Talseite; im Süden zieht sich der Gebirgskamm der Unteren Bohinjer Berge von den Gipfeln Črna prst über Rodica, Šija, Vogel, Škrbina, Podrta gora bis Tolminski Kuk, Mahavšček (Veliki Bogatin) und Bogatin, der aber schon westlich der Hütte liegt; über dem See von Bohinj erhebt sich zur Šija hin der Gipfel Rjava skala mit dem Skihotel auf dem Vogel; zum Tolminski Kuk und Bogatin hin bleibt der Blick zuerst auf der Hochebene Spodnja Komna hängen; im Westen reicht der Blick über den oberen Teil der Spodnja Komna und die Alm Na Kraju bis zum Pass Vratca (Bogatinsko sedlo) und auf den Gipfel Srednji vrh des Bergmassivs Lanževica; im Norden erheben sich über dem Ostteil der Lepa Komna die Gipfel im unteren Teil des Gebirgskamms, der sich im Westen des Tales der Triglav-Seen erhebt, rechts die Gipfel Velika Tičarica und Mala Tičarica des Bergkamms auf der Ostseite des Tales, zu sehen auch der Gipfel des Triglav.
Zugang zur Hütte:
Anfahrt auf der Lokalstraße von Ukanc bis zum Parkplatz in der Nähe der Hütte Koča pri Savici, 3 km. Bushaltestellen Savica und Zlatorog in Bohinj (bis Bohinjska Bistrica gibt es auch Zugverbindung, dann weiter mit dem Bus) sowie Soča im Trentatal: von der Bushaltestelle Savica bei der Hütte Koča pri Savici 2h 30min, vom Hotel Zlatorog 45 Minuten mehr; das Gepäck kann mit der Seilbahn gebracht werden; von Soča durch das Tal Vrsnik bis zur Alm Za Skalo und über den Berg Oslova škrbina 6h.
Interessante Wandertouren:
Bogatin (1977 m) über Vratca 2h; Mahavšček (2008 m) über Vratca 2h 30min, oder über die Alm Govnjač und den Berg Vrh Škrli 2h 30min; Lanževica (2003 m) 2h 15min; der See Črno jezero (1310 m) 1h 15min.
Verbindungen mit anderen Hütten:
zur Berghütte Koča pod Bogatinom (1513 m) 15 Minuten; zur Berghütte Planinski dom pri Krnskih jezerih (1385 m) 2h 30min; zur Hütte Dom dr. Klementa Juga v Lepeni (700 m) 4h 15min; zur Berghütte Koča pri Triglavskih jezerih (1685 m) über die Alm Kal 2h 30min, am See Črno jezero vorbei 3h; zur Hütte Koča pri Savici (653 m) 2h; zum Skihotel auf dem Vogel (1540 m) über die Alm Govnjač, den Sattel Konjsko sedlo und die Alm Zadnji Vogel 6h, oder über die Alm Govnjač bis zum Sattel Konjsko sedlo, dann weiter über die Hänge der Berge Meja, Rušnati vrh und Vrh Planje bis zum Pass Globoko und dann über die Alm Zadnji Vogel 7h; zur Berghütte Koča na planini Razor (1315 m) über die Alm Govnjač bis zum Fuße des Bohinjski Migovec (dort Wegabzweigung zum Skihotel) und über Škrbina 5h.
 
 
GPS Northing (N) : 46,2842 
GPS Easting (E) : 13,7725 
Administrator : Turizem Bohinj | ++386 4 574 75 90 | | last modified: 05.11.2004
Landkarte
GPS N: 46,2842
E: 13,7725
Destination: Die Julischen Alpen
Ort: Bohinj

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Zimmer/Appartement
Kinder
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen